Jedi Training Academy im Disneyland Paris - Star Wars
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Attraktionen / Jedi Training Academy im Disneyland Paris

Jedi Training Academy im Disneyland Paris

Jedi Training Academy im Disneyland ParisSeit vielen Jahren gibt es eine enge Verbindung der Disney Parks mit dem Thema Star Wars. Im Disneyland Paris gibt es seit der Eröffnung des Parks die Attraktion Star Tours, die laut Ankündigung bis 2017 aufgerüstet und zu Star Tours 2.0 werden soll. Nachdem nun im Jahr 2012 der Disney Konzern, die Macher der Star Wars Filme (Lucasfilm) gekauft hat, und Ende dieses Jahres ein neuer Star Wars Film in die Kinos kommen soll, erscheint es nur folgerichtig, dass das Thema Star Wars im Disneyland in den Fokus gerückt wird.

Neue Show längst angekündigt, nun bestätigt

Casting Jedi AcademyIm Sommer 2015 ist es soweit: Die Jedi Training Academy eröffnet im Disneyland Paris. Die Bühne des Videopolis wird zurzeit renoviert und umgebaut, das Casting für die Darsteller läuft, dem Beginn der Show steht nichts mehr im Wege.
Bisher gibt es zwar vonseiten des Disneylands keine offizielle Ankündigung, doch die Fakten verdichten sich langsam aber sicher.
Zum einen kündigte Tom Wolber im Dezember 2014 bei einem Gespräch mit Aktionären an, dass es im Laufe des Jahres 2015 auf der Bühne des Videopolis eine neue Show geben wird.
Zum anderen wurde nun ganz aktuell mit dem Casting für die Jedi Training Academy begonnen.
Natürlich bleibt damit immer noch ein gewisser Spielraum für Abweichungen und sollte es zu Problemen jeglicher Art kommen, kann der Beginn der Show verschoben oder ganz gestrichen werden. Allzu wahrscheinlich ist die aber nicht, sodass wir davon ausgehen, dass der Beginn der Jedi Training Academy keine Zukunftsmusik ist.
Ein genauer Starttermin für das Star Wars-Spektakel ist bisher noch nicht bekannt, es ist aber immer wieder von Juli 2015 die Rede. Dafür spricht auch, dass im Casting-Aufruf von Juli 2015 die Rede ist. Ob es nun der 1.7. sein wird, oder der immer wieder kolportierte 11.7. – wer weiß?! Vielleicht heißt es am Ende auch: 31.7. Wie dem auch sei, wir können davon ausgehen, dass das Disneyland Paris noch in dieser Sommersaison einen neuen Publikumsmagneten bekommen wird.

Was bietet die Jedi Training Academy?

In den US-Parks gibt es diese Attraktion bereits seit vielen Jahren und erfreut sich dort großer Beliebtheit. Mehrmals täglich haben junge Gäste die Möglichkeit, den Umgang mit dem Lichtschwert zu erlernen, um die Welt gegen das Böse zu verteidigen. Mit von der Partie sind C3-PO und R2-D2.
Das Böse lässt natürlich nicht lange auf sich warten: Darth Vader und die Stormtrooper strümen die Bühne und fordern die jungen Rekruten heraus, die nun beweisen können, dass sie echte Jedis sind. Zum Abschluss gibt es natürlich eine entsprechende Auszeichnung für jeden tapferen Absolventen der Jedi Training Academy.
So sieht der Ablauf der Show ganz grob zusammengefasst aus.

Im Disneyland Paris sollen die Teilnehmer – nach neuesten Gerüchten – nicht direkt vor Showbeginn ausgewählt werden, sondern sich in der City Hall für einen von täglich sechs Terminen registrieren. Sie erhalten dann ein Ticket, das die Teilnahme an der Jedi Training Academy zum ausgewählten Zeitpunkt ermöglicht. Pro Show soll es 16-18 Plätze für Rekruten geben.
Es wird darüber spekuliert, ob zu Showbeginn weitere Teilnehmer aus dem Publikum ausgewählt werden, die dann ganz spontan ihr Können mit dem Lichtschwert unter Beweis stellen können. Wie der Ablauf genau aussieht, wird sich wohl noch herauskristallisieren.

Damit es möglichst wenig Sprachprobleme gibt, wird die Show parallel auf Englisch und Französisch stattfinden. Sollte es beispielsweise in der Hochsaison Bedarf geben, könnte es auch sein, dass es spanisch sprechende Ausbilder geben wird. Auf eine deutsche Variante zu hoffen, ist aufgrund der wenigen deutschsprachigen Besucher wohl aussichtslos.

Für Kinder und alle Star Wars Fans wird diese Show sicherlich eine tolle Ergänzung des Programms darstellen, zumal die Videopolis Bühne seit einiger Zeit nicht mehr genutzt wird.

Jedi Training Academy als ständiger Programmpunkt?

Glaubt man neueren Gerüchten, wird die Jedi Training Academy nur bis zum Frühjahr 2017 laufen und dann pausieren, um an einen anderen Ort im Discoveryland verlegt zu werden, da die Bühne des Videopolis für eine andere, eher klassische Disney Show gebraucht wird. Wir dürfen gespannt sein!

Ein Bild auf dieser Seite: © Disney

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 12. März 2015 um 10:09 Uhr veröffentlicht und wurde unter Attraktionen, News und Gerüchte, Shows abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Eine Antwort zu “Jedi Training Academy im Disneyland Paris”

  1. Markus sagt:

    Hallo,

    mit Sicherheit wird die Jedi Training Academiy für Star Wars Anhänger etwas besonderes, aber der Park braucht dringend eine Wasserfahrt wie z.b. Splash Mountain. Die Argumente von Disney, in Europa geht so was nicht, hat das Phantasialand wieder legt, Chiapas kann durch neue Technologien das ganze Jahr betrieben werden.

    Also ran an die Planung

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.