Pin Trading Kollektion – März 2014

| MerchandisePin TradingPinsSouvenirs

Disneyland Paris Pin Trading Kollektion Närz 2013Der März hält viele limitierte Pins für uns bereit aber dieser Monat steht vor allem im Zeichen von Minnie Mouse! Denn es erscheinen gleich drei Minnie Mouse Pins – natürlich mit passendem Lanyard. Und hier sind sie auch schon die Pins (und ein Lanyard) des Monats März:

Ab dem 15. März habt ihr die Chance, einen oder alle drei der Minnie Mouse Pins zu ergattern. Die drei Pins liegen preislich alle gleich bei 7,99 Euro und sind unlimitiert. Die Minnie Mouse Pins und das Lanyard beziehen sich auf die „Ooh La La Minnie“ Kollektion von welcher es im Disneyland Paris ein breites Merchandise-Angebot gibt. Der Preis für das Lanyard beträgt 9,99 Euro und ist mit Minnie und Blümchenmuster bedruckt, im Nacken steht der Schriftzug „Disneyland Paris“ in edler geschwungener Schrift. Auf der Lanyard Pin Trading Karte finden sich ebenfalls einen Minnie Mouse Aufdruck.
Nun aber zu den Pins: Einer der Pins zeigt Minnie in einem französischem Sommerkleid wie sie nachdenklich auf einer überdimensionalen Schleife sitzt. Der zweite Pin in der Reihe ist die Schleife selber; natürlich handelt es sich um Minnies Schleife und da darf ihr berühmtes Rot-weißes Pünktchenmuster auf dieser nicht fehlen. Der dritte Pin dieser Kollektion zeigt Minnie wieder in einem französischem Sommerkleid auf ihrer linken Hand steht eine Miniaturvariante des Eifelturms, welchem sie ein Küsschen zu haucht.

Fortsetzung der Eiffelturm-Kollektion

Eifelturm – bei diesem Stichwort kommen wir doch auch direkt zu den nächsten zwei Pins welche die Kollektion der „Disney Eiffeltürme“ fortsetzen.
Ein Eiffelturm hat sich ganz in die Farben der Grinsekatze aus Alice im Wunderland gehüllt und wer grinst uns denn da so frech entgegen? Natürlich die Grinsekatze selbst! Den Grinsekatzen-Eiffelturm könnt ihr für 7,99 Euro ab dem 1. März ergattern nehmt am besten direkt diesen Weg hier….oder eher diesen? Oder doch diesen? Oder alle drei!? Mwahaha! …*räuspert*
Der nächste Eiffelturm liegt preislich etwas höher bei 9,99 Euro das liegt daran, dass dieser Eiffelturm mit glitzernden Strasssteinchen überzogen ist. Dieser edle Pin ist ebenfalls ab dem ersten März erhältlich. Beide Eiffelturm Pins sind unlimitiert.

Disney Dreams in der Pin-Kollektion des März 2014

„And now…Disney Dreams!“ auch diesen Monat finden wir wieder zwei Pins der spektakulären Abendshow Disney Dreams! einmal einen Unlimitierten und einen Limitierten. beide erscheinen aber jeweils am 8. März. Der erste Pin zeigt die Disney Dreams! Rapunzel-Szene in welcher am Ende die Himmelslaternen gen Himmel hinaufsteigen. Im Vordergrund ist der offizielle Schriftzug von Disney Dreams! zu erkennen und direkt daneben steht Rapunzel höchstpersönlich, auf ihrer Schulter sitzt natürlich ihr bester Freund Pascal das Chamäleon. Der Pin wird wahrscheinlich wie die anderen unlimitierten Pins aus der Disney Dreams! Kollektion eine feste gummierte Oberfläche besitzen, der Preis für diesen beläuft sich auf 8,99 Euro. Der zweite Disney Dreams! Pin ist auf 600 Exemplare limitiert und ab dem 8. März ausschließlich im Pueblo Trading Post (Frontierland) erhältlich. Dieser Disney Dreams! Pin widmet sich der Merida-Szene über Le Château de la Belle au Bois Dormant steht der den Schriftzug Disneyland Paris in den Disney Dreams! Farben und unterhalb des Schlosses findet sich der offizielle Disney Dreams! Schriftzug. Umrandet wird dies von einem keltischen Muster und farbenfrohem Feuerwerk und natürlich sind Meridas Brüder nicht weit. In Bärengestalt tummeln sich die Drei neben dem Schloss und sehen sich ihre Lieblingsszene mit ihrer großen Schwester an, noch besser könnte es nicht kommen obwohl….vielleicht ein riesengroßes Stück Kuchen!

Rapunzel beehrt uns im März nicht nur auf einem der Disney Dreams! Pins sondern auch auf einem Frühlingspin. Dieser Pin läutet den Frühling ein mit einem herrlichen Blumenrahmen bestehend aus vielen verschiedenen Blumen. In diesem Blumenmeer sehen wir Rapunzel und auf ihrer Schulter sitzt – wie könnte es anders sein – ihr treuer Freund Pascal. Auf Rapunzels ausgestreckter Hand hat es sich eine kleine Schwalbe gemütlich gemacht und zwitschert ein fröhliches Frühlingslied. Oberhalb des Bildes findet sich die Aufschrift Printemps (das bedeutet Frühling), unterhalb des Bildes an zwei kleinen Kettchen befestigt findet sich die aktuelle Jahreszahl 2014.

Limitiert: Toulouse, Berlioz und Marie im Mondschein

Über den Dächern von Paris, da tapsen auf kleinen Pfötchen die Aristocats über die Dächer. Auf diesem auf 600 Exemplare limitierten Pin sind Toulouse, Berlioz und Marie im Mondschein über den Dächern von Paris zu sehen. Umrahmt wird das Bild der drei Samtpfötchen von einem kunstvollem Rahmen, oberhalb des Bildes steht der Schriftzug Paris. Unterhalb des Pins an zwei kleinen Kettchen befestigt hängt ein kleines Schildchen mit der Aufschrift Disneyland Paris. Wollt ihr die drei Samtpfötchen euer Eigen nennen, müsst ihr dafür 13,99 Euro bezahlen und schon gehört diese Pin euch. Denkt aber daran, dass dieser Pin auf 600 Exemplare limitiert ist, ab dem 8. März ist er erhältlich im Pueblo Trading Post (Frontierland).

Ihr kennt mit Sicherheit die Legende, die besagt, dass man am Ende eines Regenbogens einen riesigen Topf voll Gold findet? Das Gold erscheint aber nicht von alleine dort, sondern wird von einem kleinen Feenwesen namens Leprechaun dorthin gebracht.
Das Gold zu finden ist so schwer, dass es viele als eine schöne Legende abtun, doch wenn es um eine Menge Gold geht, ist eine Ente nicht weit: Dagobert Duck!
Natürlich macht er sich auf, das Gold zu finden und das muss natürlich Glück bringen (Pfah! Auch wenn Glück Humbug ist – keine Frage!), denn heute ist St.Patrick’s Day und an diesem trägt man Grün – Grün ist ja schließlich auch die Hoffnung, da muss das doch klappen! Dagobert wäre natürlich nicht Dagobert, wenn er nicht erfolgreich wäre und so schafft er es tatsächlich auch den riesigen Topf voll Gold am Ende des Regenbogens zu finden! Heureka! Was für ein St.Patrick’s Day! Na drücken wir Dagobert weiterhin die Daumen das der Leprechaun nicht auftaucht und das Gold verschwinden lässt! Um euch an diese glorreiche Schatzsuche zu erinnern gibt es ab dem 8. März einen exklusiven St.Patrick’s Day Pin im Pueblo Trading Post zu ergattern für 13,99 Euro, aber Achtung der Pin ist auf lediglich 600 Exemplare limitiert, also macht euch lieber bereit für die Jagd nach dem Regenbogen Gold…Pin!

Schnellübersicht Pin Trading Kollektion März 2014:

Erscheinungsdatum 1. März:

Disney Eifelturm im Grinsekatze Design (unlimitiert): 7,99 Euro
Disney Eifelturm mit Strasssteinchen (unlimitiert): 9,99 Euro

Erscheinungsdatum 8. März:

Disney Dreams! Rapunzel Szene (unlimitiert): 8,99 Euro
Disney Dreams! Merida Szene (limitiert auf 600 Exemplare, nur erhältlich im Pueblo Trading Post, Frontierland): 13,99 Euro
Die Aristocats über den Dächern Paris (limitiert auf 600 Exemplare, nur erhältlich im Pueblo Trading Post, Frontierland): 13,99 Euro
Dagobert Duck St Patrick’s Day 2014 (limitiert auf 600 Exemplare, nur erhältlich im Pueblo Trading Post, Frontierland): 13,99 Euro

Erscheinungsdatum 15 März:

Rapunzel „Frühling“ (limitiert auf 600 Exemplare, nur erhältlich im Pueblo Trading Post, Frontierland): 13,99 Euro
Ooh La La Minnie – Schleife (unlimitiert): 7,99 Euro
Ooh La La Minnie – Auf Schleife sitzend (unlimitiert): 7,99 Euro
Ooh La La Minnie – mit kleinem Miniatureiffelturm (unlimitiert): 7,99 Euro
Ooh la La Minnie Lanyard (unlimitiert): 9,99 Euro

Euren Wunschpin nicht bekommen? Versucht mal:

Ihr möchtet nun einen oder einige der Pins erwerben, fahrt aber in nächster Zeit nicht ins Disneyland Paris? Kein Problem! Schreibt einfach eine kurze E-Mail mit eurem Pin/Lanyard Wunsch an diese Adresse: dlp.pintrading.mail.order@disney.com

Tausche dich mit anderen Disney Fans über Pins oder andere Disney Themen aus in unserem Forum, wir freuen uns auf dich!

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up