Weihnachten 2013 im Disneyland Paris

Dreams Weihnachtsversion, angelehnt an Frozen zu Weihnachten im Disneyland ParisDas Ende der Sommersaison rückt näher und auch die Feierlichkeiten anlässlich des 20. Geburtstags des Resorts neigen sich langsam dem Ende entgegen. Noch ein paar Wochen bis zum Beginn der Halloween Saison und dann folgt die schönste Zeit des Jahres: die Weihnachtszeit. Sie gehört seit jeher zum Magischsten, was Disney zu bieten hat.
Seit ein paar Tagen nun ist das Programm für die Weihnachtssaison 2013 bekannt und wir wollen es Euch natürlich nicht länger vorenthalten.
Vom 10. November 2013 bis zum 6. Januar 2014 verwandelt sich das Disneyland Paris in ein ganz und gar weihnachtliches Resort. Genügend Zeit, um all die neuen Programmpunkte mitzuerleben.

Disney Dreams fête Noel

Die größte Neuigkeit gleich zuerst. Disney Dreams, die spektakuläre Abendshow, die ihre Premiere zum 20. Geburtstag des Disneyland Paris feierte, wird in der Weihnachtssaison durch eine neue Abendshow mit dem Titel „Disney Dreams fête Noel“ ersetzt.
Olaf, der Schneemann aus dem neuen Disney Film „Frozen“ wird durch die Show führen, in der Szenen aus Disney Filmklassikern wie Bambi und Fantasia vorkommen sollen. Aber auch neuere Figuren zum Beispiel aus Toy Story sind mit dabei, um ihre eigene Interpretation des berühmten Ballets „Der Nussknacker“ zum Besten zu geben.
Die Show basiert auf der Technik von Dreams und wird auf das Schloss projiziert. Sie wird jeden Abend zum Parkschluss stattfinden.

Weitere Programmpunkte zur Weihnachtssaison

Selbstverständlich hat Disney aber noch mehr zu bieten, um das Resort in eine wirklich magische Weihnachtslandschaft zu verwandeln.
Zum einen wird natürlich das gesamte Resort festlich geschmückt, wobei der Schwerpunkt dabei ganz klar auf der Main Street, USA liegt.

Christmas Cavalcade im Disneyland Park

Bereits im letzten Jahr feierte die Cavalcade zur Weihnachtssaison Premiere. Und auch in diesem Jahr wird sie wieder über die Main Street ziehen. Mit dabei sein werden neben Mickey Mouse und Goofy auch Tick, Trick und Track.

Die Cavalcade ist aber gewissermaßen nur der Vorgeschmack auf die tägliche, große Parade. Während der Weihnachtszeit wird sie standesgemäß von Santy Claus angeführt. Dazu kommt ein neuer Wagen, auf dem die Prinzessinen Anna und Elsa aus dem Film Frozen zu sehen sein werden. Auch Rapunzel wird mit dabei sein.

Treffen mit Santa Claus

Natürlich darf auch der Weihnachtsmann nicht fehlen. Er hat sein kleines Weihnachtsdorf im Bereich der Cottonwood Creek Ranch im Frontierland aufgebaut und empfängt dort seine Gäste.

Bei Einbruch der Dämmerung wird es außerdem eine spezielle Zeremonie rund um den großen Weihnachtsbaum auf dem Town Square geben, bei der der Baum feierlich erleuchtet wird. Mit dabei sein werden Pinochio und Jiminy Grille.

Ein Besuch lohnt sich, denn auch an anderen Stellen des Disneyland Parks sowie im Studio 1 des Walt Disney Studios Parks wird es weihnachtlich zugehen, sodass auch der letzte Weihnachtsmuffel in festliche Stimmung versetzt wird.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.