Walt Disney Company - Seite 3

Disney Enterprises beantragt Marke „Disney Nature Resorts“

Inhalt des Markeneintrages "Disney Nature Resorts" beim Europäischen PatenamtDisney Enterprises Incorporated, Burbank, hat für sich beim Europäischen Patentamt die Unionsmarke „Disney Nature Resorts“ als Wortmarke beantragen lassen. Eine Bildmarke für die Marke liegt dabei noch nicht vor.
Die Eintragung erfolgte am 1.6.2018 über die deutsche Kanzlei Mitscherlich, Patent- und Rechtsanwälte aus München und wurde am 8.6.2018 in den Mitteilungen des Europäischen Patentamtes veröffentlicht.
Die Einspruchsfrist für die Marke läuft zwar bis zum 10. September 2018, aber mit einem Einspruch dürfte kaum zu rechnen sein, da die Marke den Namensbestandteil „Disney“ enthält, an dem kein anderes Unternehmen Rechte beanspruchen dürfte.

...weiterlesen...

Catherine Powell verlässt das Disneyland Paris im Zuge der Umstrukturierung d...

Catherine Powell - Präsidentin der Euro Disney S.A.S. und CEO der Euro Disney SCADie charismatische, sehr beliebte Präsidentin und CEO des Disneyland Paris, Catherine Powell, wird befördert und geht nach Kalifornien.
Dies erfolgt im Zuge der kürzlich angekündigten Umstrukturierung der Walt Disney Company. Diese beinhaltet die Zusammenlegung von einzelnen Geschäftsfeldern zu neuen Großabteilungen.

...weiterlesen...

Neue Patente für interaktive Spiele für Disney – Elemente für Star Wars...

interaktives Spiel zum Patent angemeldetAm 11. Januar 2018 wurde ein neues Patent der Walt Disney Company veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um „A location-based experience with interactive merchandise“. Was hier vermutlich dahinter steckt erfahrt ihr in diesem Bericht.

...weiterlesen...

Disney-CEO Bob Iger gibt seinen Abschied bekannt


Es rührt sich was an der Spitze der Walt Disney Company:

Nachdem Robert „Bob“ Iger, CEO des Disney-Konzerns seit 2005, bereits 2016 einen angekündigten Abschied mangels eines geeigneten Nachfolgers verschoben hatte, wird es nun wohl ernst.

Auf der Vanity Fair`s New Establishment Konferenz Anfang Oktober 2017 gab Iger bei einer Rede bekannt, dass es nun an der Zeit sei und er es dieses Mal ernst meine, Disney zu verlassen.

Hinter dieser kryptischen Ankündigung steht jedoch scheinbar nicht nur die bloße Abgabe des CEO-Postens beim Mäusekonzern, sondern Iger will dem Unternehmen scheinbar komplett den Rücken kehren.

...weiterlesen...

The Walt Disney Company kauft „Die Schlümpfe“

Wie gestern am Rande der Aktionärsversammlung des Disneyland Paris bekanntgegeben wurde, wird das Disneyland Paris in Kürze auf die neu erworbenen Rechte der The Walt Disney Company an der Marke „Die Schlümpfe“ (Les Schtroumpfs) profitieren.
The Walt Disney Company hatte vor Kurzem verkündet, die Rechte an den Schlümpfen von der Studio Peyo SA übernommen zu haben. Damit wird das Angebot von Disney nach den Übernahmen von Lucasfilms (Star Wars) und Marvel um eine weitere Option erweitert.

...weiterlesen...

The Walt Disney Company investiert 2,1 Milliarden ins Disneyland Paris

Disney Company investiert Milliardenbetrag in das Disneyland ParisAm heutigen Freitag, den 31. März 2017, findet die Aktionärsversammmlung des Disneyland Paris statt. Top-Thema der Versammlung: Die Übernahme des Disneyland Paris durch The Walt Disney Company und der damit verbundene Buy-Out (wir haben darüber berichtet – hier).
Im Vorfeld der Aktionärsversammlung wurde angekündigt, dass die Walt Disney Company innerhalb der nächsten 10 Jahre 2,1 Milliarden Euro ins Disneyland Paris investieren. Das wäre das größte zusammenhängende Investitionspaket in das Resort seit seiner Eröffnung.

...weiterlesen...

Walt Disney Company kündigt Vorhaben zu Komplettübernahme der Euro Disney SCA an

Die Walt Disney Company hat heute über ihr Vorhaben infomiert, die Euro Disney SCA komplett übernehmen zu wollen. Darüber hinaus wurde eine weitere Rekapitalisierung des Unternehmens angekündigt, um dessen finanzielle Situation zu stabilisieren und Investitionen zu ermöglichen

...weiterlesen...

Wer ist eigentlich Tom Wolber, der neue Mann an der Spitze des Disneyland Paris?

Mit Tom Wolber, der auf Philippe Gas folgt, rückt ein Deutscher an die Spitze der Euro Disney SCA und der Euro Disney SAS – der beiden Unternehmen, die für den Betrieb des Disneyland Paris verantwortlich sind.
Aber wer ist Tom Wolber?

...weiterlesen...

Neues Management fürs Disneyland Paris? Wer fällt im Spiel um den Thron ̵...

Heute ist in einem Artikel bei Micechat.com, in dem es eigentlich um das Disneyland Anaheim geht, zu lesen, dass Daniel Delcourt, aktuell Vice President Resort Hotels and Downtown Disney District, nach Europa zurückkehren wird, um eine Position an der Spitze des Disneyland Paris einzunehmen.
Im Umkehrschluss könnte das bedeuten, die Tage von Philippe Gas sind gezählt sind.
Wobei die Formulierung „an der Spitze“ aber auch auf einen anderen Führungsposten hindeuten könnte, denn anderen Gerüchten zufolge wird Joe Schott das Disneyland Paris verlassen.

So oder so passt diese Nachricht aber in den Rahmen der Gerüchte um einen neuen Masterplan für das Disneyland Paris. Der Autor, Geoffrey von Ruffenach, hat, um die Glaubwürdigkeit seines Insider-Wissens zu untermauern, mehrfach darauf hingewiesen, dass die Entscheidung für den neuen Rahmenplan im Kontext einer weiteren richtungsweisenden Entscheidung für das Resort, Anfang April gefallen sei – aber, dass er noch nicht genauer sagen dürfe, worum es sich dabei handeln würde. Er machte aber deutlich, dass der Titel seiner Veröffentlichung des Masterplans, angelehnt an „A Game of Thrones“, natürlich Bezug hatte zu einer Verschiebung der Machtverhältnisse innerhalb der Euro Disney SCA.
Diese Kenntnis scheint nun im Lichte der neuesten Nachrichten zu untermauern, dass der Autor wirklich über Insider-Wissen verfügte – was seinen Masterplan deutlich galubwürdiger erscheinen lässt.

...weiterlesen...

It’s a Small World – Geschichte der Attraktion

Die Geschichte von It's a Small WorldAm 10. April 2014 wurde der 50. Geburtstag der Attraktion „It’s a Small World“ in allen Disney Parks der Welt gefeiert, ein guter Grund, die Geschichte dieses Disney Klassikers einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up