Das Programm zum 25. Geburtstag des Disneyland Paris • dein-dlrp.de Disney Parks Blog
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Attraktionen / Das Programm zum 25. Geburtstag des Disneyland Paris

Das Programm zum 25. Geburtstag des Disneyland Paris

Der 25. Geburtstag des Disneyland Paris - Logo und Details des JubiläumsjahresLetzte Woche war die Aufregung groß. Über Twitter kündigte das Disneyland Paris eine große Mitteilung für den heutigen Tag an – und wie verrückt schossen die Erwartungen in die Höhe!
Was könnte wohl verkündet werden? Eine neue Attraktion? Ein neues Land für einen der Parks? Gar der dritte Themenpark, den Disney bis spätestens 2030 bauen muss? Oder eine Namensänderung für Resort oder den Disneyland Park?

Eigentlich war klar, dass zumindest eine neue große Attraktion oder sogar mehr zum 25. Geburtstag illusorisch war, deren Bau hätte man schon längst sehen müssen, denn Disney baut in der Regel mehrere Jahre an einer Attraktion, außerdem müssen Baupläne eingereicht werden und sind im Bürgermeisteramt in der Regel einsehbar.

Auch eine große Ankündigung für die Zeit nach dem 25. Geburtstag war nicht zu erwarten – das Risiko dadurch die Gäste dazu zu verleiten, erst nach der Fertigstellung das Resort wieder zu besuchen, statt zum 25. Geburtstag, wäre zu groß gewesen und die Gefährdung für den Erfolg des Jubiläumsjahrs 2017 enorm. Das kann sich das Disneyland Paris nicht erlauben.
Realistisch gingen die Erwartungen dann in Richtung der Ankündigung der schon lange als ziemlich sicher bekannten neuen Parade für den 25. Geburtstag oder des Programmes für das Jubiläumsjahr.
Und das war es dann auch, was heute verkündet wurde – das Programm zum 25. Geburtstag des Disneyland Paris inkl. der neuen Parade „Disney Stars on Parade“.
Weitere Highlights werden die neue Projektionsshow am Schloss „Disney Illuminations“ und eine neue Opening Ceremony sein.
Aber werfen wir einmal einen Blick auf die Details des neuen Programmes.

Das Programm zum 25. Geburtstag im Detail

Disney Stars on Parade

Concept Art zur Hapiness is Here Parade in Hong KongDie neue Parade soll ganz besonders beeindrucken sein. Gestaltet wurde sie maßgeblich von Teilzeit-Imagineer Jody Daily, der mit seinem Partner Kevin Kidney schon mehrfach an Projekten für Disney gearbeitet hat, unter anderem an der Mickey’s Soundsational Parade in Disneyland Anaheim und der Jubiläumsparade Hapiness is here im Tokyo Disneyland. Insgesamt arbeiten die beiden schon seit weit über 20 Jahren mit Disney zusammen, meist mit Steve Davison, der den Disneyland Paris Fans natürlich vor allem für Disney Dreams bekannt ist und auch als Creative Director hinter der neuen Parade in Paris stehen wird.
Laut Jody Daily wird die neue Parade in Paris etwas ganz Besonderes sein und das Projekt mit dem längsten Zeitaufwand, den er je für ein Disney-Projekt veranschlagt hat. Besonderes Ziel war es dabei, dass die Wagen nicht nur aus der Ferne gut aussehen, sondern sich auch beim Blick aus der Nähe, wenn die Wagen die Zuschauer passieren immer kleine Details entdecken lassen.

Neue Parade im Disneyland Paris 2017Außerdem wollte Jody möglichst viel Bewegung in die Wagen selbst einbringen.
Ein Highlight der neuen „Disney Stars on Parade“, die natürlich täglich im Disneyland Park zu sehen sein wird, soll dieser riesige, feuerspeiende Drache sein. Eingefleischten Disneyfans dürfte er sicherlich bekannt vorkommen, denn sein Zwilling ist aktuell in Walt Disney World im Rahmen der Festival of Fantasy Parade zu sehen, die es täglich im Magic Kingdom zu bewundern gibt. Wir dürfen gespannt sein, welche anderen eindrucksvollen Wagen im Rahmen der neuen Parade vom Fantasyland aus über den Central Plaza über die Main Street hinwegrollen werden.
Aber die neuen Wagen sind natürlich nicht alles – es wird für die Parade dutzende neue Kostüme geben und auch einen komplett neuen Soundtrack.

Ein Vorgeschmack: Hapiness is Here in Hong Kong

Disney Illuminations

eine sensationalle neue Projektionsshow in das Disneyland Paris, um den 20. Geburtstag des Resorts zu feiern.
Disney Dreams gelang es sofort, sich einen festen Platz in den Herzen der Besucher und Fans zu erobern und die Show begeisterte für nun fast 5 Jahre immer wieder aufs Neue. Neben Disney Dreams gab es auch die Weihnachtsversion Dreams of Christmas und auch neue Szenen wurden in die Originalshow eingebaut – nun aber geht die Ära von Disney Dreams! zu Ende.
2012 kam mit Disney Dreams! Mit dem 25. Geburtstag wird Disney Dreams durch Disney Illuminations ersetzt.

Disney Illuminations im Disneyland ParisAuch Disney Illuminations wird eine Projektionsshow sein. Allerdings werden dieses Mal nicht Peter Pan und Tinkerbell durch die Show führen, sondern Mickey Mouse höchstpersönlich – inkl. komplett neuer Projektionen, Spezialeffekte und vielem mehr, rund um die Silhoutte des Chateau de la Belle au bois dormant.
Dabei werden die Besucher die Geschichte von Arielle erleben, aber auch Szenen aus der Realverfilmung von Disneys Klassiker Die Schöne und das Biest sowie den Pirates of the Caribbean- und Star Wars-Filmen. Selbstverständlich darf auch die Eiskönigin nicht fehlen – der Megahit Let it go wird sicherlich den gesamten Central Plaza zum Beben bringen.
Dieses neue abendliche Spektakel soll Gerüchten zu Folge übrigens wahrscheinlich an Ignite the Dream angelehnt sein, der Abendshow, die aktuell im Shanghai Disneyland zu sehen ist.

Klicke HIER um Deine Reise ins Disneyland Paris zu buchen!

Rückblick: Disney Dreams in der Version Dreams of Christmas

Ignite the Dream in Shanghai Disneyland

Neue Shows für den 25. Geburtstag

Neue Prinzessinnen-Show im DisneylandAuf zwei neue Shows dürfen wir uns am 25. Geburtstag auch freuen. Jeden Tag wird Mickey Mouse der Star der Zeremonie Joyeux Anniversaire Disneyland Paris sein und die Disney Prinzessinnen laden mehrmals am Tag zur Show Étincelante Valse des Princesses ein – einer Show mit viel Tanz und Musik, klassischer Walzer inklusive. Schneewittchen, Rapunzel, Cinderella und einige andere der beliebtesten Disney Prinzessinnen sind damit für eine große Anzahl an Zuschauern ohne lange Wartezeiten zu sehen. Diese Tanzshow mit den Prinzessinnen wird auf der Castle Stage stattfinden, die sich seitlich neben dem zauberhaften Märchenschloss befindet.

Umgestaltete Attraktionen im Discoveryland: Space Mountain und Star Tours

Star Tours: The Adventure ContinuesEs ist kaum zu übersehen: Star Tours im Disneyland Paris wird umgebaut. Überall rund um das Star Tours Gebäude finden schon seit Monaten Bauarbeiten statt und schon lange ist klar, dass der Klassiker zum 25. Geburtstag durch Star Tours 2 ersetzt wird. Star Tours 2 ist nicht einfach nur eine Verjüngungskur für die bestehende Attraktion – es wird auch verschiedene komplett neue Storylines beinhalten, komplett in 3D sein und soll in Paris, unter anderem mit neuen Laser-Projektoren, auf die modernste Technik aller Star Tours Versionen der Disney Parks setzen.
Macht Euch also bereit für Reisen nach Jakku, Hoth, Tatooine und viele andere Welten!

Space Mountain wird zu Hyperspace MountainAber das ist nicht die einzige Star Wars Neuheit im Disneyland Park – auch Space Mountain wird eine Neuerung erfahren und ab dem Frühjahr 2017 zu Hyperspace Mountain werden. Hier werdet Ihr Euch gemeinsam mit den wackeren Streitern der Rebellion den Gefahren von Tie-Fightern und gar Sternenzerstören gegenüber sehen.
Im Gegensatz zu anderen Overlays wie z.B. in Hong Kong Disneyland soll Hyperspace Mountain allerdings nicht nur temporär sein, sondern dauerhaft Space Mountain Mission 2 Supernova ersetzen.
Möge die Macht mit Euch sein!

Hyperspace Mountain in Disneyland in Anaheim

Eure Meinung zum Programm des 25. Geburtstages?

Was meint Ihr zum Programm für den 25. Geburtstag?
Diskutiert hier in unserem Forum!

Ihr wollt Euch dieses Highlight nicht entgehen lassen? Klar! Sobald es Sonderangebote für den 25.Geburstag gibt, erfahrt Ihr es hier!

Der Beitrag wurde am Montag, den 17. Oktober 2016 um 17:12 Uhr veröffentlicht und wurde unter Attraktionen, Der 25. Geburtstag des Disneyland Paris, Imagineering & Architektur, News und Gerüchte abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.