Entwicklung bei Entertainment, Shopping und Gastronomie

Disneyland Paris 2023 – angekündigte Neuheiten in diesem Jahr

| AvengersDisneyland ParisDisneyland ParkEntwicklungShoppingShowsWalt Disney Studios Park

Disneyland Paris 2023 Drohnenshow am Tower of Terror
„Avengers: Power the Night“ erleuchtet den Nachthimmel mit 500 Drohnen (28.1. bis 8.5.2023)

Disneyland Paris hat auch 2023 saisonale Neuheiten und Shows im Angebot, um Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Zuletzt wurde der Avengers Campus eingeweiht und die Fans warten sehnsüchtig auf die große Erweiterung am neuen See in den Walt Disney Studios. Aber bis dahin müssen wir uns noch etwas gedulden. Zum Glück wird es in diesem Jahr Zuwachs bei den Shows geben. So wurde jetzt bekannt, dass in den Studios eine eigene Marvel-Drohnen-Show mit 500 Drohnen zu bestaunen sein wird und im Sommer gibt es dann eine neue Show im Studio Theater. Weitere Ankündigungen für das laufende Jahr 2023 findet Ihr hier zusammengefasst.

Finale zum 30. Geburtstag von Disneyland Paris

Aktuell wird das große Finale zum 30-jährigen Jubiläum von Disneyland Paris eingeläutet. Noch bis zum 30. September 2023 können die Besucher die Show „Dream… and shine brighter“ erleben und während der Performance mittanzen und die Energie in der Luft aufsaugen. Auch „Disney D Light“ sowie die „Gardens of Wonder“ sind noch bis Ende September zu bewundern.

Neue Drohnen-Show – „Avengers: Power the Night“

Drohnen Show mit Iron Man Motiv
Mit neuer Showtechnik und 500 Drohnen etsteht die neue Abendshow von Januar bis Mai 2023
Drohnen Show mit Hulk Motiv
Drohnenshow mit Hulk

Die brandneue Drohnenshow soll in der Zeit vom 28. Januar bis 8. Mai allabendlich im Walt Disney Studios Park stattfinden. Der Nachhimmel wird dann von bis zu 500 Drohnen erleuchtet und ist komplett den Marvel Superhelden gewidmet. Dieses einzigartige Spektakel wird mittels Musik, Lichter, Pyrotechnik und Videoprojektionen den Nachthimmel erleuchten. In der Show sind die Superkräfte von Captain America, Captain Marvel, Scarlet Witch sowie erstmalig Shang-Chi zu bewundern.

Drohnen Show mit Dr. Strange Motiv
Drohnenshow mit Dr. Strange

Um diese Show entwickeln zu können, trugen unzählige Disneyland Paris Cast Member ihre Kreativität und Expertise zusammen. Daran beteiligt sind unter anderem Experten aus dem Bereich Show-Regie, der Kreation von Spezialeffekten sowie dem Licht- und Motion-Design.

Für die musikalische Untermalung sorgen einige der kultigsten Marvel-Werke, die in den berühmten Abbey Road Studios in London mit einem Symphonieorchester aus mehr als 70 Musikern neu orchestriert wurden. Die technische Unterstützung kommt von dem in Bordeaux ansässigen Unternehmen Dronisos, dem europäischen Marktführer für Drohnenshows. Als offizieller Technologie-Partner schufen sie bereits die beliebte Show Disney D-Light und begeistern bereits seit dem 6. März 2022 jeden Abend Jung wie Alt.

Auf Youtube gibt es bereits jetzt einen Einblick in die Entwicklung der neuen Drohnen-Show zu sehen:

Disneyland Paris 2023 Show: Disney Dreams!

Geleitet von Peter Pans Schatte, geht es ab dem 12. April auf eine Reise zu „Die Schöne und das Biest“, „Der Glöckner von Notre Dame“, „Der König der Löwen“, „Rapunzel – Neu verföhnt“ und vielen weiteren Geschichten aus der Welt von Disney und Pixar. Es ist die Rückkehr der beliebten Abendshow Disney Dreams! aus dem Jahr 2012, welche ein Feuerwerk aus Farben und Licht mit modernster Technologie, schillernden Projektionen, Laserelementen, Fontänen und pyrotechnischen Effekten kombiniert.

Die für die Darbietung verwendete Mapping-Technologie erzeugt zudem die Illusionen von rotierenden Türmen und schwingenden Bewegungen an den Wänden des Dornröschenschlosses. Bei der jüngst entwickelten Version erhielten die Dächer des Schlosses neue LED-Technik, die synchron zum nostalgischen Soundtrack leuchtet.

Zudem werden energieeffiziente Laser-Videoprojektoren installiert, welche den Energieverbrauch um 50 Prozent senken. Bereits 2012 erhielt Disney Dreams! den IAAPA Brass Ring Award für die beste Produktion im Bereich Live Entertainment. Man darf also gespannt sein, was die neue Fassung der Show in Disneyland Paris 2023 zu bieten hat.

Neue Theater-Show – „Pixar: We belong together”

Pixar Show mit Mike und Sully
Die neue Show im Walt Disney Studio Park – Pixar: We Belong Together

Im Sommer 2023 präsentiert der Walt Disney Studios Park mit „Pixar: We Belong Together“ eine brandneue Show im Studio Theater, in der Gäste auf einer herzerwärmenden Reise mit beliebten Pixar Figuren herausfinden, wie Musik und Freundschaft Menschen zusammenbringt.  Modernster Bühnentechnik, Lichteffekten, Choreographien und beliebten Songs sollen die neue Inszenierung zu einem besonderen Erlebnis machen.

„it’s a small world“ eröffnet im Frühling 2023

Wer kennt es nicht, die Attraktion mit dem beliebten Ohrwurmlied? Die wohl märchenhafteste Bootsfahrt der Welt ist bald zurück. Nach umfassender Renovierung eröffnet die beliebte Familienattraktion „it’s a small world“ im Frühling wieder für Gäste. Seit fast 60 Jahren begeistern weltweit in den Resorts in Anaheim, Orlando, Tokyo, Paris und Hong Kong Hunderte von Audio Animatronics-Figuren in internationalen Kostümen.

It's a small world  - Puppen spielen Instrumente

Im Zuge der Generalüberholung erstrahlt die Außenfassade nun noch farbenfroher, zudem wurden diverse technische Verbesserungen vorgenommen. Die letzte Renovierung fand im Jahr 2017 zum 25. Jubiläum von Disneyland Paris statt. Damals wurde im Innenraum die komplette Lichttechnik auf LED umgestellt. Wir dürfen also gespannt sein, was sich nach der Renovierung verändert hat.

Neuheiten in Restaurants und Shops in Disneyland Paris 2023

Minnie Pyjama im Disneyland Paris 2023 erhältlich
Minnie Mouse Pyjama

Fashion für’s Finale: Demnächst hält eine Kollektion aus Kleidung und Accessoires in den Farben der „Show Dream… and Shine Brighter!“ Einzug in die Shops von Disneyland Paris.

Punkt vor Strich lautet das Motto indes am 22. Januar 2023, dem offiziellen Polka Dot Day: Die neuen, stilvollen Produkte der Linie „Minnie Paris“, entworfen vom resorteigenen Merchandising Studio, konzentrieren sich ganz auf Minnie und die Hauptstadt Frankreichs. Kleidung, Modeaccessoires wie Baskenmützen sowie buntes Geschirr stehen dabei, versehen mit Tupfen in den Farben Rot, Orange und Rosa, für Minnies lustige und fröhliche Persönlichkeit.

Auberge de Cendrillon
Prinzessinnen im Auberge de Cendrillon bei einem Frühstück treffen
Frühstück im Auberge de Cendrillon
Das neue Frühstücksangebot

Im Frühjahr darf in der Auberge de Cendrillon in Fantasyland wieder königlich zusammen mit den Disney Prinzessinnen gefrühstückt werden. Auf der Speisekarte des Restaurants stehen dann zwei verschiedene Frühstücksvarianten, darunter ein rein veganes Angebot mit Kokosnuss- und Mango-Chia-Pudding sowie Tofu-Rührei mit Kurkuma und Zwiebeln.

Mit diesen Neuigkeiten wird das Disneyland Paris 2023 seine Gäste unterhalten. Wie bereits in den letzten Monaten sind die Shows das Aushängeschild des Resorts und tragen zu einem maßgeblichen Teil zum Flair und der Atmosphäre eines Parkbesuchs bei. Hier kann man wunderbar abschalten und träumen! Gleichzeitig freuen wir uns auf weitere Veränderungen, die im Disney-Village und im Walt Disney Studios Park angekündigt sind.