Star War La Soirée / Star Wars Night im Disneyland Paris
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Aktionen / Star Wars La Soireé im Disneyland Paris

Star Wars La Soireé im Disneyland Paris

Teaser zu Disneyland Paris Star Wars Night / Le Soiree Star WarsAm 16.12.15, dem Vorabend der Premiere von „Star Wars: The Force Awakens“, sollte das Disneyland Paris Schauplatz eines ganz besonderen Events werden – „Star Wars La Soirée / Star Wars Night“.

Am Eingang zum Disneyland Park gab es ab 17:30 Uhr einen speziellen Einlass für alle Teilnehmer dieses Events, die dort mit entsprechenden Armbändern, Lanyards und je nach gebuchtem Paket zusätzlich mit Fastpässen und einem Gutschein für ein Geschenk ausgestattet wurden.
Pünktlich um 19:00 Uhr wurde Disney Dreams of Christmas aufgeführt und der Park leerte sich. Zurück blieben nur die knapp 5000 Gäste, die Tickets für die Star Wars Night erworben hatten.

Eingang ins Discoverland durch den Hyperraum TunnelUm 20:00 Uhr, nachdem der Disneyland Park offiziell geschlossen hatte, sollte der Startschuss zu diesem Event fallen. Die Star Wars Night Grand Opening Ceremony, eine Parade mit Jedis, Sturmtruppen, Darth Vader, Chewbacca und vielen anderen Star Wars Helden sowie einigen Ehrengästen, zog vom Town Square über die Main Street in Richtung Discoveryland. Dazu ertönte natürlich die passende Musik, die wohl jedem Fan der Filmsaga eine Gänsehaut verpasst.
Anschließend öffnete sich das galaktische Portal, der Weg in den Hyperraum zur Star Wars Galaxie. Nach dem Passieren dieses Portals eröffnete sich ein wahrlich galaktisches Discoveryland, das wie von einem anderen Stern erschien.

Bilder der Grand Opening Ceremony-Parade auf der Main Street

Das Programm der Star Wars Night

Auf diesem Planeten namens Discoveryland warteten jede Menge Highlights auf die Besucher, die in großer Anzahl mit Lichtschwerten ausgestattet waren. Dazu gesellten sich Droiden, Prinzessinen, Padawane, Jedis, Sturmtruppler und viele andere Gesellen.

Character Meet & Greet

Chewbacca bei seinem Meet & Greet im Disneyland ParisFür viele Besucher sicherlich eines der Highlights des Abends: ein Treffen mit Darth Vader, Chewbacca oder einem anderen Helden der Filme.
Am Discoveryland Theater standen Chewbacca und R2D2 für Erinnerungsfotos bereit, den Ausgangsbereich von Star Tours machten Darth Vader und einige Stormtrooper unsicher.

Shows

Im Videopolis fand den ganzen Abend über die Padawan Challenge statt, ein Quizz, bei dem zwei Teams ihr wissen über das Star Wars Universum unter Beweis stellen konnten. In den Pausen fanden Aufführungen fanden Lichtschwertkämpfe statt (Duel de sabres lasers). Außerdem enterten immer wieder Stormtrooper und Darth Vader die Bühne, um ihre Macht zu demonstrieren.

Bilder von der Light Sabres Duel Show und der Padawan Challenge im Videopolis

Entertainment

DJ Dance Party

Vor der Star Traders Boutique wartete die DJ Dance Party auf tanzwütige Gäste. Musik, intergalaktische Spezialeffekte, mitreißende Laserinstallationen und ein spaciger DJ sorgten in diesem Teil des Discoverylands während es gesamten Events für gute Stimmung.
Rund herum waren kleine Bars aufgebaut, an denen neben Wasser und O-Saft auch spezielle Star Wars Cocktails angeboten wurden.

DJ Dance Party rund um Star Traders

Imperial March der 501sten Legion

Ein Highlight des Abends war sicherlich der Imperial March der 501sten Legion durch das Discoveryland. Mitglieder der 501st Legion, einer internationalen Star Wars-Fanvereinigung, präsentierten sich in ihren Kostümen und mit ihren Droiden bei einer kleinen Parade.

Bilder des Imperial March der 501st Legion

Im Videopolis gab es darüber hinaus den gesamten Abend über die Möglichkeit, sich kostenlos schminken zu lassen. Ein Spaß, der vor allem bei den kleinen Gästen besonders großen Anklang fand.
Außerdem wartete hier BB-8, ein Astromech aus dem neuen Star Wars Film, der sich schon jetzt riesiger Beliebtheit erfreut.

Star Wars Convention

Im Dicoveryland Theater wartete auf alle Star Wars Fans ein weiteres Highlight: die Star Wars Convention. Die Besucher erwarteten einige prominente Gäste, die im Rahmen einer Podiumsdiskussion auftraten, dazu gab es eine Dokumentation über das Star Wars Universum, die sich in erster Linie um aktuelle und zukünftige Produktionen drehte.
Zu den Gästen der Poduiumsdiskussion gehörten:

Patrice Girod

Der wohl bekannteste Star Wars-Experte Frankreichs, der unter anderem die weltweit erfolgreichste Star Wars Ausstellung mit über 750.000 Zuschauern in Paris organisierte. Durch seine guten Kontakte zu George Lucas wurde ihm sogar die Ehre zuteil, in Episode I und III jeweils eine winzige Nebenrolle zu spielen.

Jeremy Bulloch

Der Engländer übernahm die Rolle des Boba Fett in den Star Wars Filmen, sein wohl größter Erfolg als Schauspieler.

Robert Watts

Der berühmte Filmproduzent ist der Halbbruder Jeremy Bullochs und wurde vor allem durch die Star Wars- und Indiana Jones-Filme bekannt.

Robert Blalack

Der Filmtechniker wurde erhielt für den ersten Star Wars Film Krieg der Sterne den Oscar für die besten visuellen Effekte.

Bilder der Star Wars Convention im Discoveryland Theatre

Attraktionen

Einige Attraktionen des Discoverylands waren geöffnet und boten den gewohnten Fahrspass mit ultrakurzen Wartezeiten. Ein Vergnügen für kleine und große Gäste.

Snacks

Neben den beiden Restaurants Café Hxperion und Pizza Planet hatten die meisten Snackbuden des Discoverylands geöffnet. Hier gab es zu diesem besonderen Anlass aber nicht die gewohnten Snacks, sondern etwas ganz Besonderes: alle Snacks, die angeboten wurden, passten perfekt zum Event. So gab es zum Beispiel Waffeln in Form eines Lichtschwerts und auch beim Popcorn musste man sich für eine Seite der Macht entscheiden, ebenso wie bei den kandierten Äpfeln: Jedi oder Sith?!

Abschlussshow

Zum Ende des Abends um Mitternacht erwartete alle Gäste vor dem Star Traders Shop eine Abschlussshow mit Spezialeffekten und einem Auftritt Darth Vaders. Ein würdiger Abschluss eines rundum gelungenen Events.

Bilder vom großen Abschluss-Event des Soiree Star Wars

Fazit zur Veranstaltung Star Wars La Soirée

Die Star Wars Night wurde recht kurzfristig geplant, sodass es anfänglich ein paar Probleme mit den Eintrittskarten gab. Doch dieses Chaos war spätestens um 20:00 Uhr als die Eröffnungszeremonie stattfand, vergessen.
Innerhalb kurzer Zeit ist es den Verantwortlichen des Disneyland Paris gelungen, ein wirklich beeindruckendes Event auf die Beine zu stellen, das nicht nur eingefleischte Star Wars Fans begeistert hat.
Es bleibt zu hoffen, dass es sich nicht um eine einmalige Veranstaltung handelt, sondern diese spätestens zum Kinostart des nächstens Films wiederholt wird.

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 17. Dezember 2015 um 21:19 Uhr veröffentlicht und wurde unter Aktionen, Events, Shows, Tag im Park abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.