Mickey and Minnie’s Runaway Railway in Disney’s Hollywood Studios

Ride in Walt Disney World:Mickey and Minnie's Runaway Train Erst wenige Monate ist es her, da wurde im Juli 2017 auf der D23 Expo von Bob Chapek verkündet, dass Disney’s Hollywood Studios in Walt Disney World etwas bisher nie Dagewesenes bekommen sollen: eine Attraktion, bei der Mickey & Minnie Mouse im Mittelpunkt stehen.

Erster Mickey & Minnie Ride der Welt

Bisher dreht sich in den Disney Resorts der Welt zwar vieles um die berühmtesten Mäuse der Welt, aber einen eigenen Ride haben Mickey & Minnie bis jetzt noch nicht. Aktuell kannst Du Mickey Mouse und natürlich auch Minnie Mouse bei diversen Character Meet & Greets begegnen oder ihnen bei der Parade zu winken oder Dir eine der tollen Shows, für die Disney so bekannt ist, anschauen. Doch eine Achterbahn, ein Karussell oder einen Dark Ride, in dem die beiden Mäuse vorkommen, gibt es bisher noch in keinem der Disney Parks weltweit. Das wird sich aber bald ändern!

Ein konkretes Eröffnungsdatum für die neue Attraktion wurde im Rahmen der D23 Expo noch nicht verkündet, doch inzwischen sind hierzu einige Informationen durchgesickert. Allem Anschein nach ist die Eröffnung für 2019 geplant, vermutlich am 1. Mai, dem 30. Geburtstag des Hollywood Studios Park – ein perfekter Anlass für ein solches Highlight. Noch ist dieser Termin allerdings nicht offiziell bestätigt.

Fahrsystem für Mickey and Minnie’s Runaway Railway

Neue Attraktion für Disney's Hollywood StudiosIm Rahmen der Ankündigung dieser neuen Attraktion, die übrigens The Great Movie Ride in Disney’s Hollywood Studios Park ersetzt, wurde bereits bekanntgegeben, dass wir uns auf einen Ride freuen dürfen, bei dem wir im Prinzip durch die Leinwand eines Kinos hindurchsteigen und in einem Mickey Mouse-Cartoon landen. Dazu gab es erste Einblicke in den Stil dieses Cartoons und seine Protagonisten: Goofy als Lokführer nimmt uns mit auf eine Reise, die Mickey und Minnie in ihrem flotten roten Flitzer begleiten, vermutlich, um das größte Chaos, das Goofy garantiert anrichten wird, zu verhindern.
Jetzt wurde bekannt, dass es sich um ein trackless ride system handeln soll, wie es zum Beispiel auch bei Ratatouille im Disneyland Paris im Einsatz ist. Es soll sich bei den Wagen von Mickey and Minnie’s Runaway Railway um einen Zug handeln, in dem 16 Personen Platz finden, unterteilt in vier Wagen, in denen jeweils vier Personen Platz nehmen können. Ob sich diese Wagen während des Erlebnisses auf unterschiedlichen Pfaden bewegen oder im Verbund zusammenbleiben ist bisher noch nicht bekannt.

Weitere Details zur neuen Attraktion in Walt Disney World

Die neue Attraktion wird an der Stelle zu finden sein, an der sich bis August 2017 The Great Movie Ride befunden hat. Das Gebäude, das Grauman`s Chinese Theater nachempfunden ist, soll erhalten bleiben, da es sich um eines der Wahrzeichen des Parks handelt. Doch im Innern des Gebäudes wird sich einiges verändern.
Zunächst wirst Du in einem von zwei Räumen eine Pre-Show erleben können, bei der Du einen Cartoon mit Mickey, Minnie & Pluto zu sehen bekommst. Die drei machen sich gerade auf den Weg zu einem Picknick im Park. Dann öffnet sich die Leinwand und Du betrittst den Einstiegsbereich, wo Du in Goofys Zug Platz nehmen kannst. Schon geht die Reise los, der Zug fährt durch den Park, vorbei an Mickey und Minnie, die das Auto genommen haben. Weiter geht es auf einen Rummelplatz und von dort aus zu einer Reihe von Abenteuern bevor Du am Ende wohlbehalten in den Park zurückkehrst, wo Dich bereits Mickey, Minnie und Pluto erwarten. Nachdem Du Goofys Zug verlassen hast, erwartet Dich noch eine Post-Show ehe das Erlebnis zu Ende geht.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.