Ein Dessert für Florida-Feeling

Disney-Rezept: Key Lime Pie aus Olivia’s Café

| Disney-RezeptEssen und TrinkenOld Key West ResortOlivia's CaféRestaurantsWalt Disney World

Ein Limettentörtchen auf einem quadratischen weißen Teller
Key Lime Pie nach dem Rezept aus Olivia’s Café in Disney’s Old Key West Resort

Jetzt im Sommer sorgen jede Menge Sonnenschein und hohe Temperaturen für echtes Florida-Feeling. Wollt Ihr noch mehr Disney World-Feeling, probiert doch einmal aus, Euch Disney World auf die Teller zu holen. Ein Weg, wie das garantiert gelingt, ist mit dem Rezept für diesen Key Lime Pie. Normalerweise wird er im Olivia’s Café in Disney’s Old Key West Resort serviert und gehört dort zu den absoluten Klassikern auf der Dessertkarte. Wollt Ihr diese süße Leckerei auch einmal probieren? Dann nichts wie ran an die Kochlöffel!

Olivia’s Café

Blick in den Innenraum von Olivia's Café mit vielen Sitzplätzen und maritimem Dekor an Wänden und Decke
Innenraum von Olivia’s Café in Disney’s Old Key West Resort

Bei Olivia’s Café handelt es sich um ein Tischbedienungsrestaurant in Disney’s Old Key West Resort, dem ersten und damit ältesten Disney Vacation Club Resort in ganz Walt Disney World. Die Gestaltung des Restaurants lässt dabei Urlaubsfeeling aufkommen: Überall an den Wänden sind nautische und maritime Dekorelemente sichtbar. Serviert werden in Olivia’s Café vor allem schlichte und deftige Gerichte, wie man sie auch auf den Florida Keys zu essen bekommt. Besonders beliebt sind die einige Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten wie zum Beispiel die Crab Cakes und Conch Fritters als Vorspeisen oder aber das hier vorgestellte Dessert Key Lime Pie.

Diese Zutaten benötigt Ihr

Schlagsahne, Vollkornbutterkekse, Limettensaft und weitere Zutaten für den Key Lime Pie wie in Olivia's Café in Disney's Old Key West Resort
Zutaten für den Key Lime Pie

Für den Key Lime Pie

  • 5 große Eigelbe
  • 390g gesüßte Kondensmilch
  • 200g Limettensaft (am besten von Key Limes, aber diese sind hier in Deutschland in der Regel schwer zu bekommen)
  • Graham Cracker Pie-Boden (wie Ihr den selbst zubereiten könnt, verraten wir Euch natürlich auch)
  • Schlagsahne
  • 1 Limette zum Garnieren

Für den Graham Cracker Pie-Boden

  • 150g Graham Cracker oder Vollkorn-Butterkekse
  • 65g Zucker
  • 6 EL geschmolzene Butter
  • 1/2 TL Zimt (optional)
  • 4 kleine Pie-/Tartelett-Formen

So gelingt die Zubereitung

Graham Cracker Pie-Boden

  1. Zerstoßt die Graham Cracker oder Vollkorn-Butterkekse zu feinen Bröseln.
  2. Vermengt dann die Brösel mit Zucker, Butter und Zimt zu einer glatten Masse.
  3. Teilt die Mischung dann in 4 Portionen und presst diese in die die vorbereiteten (gefetteten) Pie- bzw. Tartelett-Förmchen.
  4. Backt sie für 5-7 Minuten bei 170 Grad Celsius (Ober-/Unterhitze). Holt sie dann aus dem Ofen und lasst sie gut abkühlen, bevor Ihr mit der Zubereitung der Key Lime Pies fortfahrt.

Key Lime Pie

  1. Heizt den Backofen auf 175 Grad Celsius (Ober-/Unterhitze) vor.
  2. Gebt die Eigelbe in eine Schüssel.
  3. Fügt die Kondensmilch langsam zu den Eigelben hinzu und rührt dabei stetig um.
  4. Hebt Ihr die gesamte Kondensmilch untergerührt, fügt Ihr den Limettensaft hinzu. Rührt dabei ebenfalls ständig um.
  5. Gießt anschließend die Mischung auf die vorbereiteten Graham Cracker Pie-Böden.
  6. Backt die Pies nun für ca. 12 Minuten, bis die Füllung etwas fester wirkt.
  7. Holt danach die Pies aus dem Ofen und lasst sie auf einem Kuchenrost auf Raumtemperatur abkühlen. Anschließend stellt ihr die Pies für einige Stunden in den Kühlschrank, bis sie sehr kalt sind.
  8. Möchtet Ihr die Pies servieren, müsst Ihr vorher noch die Sahne aufschlagen. Gebt sie dazu in eine Schüssel, fügt nach Belieben etwas Vanillezucker hinzu und schlagt sie steif.
  9. Serviert Eure Pies dann mit einem Klecks Sahne und einer Limettenscheibe. Guten Appetit!

Eindrücke aus Olivia’s Café

Seid Ihr nach diesem Rezept nun neugierig geworden auf Olivia’s Café? Dann lasst Euch das folgende Video auf unserem YouTube-Kanal nicht entgehen. Darin nehmen Dörthe und Torsten Euch mit auf eine Hoteltour durch das Old Key West Resort und ein Abstecher zu Olivia’s darf natürlich auch nicht fehlen! Aber seht selbst:

  • Scroll Up