Bourbon Trail in Disney Springs

Walt Disney World Bourbon Trail in Disney SpringsAb dem 1. Mai 2018, also ab heute, haben alle Whiskey-Fans eine neue Anlaufstelle: Disney Springs in Walt Disney World. Denn vom 1. Mai bis zum 17. Juni kann hier auf den Spuren des New Bourbon Trails gewandelt werden. Das bedeutet: Whiskey in zahlreichen Facetten und dazu passende Gerichte – hier geht niemand durstig oder hungrig nach Hause.

Der Bourbon Trail

Du willst Dich auf die kulinarische Reise begeben, Dir aber vorher einen Überblick verschaffen, was wo geboten wird? Dann kannst Du Dir natürlich diesen Artikel ausdrucken oder Dein Smartphone stets bereithalten, um nachzuschauen. Es geht aber auch einfacher! Begib Dich zum Disney Springs Welcome Center und lass Dir den Bourbon Trail Passport aushändigen. Auf diesem Pass findest Du alle teilnehmenden Restaurants und Bars, alle dort angebotenen Drinks und Gerichte. So kannst Du Dich auch nach ein oder zwei Bourbons noch ganz einfach orientieren und findest mit Sicherheit die nächste Anlaufstelle.
Übrigens, es gibt insgesamt 18 Anlaufstellen – eine komplette Runde auf dem Bourbon Trail ist daher wohl utopisch, zumindest an einem Abend.

Die teilnehmenden Restaurants & Bars in Disney Springs

Hier findest Du die Übersicht, über die teilenehmenden Bars & Restaurants – sie sind übrigens auch einen Besuch wert, wenn Du nicht so auf Whiskey stehst, denn natürlich haben sie weiterhin ihre klassischen Speisekarten in Gebrauch und Du kannst nach Lust und Laune genießen. Der Bourbon Trail ist ein Zusatzangebot.

  • House of Blues
    Hier hast Du gleich mehrere Drinks zur Auswahl und auch beim Essen werden Dir zwei herzhafte Sandwiches und der Klassiker Bread Pudding zum Dessert angeboten.
  • Splitsville Dining Room
    Ein Bourbon-Drink und eine dazu perfekt passende Pizza bilden hier das kulinarische Duo.
  • Bongos Cuban Café
    Ein Mojito auf Bourbon-Basis und ein Steak werden Dir hier angeboten.
  • YeSake
    Erfrischend und nicht so schwer geht es hier zu: ein Whiskey-Slushie und dazu ein Wrap mit Lachs.
  • Planet Hollywood
    BBQ und Bourbon passen gut zusammen – das haben sich auch die Küchenchefs im Planet Hollywood gedacht und eine entsprechende Kombination zusammengestellt.
  • STK Orlando
    Hier warten ein Drink auf Dich, dazu Smoked Bacon und zum Nachtisch ein Donut.
  • Enzo’s Hideaway
    Ein Bourbon-Drink und dazu eine Art Vorspeisenbrett.
  • The Edison
    Noch einmal Bourbon und Bacon in Kombination, weil es einfach so gut passt!
  • The Ganachery
    Hier wird Dir etwas anderes geboten, nämliche Bourbon im Zusammenspiel mit Ganache oder Schokolade – leckere Whiskey-Pralinen.
  • Raglan Road
    Hier gibt es natürlich einen Irish Whiskey und dazu würzige Kartoffeln mit einem Käsedip.
  • Jock Lindsey’s Hangar Bar
    Ein klassischer Drink aus Kaffe und Bourbon, dazu die aktuell so beliebten Sliders.
  • The Boathouse
    Ein fruchtiger Drink, dazu würzig marinierte Calamari.
  • Paddlefish
    Ein Sangria, ja auch dieses Getränk lässt sich mit Bourbon zubereiten und dazu ein Kottelet.
  • The Polite Pig
    Hier gibt es Kentucky Straight Bourbon Whiskey, natürlich nicht pur, sondern stilvoll aromatisier, dazu eines der beliebten Sandwiches dieses Restaurants.
  • Frontera Cocina
    Ein wärmender Drink mit Aromen von Toffee und Karamell, dazu ein Black Angus Steak mit Salsa und Tortillas.
  • D-Luxe Burger
    Ein Bourbon-Eis-Shake und dazu ein Burger werden Dir hier angeboten.
  • Chef Art Smith’s Homecomin‘
    Zwei Drinks stehen zur Auswahl und dazu kannst Du Chef Art’s Chicken Biscuits genießen.
  • Eine Übersicht über alle Drinks und Gerichte gibt es übrigens hier: dort kannst Du Dich ganz genau informieren, welche Cocktails, Longsrinks & Co Dich erwarten.

    Bilder auf dieser Seite: © Disney Parks Blog.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.