Gut versteckt: Chewie Mode in Smugglers Run

| ChewbaccaEaster EggGalaxy's EdgeMillenium FalconStar Wars

Millenium Falcon bei Nacht in Star Wars: Galaxy's Edge

Die Imagineers von Disney verstehen es, die Besucher zu überraschen. Jetzt wurde bekannt, dass in den Simulatoren von Smugglers Run im Galaxy‘s Edge Themenbereich ein Easter Egg versteckt wurde: der Chewie Mode. Bis vor kurzem war dieses ein gut gehütetes Geheimnis, das wohl eher zufällig ans Licht kam.

Millenium Falcon: Smugglers Run in Galaxy’s Edge

Der neue Themenbereich Star Wars: Galaxy’s Edge rund um das Star Wars Universum wurde in den letzten Monaten für die Öffentlichkeit in Orlando und Anaheim zugänglich gemacht. Zuletzt eröffneten jeweils Rise of the Resitance im Dezember bzw. Januar. Als erste Attraktion in Galaxy‘s Edge feierte der Millenium Falcon: Smugglers Run im Sommer 2019 seine Premiere, zuerst in Disneyland Anaheim, wenige Monate darauf in Walt Disney World in Orlando.

Jeweils sechs Personen nehmen im legendäre Millennium Falken Platz und bestimmen im Team über Erfolg oder Misserfolg der Mission. Die Crewmitglieder bestehen aus zwei Piloten, zwei Maschinisten und zwei Kanonieren und müssen in einer gemeinschaftlichen Aufgabe das legendäre Raumschiff durch die Weiten der Galaxis steuern.

Chewie Mode nach Software-Update

Kürzlich machte ein Gerücht die Runde, nachdem offenbar die Tochter eines beteiligten Entwicklers über eine versteckte Funktion im Simulator plauderte: der sogenannte Chewie Mode. Dieser wurde offenbar bei einem Softwareupdate in der Attraktion versteckt. Durch eine bestimmte Tastenkombination, vor dem eigentlichen Missionsstart, soll dieser aktiviert werden können.

Natürlich war das Interesse der Disney-Fangemeinde groß und es wurden einige Anläufe unternommen, bis die erste Aktivierung erfolgreich gelang. Der Chewie Mode benötigt die synchrone Aktivität aller Besatzungsmitglieder.

Die Aktivierung des Chewie-Modes: Anleitung

Damit der Hack erfolgreich ausgeführt werden kann, muss der sonst übliche Preflight-Check „falsch“ ausgeführt werden. Blogbetreiber David Erikson von Fresh Baked Disney gelang es gemeinsam mit seinem Team als einer der ersten Flight-Crews, den Chewie-Mode zu aktivieren. Im Folgenden werden die einzelnen Schritte erläutert, damit Ihr bei Eurer nächsten Mission selbst den Chewie aktivieren könnt (wenn Ihr das möchtet).

Es ist wichtig, dass alle Schritte VOR DER EINFÜHRUNG DES CASTMEMBERS ausgeführt werden und BEVOR man dazu aufgefordert wird die Sicherheitsmaßnahmen auszuführen und final den gelben Aktivierungsbutton betätigt.

Cockpit mit den Sitzen der Piloten im Millenium Falcon

Aufgabe der Piloten
Der Pilot auf der linken Seite muss seine Steuerung nach links oder rechts bewegen. Der rechte Pilot steuert den Hebel nach oben oder unten, DANN muss der grün blinkende Button gedrückt werden.

Anleitung für den Chewie-Mode in Galaxy's Edge

Aufgabe der Bordschützen
Die beiden Kanoniere links und rechts müssen einen der weißen Buttons links oder unter dem Kontrollbildschirm drücken und halten. Jetzt muss der orange Button aktiviert werden.

Instrumente und Leuchten im Cockpit

Aufgabe der Ingenieure
Gleichzeitig haben die beiden Ingenieure im Heck des Falken die gleiche Aufgabe: Hier muss ebenfalls ein weißer Button über oder unter dem Kontrollbildschirm gedrückt werden. DANN wird auch hier der orange Aktivierungsbutton betätigt.

Alle sechs Crewmitglieder müssen sicherstellen, dass die Tasten-/Hebel-Kombinationen ausgeführt sind, bevor der Cast Member die Kabine verschließt und den Flug zum Schluss aktiviert. Dabei ist die Reihenfolge der Aktvierung nicht entscheidend, auch muss die Aktivierung nicht gleichzeitig erfolgen. Jeder Teilnehmer kann seine Tastenkombination so früh wie möglich ausführen. Wichtig ist, dass dies vor dem finalen Check erledigt ist.

Was passiert, wenn der Chewie Mode erfolgreich aktiviert ist?

Dann erscheint nicht Hondo als Ratgeber für die Mission, sondern Chewbacca. Es ist auf jeden Fall ein witziges Unterfangen, wenn Ihr im Simulator von allen Seiten von Chewbacca durch die Missionen geführt werdet und wir alle dürfen gespannt sein, ob bei einem weiteren Update neue Easter Eggs versteckt werden wird.

Und so sieht das Ganze aus:

Bildquellen
© www.freshbakeddisney.com

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up