Rezept für Pancakes

Disney-Rezept: Lemon Ricotta Pancakes aus dem „California Grill“

| California GrillContemporary ResortDisney WorldDisney-RezeptEssen und TrinkenRestaurantsSignature DiningWalt Disney World

Auf einem Teller der Ink & Paint Collection aus dem Shop Disney liegen frische Pancakes mit Beerenkompott
Rezept für die leckeren Lemon Ricotta Pancakes aus dem California Grill im Contemporary Resort

Eine Weile war es still in dieser Sparte des Blogs, aber nun möchten wir Dir ein tolles neues Rezept aus Disney World präsentieren: Die Lemon Ricotta Pancakes vom Brunch im California Grill. Beim California Grill handelt es sich um ein elegantes Tischbedienungsrestaurant ganz oben im Contemporary Resort. Dort findet jeden Sonntag ein Frühstücksbrunch statt, bei dem eine Vielzahl leckerer Gerichte angeboten wird. Die Speisen variieren von Zeit zu Zeit, aber Pancakes sind eigentlich immer auf der Karte zu finden. Eine Pancake-Variation, die dort serviert wurden bzw. werden, sind diese leckeren Lemon Ricotta Pancakes.

So wirds gemacht!

Wie Du diese fluffigen Pancakes ganz einfach selbst zuhause nachmachen kannst, verraten wir Dir jetzt. Im California Grill wird in der Regel ein Blaubeerkompott zu den Pancakes serviert, wir haben uns hier jedoch für ein Kompott aus gemischten Beeren entschieden. Deiner Fantasie sind hierbei aber keine Grenzen gesetzt. Entscheide Dich einfach für das Obst, was Dir persönlich am besten schmeckt.

Die Zutaten

Auf einer Küchenarbeitsfläche stehen verschiedene Zutaten für die Zubereitung von Zitronen Ricotta Pancakes
Zutaten für die Pancakes
  • 200 g Mehl
  • 3 1/2 Esslöffel Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 240 ml Milch
  • 180 g Ricotta
  • 3 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1-2 Esslöffel Zitronenschalen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 250 g Beeren (gefroren oder frisch) oder anderes Obst nach Wahl
  • 1-2 Esslöffel Speisestärke

Die Zubereitung

In einer grauen Schüssel sind gefrorene gemischte Beeren zu sehen
Gefrorene Beeren
  1. Vermische in einer großen Schüssel die trockenen Zutaten (Mehl, Zucker, Backpulver und Salz) miteinander.
  2. In einer anderen Schüssel verrührst Du nun Eier, Milch und Ricotta.
  3. Gib die geschmolzene Butter, die Zitronenschale,den Zitronensaft und das Vanilleextrakt zum Ei-Milch-Ricotta-Gemisch hinzu und vermenge alles miteinander.
  4. Gieße die flüssige Masse nun zu den trockenen Zutaten und schlage alles so lange, bis es gut vermischt ist. Aber Vorsicht: Rühre nicht zu lange, sonst verliert der Teig seine „Fluffigkeit“.
  5. Backe nun nach und nach die Pancakes in einer gefetteten Pfanne aus.
  6. Während Du die Pancakes backst, bringe die Beeren mit etwas Wasser und der Speisestärke zum Köcheln. Wenn gewünscht, kannst Du auch noch etwas Zucker hinzugeben. Lasse das Ganze nun bei niedriger Hitze ein wenig einkochen.
  7. Serviere die fertigen Pancakes mit dem Kompott.
Auf einem Teller liegt ein Stapel frisch gebackener Lemon Ricotta Pancakes mit Beerenkompott
Die fertigen Lemon Ricotta Pancakes mit Beerenkompott

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up