Ein galaktisch guter Snack

Disney-Rezept: Kat Saka’s Kettle Corn aus Galaxy’s Edge

| Disney SnacksDisney-RezeptGalaxy's EdgeHollywood StudiosPopcornStar Wars

In einem kleinen Bambusschälchen ist Popcorn nach dem Rezept für Kat Saka's Kettle Corn aus Galaxy's Edge zu sehen
Kat Saka’s Kettle Corn nach einem Rezept aus dem Star Wars Galaxy’s Edge Kochbuch

Endlich haben wir 2020 hinter uns gelassen und das neue Jahr hat begonnen. Zeit also, wieder positiv in die Zukunft zu blicken! Vielleicht fasst Ihr ja auch den einen oder anderen Plan, wohin die Reise für Euch in diesem Jahr gehen soll. Möglicherweise auch auf den fernen Planeten Batuu aus dem Star Wars-Universum? Zumindest kulinarisch können wir Euch dorthin auf jeden Fall entführen; in diesem Jahr erwarten Euch nämlich gleich mehrere Rezepte aus Galaxy’s Edge hier im Blog! Den Anfang wollen wir heute mit dem Rezept für Kat Saka’s Kettle Corn machen. Also los, worauf wartet Ihr noch?

Kochen wie in weit entfernten Galaxien

Das Rezept für Kat Saka’s Kettle Corn, das wir Euch heute hier im Blog präsentieren, könnt Ihr ganz einfach selbst zuhause nachkochen. Lasst Euch von diesem frischen Popcorn mit außergewöhnlichen Aromen in eine weit entfernte Galaxie entführen. Und wenn Ihr die Augen schließt, während Ihr das Popcorn genießt, fühlt es sich mit etwas Fantasie ja vielleicht sogar so an, als wärt Ihr gerade tatsächlich in Galaxy’s Edge

Diese Zutaten braucht Ihr

Zutaten für das Popcorn nach einem Rezept aus Galaxy's Edge
  • 60 ml Pflanzenöl (z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 80 g Popcornkörner
  • 80 g Zucker
  • ein paar Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe
  • 1 TL Saka-Salz (bestehend aus Alaea-Salz und Garam Masala)

So wirds gemacht

  1. Zunächst einmal müsst Ihr Euer Saka-Salz vorbereiten. Gebt dazu 2 Esslöffel des Alaea-Salzes und 2 Teelöffel des Garam Masala in eine Küchenmaschine und lasst das Ganze so lange durcharbeiten, bis es gut miteinander vermischt ist.
  2. Nun gebt Ihr das Öl und die Lebensmittelfarbe in einen großen Topf mit Deckel. Stellt diesen bei mittlerer Hitze auf den Herd.
  3. Gebt jetzt Zucker und Popcornkörner hinzu, setzt den Deckel auf den Topf und schüttelt alles ein paar Mal ordentlich durch.
  4. Lasst den Topf danach einige Minuten auf dem Herd stehen, bis das Popcorn anfängt zu ploppen. Schiebt den Topf dann gleichmäßig nach vorne und hinten, sodass die aufgeploppten Körner den Boden des Topfes komplett bedecken.
  5. Nehmt den Topf dann vom Herd und schüttelt ihn weiter durch. So vermischt sich das Popcorn ideal mit den restlichen Zutaten.
  6. Wenn das Ploppen aufgehört hat, könnt Ihr das Popcorn in eine große Schüssel umfüllen. Bestreut es dabei gleichmäßig mit eurem Saka-Salz. Fertig ist Euer eigenes Kettle Corn!
Auf einem schwarzen Teller steht ein Schälchen mit einer Portion des frischen Kat Saka Kettle Corns und dahinter das Star Wars Galaxy's Edge Kochbuch

Seid Ihr nun auf den Geschmack gekommen und möchtet noch mehr Rezepte aus Galaxy’s Edge nachkochen? Dann können wir Euch das offizielle Star Wars Galaxy’s Edge Kochbuch nur wärmstens empfehlen. Darin findet Ihr nicht nur das Rezept für dieses leckere Popcorn, sondern auch noch eine Fülle an vielen weiteren Leckereien aus einer weit entfernten Galaxie.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up