Valentinstags-DIY: Home is where the Heart is

Valentinstag 2018: Disneyland Paris Home is where your heart is aud Leinwand

Der Valentinstag steht vor der Tür. Die perfekte Gelegenheit, um Eure Partnerin oder Euren Partner wie jedes Jahr zu verwöhnen und zu überraschen. Aber wie wäre es damit, in diesem Jahr unserer zweiten großen Liebe – Disney – ebenfalls eine Liebeserklärung zu machen?
Fühlt Ihr Euch im Disneyland auch zuhause und einfach angekommen? Dann wird Euch mein neues DIY zum Motto „home is where the heart is“ bestimmt gefallen.
Für diese Form von Liebeserklärung benötigt Ihr folgende Materialien:

Die Materialien


Klickt einfach auf einen der Links, um die nötigen Materialien direkt bei amazon zu kaufen!

Anleitung

  1. Als erstes falten wir unseren Parkplan auf und bestimmen den gewünschten Ausschnitt. Mithilfe des Papiers erstellen wir nun eine Herzschablone (um ein symmetrisches Herz herzustellen könnt Ihr das Papier einmal mittig falten und dann einfach doppellagig ausschneiden).
  2. Jetzt legt Ihr Eure Herzschablone über den gewünschten Ausschnitt des Parkplans. Wenn die Schablone passend ist, könnt Ihr die Form auf den Parkplan übertragen und mit der Schere ausschneiden.
  3. Bestimmt die Position Eures Herzens auf der Leinwand und kennzeichnet sie mit dem Bleistift. Nehmt Euer Parkplan-Herz beiseite und haltet die Acrylfarbe und Pinsel bereit.
  4. Um die blaue herzförmige Umrandung auf die Leinwand zu bekommen, könnt Ihr diese jetzt entweder per Hand zeichnen oder Ihr erstellt eine größere Schablone und heftet diese mit dem Klebeband auf Eure Leinwand und malt die Herzöffnung mit der Acrylfarbe aus. Lasst es gut trocknen.
  5. Dann könnt Ihr mit dem Schriftzug beginnen. Entweder Frei Hand oder Ihr zeichnet ihn mit Bleistift vor oder Ihr erstellt Euch Schablonen. Lasst es wieder gut trocknen.
  6. Es fehlt noch unser Parkplan-Herz. Ich habe es auf der Rückseite mit Mod Podge eingepinselt und auf die gewünschte Stelle auf die Leinwand gesetzt. Danach habe ich das Parkplan-Herz auch von oben großzügig mit Mod Podge eingepinselt (von der Mitte nach Außen). Keine Panik, wenn der Mod Podge vorerst weißlich trüb ist, er trocknet transparent. Achtet auch auf die Ränder des Herzens und tragt ggf. auch von unten noch einmal Kleber auf. Da der Mod Podge nach dem Trocknen einen Glanzeffekt hat und die Leinwandoberfläche versiegelt, habe ich die komplette Oberfläche großzügig und gleichmäßig eingepinselt. Ihr könnt aber auch einfach nur das Parkplan-Herz aufkleben ohne die Leinwandoberfläche zu bearbeiten, dazu würde ich dann aber einen anderen (Leinwand-)geeigneten Kleber verwenden. Lasst alles durchtrocknen. Und fertig!

Möchtet Ihr nochmal alle Arbeitsschritte im Detail sehen? Hier findet Ihr einzelne Fotos zu jedem Bastelschritt:

Jetzt benötigt Euer Kunstwerk nur noch einen schönen Platz an Wand. Das Esszimmer wäre doch perfekt, um Eurem Liebsten/Eurer Liebsten am Tisch neben der Leinwand einen leckeren Chip’s Sticky Bun Bake nach dem Originalrezept aus Disney World zu präsentieren.
Ich wünsche Euch einen tollen Valentinstag!

Bis zum nächsten Mal.
Eure Ka*Ti*nker

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.