Ein Abend voller Neuigkeiten: InsidEars Weihnachtsparty

Disneyland Paris InsidEars Weihnachtsparty News

Am Freitagabend hat das Disneyland Paris die Mitglieder des Socialmedia Clubs Insidears zu einer Weihnachtsparty geladen. Im Convention Center des Newport Bay Clubs wurde ein großer Saal zur Verfügung gestellt, in dem es aber nicht nur um geselliges Beisammensein gehen sollte, sondern auch jede Menge Neuigkeiten präsentiert wurden. Diese News & Infos haben wir den Abend über live auf unseren verschiedene Social Media-Kanälen gepostet, fassen sie aber selbstverständlich noch einmal übersichtlich für Euch zusammen.

News & Infos aus Disneyland Paris

Bevor es für unsere Teammitglieder vor Ort zum gemütlichen Teil des Abends ging, haben sie ersteinmal Fotos geschossen und Informationen gesammelt, damit Ihr wisst, was es in den nächsten Wochen und Monaten in Disneyland Paris Neues gibt.

Disneyland Paris App

Anfang 2020 soll eine erweiterte Version der Disneyland Park App erhältlich sein. Mit dieser Erweiterung soll die App viele neue Funktionen bekommen. Dazu gehören unter anderem:

  • Tickets
    Es soll die Möglichkeit geben, Tickets für Disneyland Paris über die App zu kaufen und zu bezahlen. Mit einem QR-Code, der in der App erscheint, erfolgt dann der Zugang zu den Parks.
    Mittelfristig sollen auch die Jahreskarten über die App verwaltet werden können.
  • Fastpässe
    Die kostenpflichtiges Fastpässe werden als erste Erweiterung in der App erhältlich sein. Sie können direkt über die App gekauft werden, müssen aber trotzdem vor Ort in ein Armband umgetauscht werden. Auf längere Sicht soll dieser letzte Schritt überflüssig werden und die Fastpässe dann direkt über die App genutzt werden können.
  • Restaurants reservieren
    Diese Funktion besteht ja bereits, soll aber noch komfortabler werden und weniger fehleranfällig sein und vor allem dauerhaft, statt wie aktuell nur phasenweise gehen.
  • Chat
    Mittels einer auf WhatsApp basierenden Chat-Funktion bekommt Ihr Hilfestellngen rund um Disneyland Paris. Ein Bot wird Eure Fragen beantworten und Euch Tipps für Euren Aufenthalt geben. Zunächst wird diese Funktion nur auf Englisch und Französisch verfügbar sein, später aber auf andere Sprachen ausgedehnt werden.

Die App soll nach und nach immer mehr zum Teil des umfassenden Disney-Erlebnisses sein, da Ihr dann mit nur einem Account, wie auch jetzt schon in vielen Bereichen, alles rund und Disney nutzen könnt, statt etwa für Disneyland Paris, Disney+, MyDisneyExperience etc. eigene Accounts zu haben.

Signature Collection Experiences

Grafik zur Signature Collection Experience in Disneyland Paris

Im Frühling 2020 werden zwei neue „Singnature Collection Experiences“ für ein Jahr angeboten. Dabei handelt es sich zunächst um einen Test. Verläuft dieser erfolgreich, wird es diese und ähnliche Angebote häufiger oder sogar dauerhaft geben.

Die Signature Collection Experiences können nur zu einem Aufenthalt in einem Disney Hotel dazu gebucht werden. Von der Art her sind sie mit der Lion King Experience vergleichbar, die im Sommer 2019 zum König der Löwen- und Dschungelfestival angeboten wurde.

Folgende Optionen soll es 2020 geben:

  • Für 99 € pro Person wird es einen reservierten Platz bei der Parade geben, ein privates Treffen mit Mickey Mouses, ein Mittag- oder Abendessen in einem Redtaurant nach Wahl mit einem speziellen Dessert und Cocktail, den Photopass+ sowie einen Gutschein über 15€
  • für 299 € pro Person wird es zusätzlich zu den genannten Leistungen einen Ultimate Fastpass für einen Tag geben und der Wert des Gutscheins beträgt 25€

Cars Route 66 Road Trip

Logo für Cars Route 66 Road Trip - neue Attraktion in Disneyland Paris

Die Tage der Studio Tram Tour sind bekanntlich gezählt. Noch bis einschließlich 5. Januar 2020 könnt Ihr die Attraktion im Walt Disney Studios Park besuchen. Dann schließt sie, um überarbeitet und umgestaltet zu werden.
Bei der Neueröffnung soll die Attraktion im Cars-Glanz erstrahlen. Dies ist auch keine ganz neue Meldung. Aber der Name und das Logo wurden erst an diesem Abend präsentiert, sodass Ihr mit zu den ersten gehört, die davon erfahren!
Die Attraktion wird in Zukunft Cars Route 66 Road Trip heißen. Die Helden aus den Cars Filmen werden mit dabei sein und gemeinsam mit Euch, den Gästen der Tour, Wunder der Natur und der Technik entdecken.

Disney Junior Dream Factory

Mickey Mouse und Minnie Mouse in neuen Kostümen für Disney Junior Dream Factory

Im Frühjahr 2020 ist es endlich soweit: im Walt Disney Studios Park eröffnet Disney Junior Dream Factory. Damit ist nun klar, wie der Nachfolger von Disney Junior live on Stage heißen wird. Ähnlich wie die ursprüngliche Show richtet sich auch Disney Junior Dream Factory in erster Linie an die jüngeren Gäste des Disneylands.

Fancy Nancy, Vampirina und Timon

In dieser Show mit vielen Songs, die live gesungen werden, sind natürlich Mickey Mouse und Minnie Mouse mit dabei, aber auch Fancy Nancy, Vampirina und Timon werden zu sehen sein.
Die Show läuft bis zu sechsmal täglich und wird bilingual sein, also in englisch und französisch.
Außerdem wird es, wie auch bei Mickey and the Magician, eine Übersetzung in Gebärdensprache geben. Ob dies bei jeder Aufführung oder nur an den Wochenenden der Fall ist, ist noch nicht klar.

Bühne für Disney Junior Dream Factory im Steampunk Look

Merchandise & Souvenirs

Retro Kollektion Euro Disney

2020 wird es jede Menge neue Souvenirs in Disneyland Paris geben. Zur Frozen Celebration und Legenden der Macht – ein Star Wars Event wird es ganze Merchandise-Kollektionen geben.
Außerdem wird 2020 eine Retro-Kollektion veröffentlicht, die an die Eröffnung von Euro Disney am 12. April 1992 erinnert. Es werden die damals aktuellen Farben und Formen aufgegriffen.
Dazu kommen diverse Sammlerstücke, die im Laufe des Jahres erscheinen. Von Figuren bis hin zu Pins gibt es die verschiedensten Dinge, die garantiert immer ihre Anhänger finden werden.

Insidears Weihnachtsparty – der gemütliche Teil des Abends

Deutsche Insidears Mitglieder bei der Weihnachtsparty

Zum Event in der Vorweihnachtszeit sind natürlich nicht nur unsere Newsreporter Steffie und Myri angereist, sondern viele andere Mitglieder der Insidears Community aus ganz Europa. Bevor die Weihnachtsparty richtig losging, haben sich die deutschen Vertreter von Insidears zu einem spontanen Gruppenfoto zusammengefunden, um sich gemeinsam auf den Abend einzustimmen.
Zu Beginn der Weihnachtsparty prasselten dann zunächst die Informationen, die wir Euch zu Beginn dieses Artikels präsentiert haben, auf die Gäste ein. Nachdem diese verarbeitet waren, konnte der vergnügliche Teil des Abends beginnen. Snacks und Cocktails, die zur Frozen Celebration, der neuen Saison im nächsten Jahr, angeboten werden, mussten schließlich probiert werden. Außerdem gab es ein Buffet mit einer schönen Auswahl, um sich zu stärken.

Geschenke verpacken für den guten Zweck

Besonders viel Zeit, um zu essen, blieb aber gar nicht, denn Goofy & Olaf baten zum Fototermin. Außerdem hatte jedes Insidears-Mitglied noch eine besondere Aufgabe zu erledigen. Im Vorfeld war darum gebeten worden, dass jeder Teilnehmer ein Spielzeug mitbringt, das während der Party gemeinsam mit den Disney VoluntEars verpackt wird, um es zu Weihnachten an Kinder in einem Krankenhaus in der Region zu überreichen. Eine sehr schöne Aktion, an der wir uns sehr gerne beteiligt haben.

Disney Voluntears mit Geschenken der Party für einen guten Zweck

Anschließend galt es dann alte Bekannte zu treffen, neue Bekanntschaften zu schließen und die harmonische Disney Fanszene zu feiern.
Und ein besonderes Highlight war der Frozen Magic Shot.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.