Alles steht Kopf!

| Alles steht KopfDisneyKino

Drei Cookies zu alles steht Kopf

Heute ist es endlich so weit: Der neue Disney Pixar-Film Alles steht Kopf (Originaltitel: Inside Out) kommt in die deutschen Kinos.

 

Die 5 Gefühle als KekseAlles steht Kopf erzählt die Geschichte der 11-jährigen Riley, die mit ihren Eltern nach San Francisco umziehen muss, weil ihr Vater dort einen neuen Job angenommen hat. Ganz klar, dass das in ihrem Alter nicht besonders leicht ist – vor allem, wenn sich die Gefühle, die in einer Art „Kontrollzentrum“ in ihrem Verstand leben, uneinig darüber sind, was das Beste für Riley ist. Freude, Wut, Angst, Traurigkeit und Ekel können sich einfach nicht einigen und das bedeutet für Riley vor allem eines: Ein riesiges Gefühlschaos!

 

Joy als KeksSchnell wird klar, dass Freude, die versucht, Riley und den anderen Gefühlen das Positive an der neuen Situation zu zeigen, mit ihrer Meinung allein auf weiter Flur steht. Nach und nach übernehmen die anderen Gefühle die Oberhand über Rileys Gefühlswelt und als sich Freude und Traurigkeit dann auch noch verlaufen, spitzt sich die Lage weiter zu. Schaffen es die beiden verirrten Gefühle, den richtigen Weg zum Kontrollzentrum noch rechtzeitig zu finden und eine Katastrophe zu verhindern? Das könnt Ihr selbst herausfinden, wenn Ihr Euch Alles steht Kopf im Kino anseht!