Was war 2022 los?

Disney Parks 2022 – der große Jahresrückblick

| 2022Disney ParksJahresrückblickNews

Die Disney Schlösser aus allen sechs Disney Parks der Welt in einer Grafik zusammengefasst
Die Disney Schlösser aus allen Disney Parks auf der Welt

Das Jahr 2022 ist schon wieder Vergangenheit. In den Disney Parks und Resorts rund um den Globus hat sich in diesem Jahr einiges getan. Es lohnt sich, diese Ereignisse noch einmal Revue passieren zu lassen und sich vor Augen zu führen was in Disneyland Paris, Walt Disney World und den anderen Disney Parks & Resorts auf der Welt 2022 so los war.
Daher gibt es an dieser Stelle den großen Jahresrückblick 2022. Den Fokus legen wird dabei auf Disneyland Paris und die Disney Parks in Orlando, aber auch die übrigen Disney Parks in Anaheim, Tokio, Hongkong und Shanghai finden Beachtung – also so gut wie alle Disney Reiseziele auf dem Erdball.

Das war los in den Disney Parks & Resorts im Jahr 2022

Schon wenige Tage nachdem das Jahr 2023 angebrochen ist, scheint 2022 unendlich weit weg zu sein. Damit Euch die Erinnerung leichter fällt, gibt es hier die Ereignisse des Jahres 2022 noch einmal in der Übersicht.

Disneyland Paris

  • Fashionista Minnie
    Minnie Mouse auf ganz neuen modischen Pfaden! Stella McCartney designte einen blauen Hosenanzug mit schwarzen Tupfen für Minnie. Die damit erstmals in ihrer Karriere in einem Disney Park in Hosen aufgetreten ist. Treffen konntet Ihr Fashionista Minnie im März 2022 im Studios Theater im Walt Disney Studios Park.
  • Ausbaupläne für das Disney Village
    Ebenfalls im März gab es die Ankündigung des mehrjährigen Umbaus des Disney Villages, inklusive der Bekanntgabe, dass das Cafe Mickey nie wieder öffnen wird. An seiner Stelle soll die Brasserie Rosalie entstehen. Damit sind die Zeiten der Character Dinings im Disney Village vorbei, zumindest bis auf Weiteres.
  • Disneyland Paris feiert 30. Geburtstag
    Am 12. April 2022 war es soweit: der 30. Geburtstag des europäischen Disney Resorts stand an. Mit Dream & Shine Brighter, Disney D-Light und den Gardens of Wonder gab es gleich mehrere Highlights. Die Programmpunkte bilden seither eine ganz eigene Saison und werden seit dem 6. März 2022 gefeiert. Wenn Ihr es 2022 nicht geschafft habt, müsst Ihr Euch nicht grämen! Die Feierlichkeiten zum 30. Geburtstag von Disneyland Paris laufen noch bis September 2023.
  • Misslungener Heiratsantrag
    Im Juni geriet das Disneyland Paris weltweit in die Schlagzeilen, allerdings nicht wegen der bevorstehenden Eröffnung des Avengers Campus oder anderer toller Freizeitpark News. Nein, weil ein Heiratsantrag gewaltig in die Hose ging.
  • Avengers Campus
    Im Juli 2022 war es endlich soweit: der langh erwartete Avengers Campus wurde endlich erweitert. Der ehemalige Backlot ist seither die Heimat von Tony Stark und seinen Superhelden Freunden. Hier erwarten Euch die Achterbahn Avengers Assemble: Flight Force, die interaktive Attraktion Spider-Man: W.E.B. Adventure, das Super Hero Trainign Center, jede Menge Streetmosphere und diverse Restaurants.
  • Partner Hotels
    Im August und September des vergangenen Jahres gab es eine Umstrukturierung bei den offiziellen Partnerhotels von Disneyland Paris: Dream Castle, Magic Circus und Radisson Blu sind seither keine Partnerhotels mehr. In diesen Hotels gibt es seither keinen Disney Shop mehr, sodass der Shoppingservice aus den Parks nicht mehr angeboten wird. Und diese Unterkünfte sind nicht mehr im Rahmen einer Disney Pauschale buchbar.
  • Happy Halloween
    Wie gewohnt wurde im Oktober die Halloween Saison gefeiert. Das Besondere im Jahr 2022 war, dass es gleich zwei Halloweenpartys gegeben hat. Am 29. und 31.10. tobten die Geister bis weit nach Mitternacht durch den Disneyland Park.
  • Märchenhafte Weihnachtszeit
    Vom 12.11. an standen die Zeichen auf Weihnachten. Die Weihnachtssaison wird traditionell bis ins neue Jahr gefeiert. Dieses Mal endet sie am 8. Januar 2023. Neu in der märchenhaften Weihnachtszeit 2022 war die Rückkehr der Abendshow Dreams of Christmas am Sleeping Beauty Castle.
  • Preisanstieg in den Restaurants
    Im November wurde eine Preiserhöhung beim Essen angekündigt: neu ist, dass Fast Food Menüs keine Desserts mehr inklusive haben. In den Buffets und Restaurants mit Tischbedienung, insbesondere bei den Essen mit den Disney Figuren gab es zum Teil kräftige Preissteigerungen.
  • Luca kommt ins Disneyland Paris
    Ebenfalls im November 2022 wurde angekündigt, dass die Pizzeria Bella Notte um einen Luca Bereich erweitert wird.
  • Villages Nature und Disney trennen sich vollständig
    Die vollständige Übernahme der Villages Nature durch Pierre & Vacances wurde Anfang Dezember 2022 abgeschlossen

Walt Disney World

  • Genie+
    Das System Genie+ wurde bereits kurz vor Jahresbeginn 2022 eingeführt. Nachdem es in den ersten Monaten 2022 einige Probleme gab, erfolgte eine Neustrukturierung, indem mehr Attraktionen an das System angeschlossen wurden. Seither läuft es für den überwiegenden Teil der Nutzer problemlos und stellt eine praktische, wenn auch kostenpflichtige, Alternative zum vorherigen FastPass dar.
  • Galactic Starcruiser
    Der Star Wars: Glactic Starcruiser eröffnete am 1. März 2022. Dieses Erlebnis, das Disney als „revolutionär“ beworben hat, erwies sich als Rohrkrepierer. Die Buchungszahlen sind extrem niedrig, das Star War Erlebnis scheint für viele Gäste schlicht zu teuer oder nicht interessant zu sein.
  • Guardians of the Galaxy: Cosmic Rewind
    Seit dem 27. Mai hat Epcot seine erste Achterbahn: Guardians of the Galaxy: Cosmic Rewind.
    Damit ist Marvel jetzt auch in Walt Disney World vertreten. Und wie! Durch die Ansiedlung im Pavillon Wonders of Xandar ist die Integration nach Epcot sehr gut gelungen und die Achterbahn an sich bietet riesigen Fahrspaß, nicht nur für Fans der Marvel Superhelden.
  • Finding Nemo: The Big Blue Beyond
    Nach längerer Pause kehrten Nemo und seine Freunde im Juni endlich wieder als Musical auf die Bühne in Disney’s Animal Kingdom zurück: Finding Nemo: the Big Blue Beyond heißt die Neuinszenierung. Die Geschichte wird nun aus Sicht der Bewohner des Aquariums in P. Shermanns Zahnarztpraxis erzählt, außerdem wurde an der Bühnentechnik, vor allem der Beleuchtung Verbesserungen vorgenommen.
  • Magic Band+
    Im Juli 2022 wurde das Magic Band+ in Walt Disney World eingeführt.
  • Hurricane Season
    2022 mussten die Parks von Walt Disney World während der Hurricane Season gleich zwei Mal schließen. Einmal war Ian der Grund: am 28. & 29. September blieben alle vier Parks geschlossen. Im November gab es dann wegen des Hurricanes Nicole eine weitere Schließung, die aber weitestgehend nur den Abend des 9.11. und den Vormittag des 10.11. betroffen hat.
  • Epcot wird 40
    Epcot feierte am 1. Oktober 40. Geburtstag: ein wirkliches Programm war allerdings zu diesem Anlass nicht vorhanden, lediglich Souvenirs und Snacks im passenden Look wurden angeboten.
  • Fantasmic & Character Dinings
    Anfang November kehrte Fantasmic in die Hollywood Studios zurück. Ein guter Schritt, die Show erfreut sich riesiger Beliebtheit.
    Kurz zuvor waren einige beliebte Character Dinings wieder aufgenommen worden. Aber es fehlen immer noch einige Highlights, wie das Frühstück im Garden Grill oder die Tee Party im Grand Floridian.
  • Wiedereröffnung von Blizzard Beach
    Am 13. November eröffnete Blizzard Beach nach langer Schließung wieder und hat jetzt einen Frozen-Bereich für Kinder.

Disneyland

  • Toon Town
    Am 22. März hat der Bereich Toon Town geschlossen, um renoviert und neu gestaltet zu werden. Die Weidereröffnung ist für Anfang 2023 geplant.
  • Tale of the Lion King
    Am 28. Mai feierte die Show Tale of the Lion King im Fantasyland Theater Premiere. Wer bei dem Namen ein Déjà-vu hat, muss sich keine Sorgen um sein Gedächtnis machen. Es gab sie bereits 2019 im Disney California Adventure Park.
  • Magic Band+
    Seit dem 26. Oktober kann das Magic Band+ auch im Disneyland genutzt werden.
  • The Mandalorian
    Im September wurde auf der D23 Expo angekündigt, dass The Mandalorian & Grogu in Galaxys Edge unterwegs sein sollen. Im November war es dann soweit. Seither machen die beiden beliebten Figuren den Star Wars Bereich unsicher.

Tokyo Disney Resort

  • Toy Story Hotel
    Im April eröffnete das Toy Story Hotel als das bisher fünfte Hotel des Resorts.
  • Fantasy Springs
    Im November verkündete Tokyo Disney Neuigkeiten zum neuen Bereich Fantasy Springs, der 2024 eröffnen soll. Neben dem Fantasy Springs Hotel werrden in dem neuen Bereich namens Fantasy Springs neue Themenbereiche zu Frozen, Tangeld und Peter Pan zu finden sein. Die Entwürfe für Frozen Kingdom, Rapunzel’s Forest und Peter Pans Neverland sehen wirklich vielversprechend aus.

Hong Kong Disneyland

  • Wiedereröffnung nach Corona
    Erst im April konnte Hongkong nach längerer Coronapause endlich wieder öffnen.
  • Momentous
    Im Juni feierte das Feuerwerksspektakel Momentous Premiere. Eine Abendshow am Schloss, die für viele Disney Fans weltweit als die zurzeit beste Show in den Disney Parks in aller Welt gilt.
  • Halloween & Weihnachten
    Im Laufe des Jahres wurden die Halloween und Weihnachtssaison gefeiert, so wie es hier in der Vergangenheit auch schon der Fall war.
  • World of Frozen
    Außerdem gewährten die Disney Imagineers im Laufe des Jahres ein paar Einblicke in den Fortschritt der Arbeiten an der World of Frozen, die 2023 in Hongkong Disneyland eröffnen soll. Highlights werden natürlich die beiden Attraktionen Wandering Oaken’s Sliding Sleighs und Frozen Ever After sein.

Shanghai Disney Resort

  • Corona-Chaos
    Das Jahr 2022 im Shanghai Disney Resort war geprägt durch ein ständiges Hin und Her in Sachen Schließung wegen der rigorosen Coronapolitik Chinas. Zuletzt öffnete Shanghai am 25. November 2022, nachdem es im Oktober schließen musste, nur um am 29.11, wieder schließen zu müssen. Zuvor war es von März bis Juni 22 geschlossen. Seit 8. Dezember ist nun wieder geöffnet, zumindest bis auf Weiteres.
    Soweit es die chinesische Politik zuließ war geöffnet und Disney versuchte, den Betrieb so normal wie möglich aufrecht zu erhalten. So wurde vom 12. Oktober bis 4. November die Halloween Sasion gefeiert, zu der auch die beliebte Donald’s Halloween Treat Cavalcade gehört
  • Disney’s Winter Frostival
    Neu seit 19. Dezember ist Disney’s Winter Frostival mit einer branndneuen Parade und Skulpturen wie aus Eis, die im Park veteilt stehen

Das war das Jahr 2022 in den Disney Parks & Resorts rund um den Globus.
Wenn Ihr Euch alle Ereignisse noch einmal im Bild vor Augen führen möchtet, dann schaut Euch doch unsere Disney Parks Show zu diesem Thema an: