Chef Mickeys allerleckerstes Ratatouille

| Disney CharactersMickey MouseRatatouille - The Ride

Mickeys allerbestes Ratatouille RezeptSchon bald ist es soweit und Rémy serviert Euch in den Walt Disney Studios sein beliebtes Ratatouille.
Um die Wartezeit zu überbrücken, möchten wir Euch unser liebstes Ratatouille Rezept vorstellen, das wir zusammen mit unserem Chef Mickey gekocht haben.

Die Zutaten (für 8 Personen)

Chef Mickey hat auf dem Markt eingekauft

Chef Mickey hat auf dem Market Square für sein tolles Rataouille eingekauft eingekauft

  • 8 Knochblauchzehen
  • 16 Frühlingszwiebeln
  • 8 aromatische Tomaten (Fleischtomaten, Ochsenherzen etc.) oder eine entsprechende Menge an Datteltomaten
  • 2 Auberginen
  • 2 Rote Paprikaschoten
  • 1 Gelbe Paprikaschote
  • 1 Grüne Paprikaschote
  • 2 Zucchini
  • 2 aromatische Bio-Zitronen (z.B. Amalfi-Zitronen)
  • 200 ml Olivenöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Stangenpfeffer, frisch gemahlen

Die Zubereitung unseres Ratatouilles

Beim Schneiden des Gemüses hält er sich allerdings lieber raus und überlässt den anderen die Arbeit

Beim Schneiden des Gemüses hält er sich allerdings lieber raus und überlässt den anderen die Arbeit

  1. Halbiert oder viertelt die Frühlingszwiebeln und schneidet sie in feine Scheibchen.
  2. Schält den Knoblauch, würfelt ihn ganz fein und zereibt ihn dann etwas mit der Flachseite des Küchenmessers.
  3. Wenn Ihr große Tomaten genommen habt, dann viertelt die zunächst und entfernt die Kerne und das stark wasserhaltige Innenleben und würfelt sie dann, Datteltomaten könnt Ihr einfach würfeln.
  4. Das restliche Gemüse inkl. der Zitronen würfelt Ihr in nicht zu kleine Stücke.
  5. Aber natürlich lässt Mickey es sich nicht nehmen, Euch sein Ratatouille zu präsentieren, bevor es in den Ofen kommt

    Aber natürlich lässt Mickey es sich nicht nehmen, Euch sein Ratatouille zu präsentieren, bevor es in den Ofen kommt

  6. Alle Zutaten kommen nun in eine ofenfeste Form – darüber das Olivenöl, Salz, Pfeffer, Rosmarin und die Lorbeerblätter – und werden kräftig durchgemischt.
  7. Nun braucht Ihr ein Stück Alufolie, das groß genug sein sollte, um Eure Form zweimal abzudecken. Faltet es in der Mitte und bestreicht eine Seite mit reichlich Olivenöl. Mit dieser Seite nach unten deckt Ihr nun die Form dicht ab.
  8. Stellt die Form mit dem Ratatouille in den auf 200 Grad (Ober/Unterhitze) bzw. 180 Grad (Umluft) vorgeheizten Backofen.
  9. Nun lasst Ihr das Ratatouille im Ofen für ca. 2 Stunden garen, mischt es aber alle 20-30 Minuten kräftig durch und deckt es immer wieder mit der Alufolie ab. Das Gemüse wird umso leckerer, desto stärker es zerfällt.

Perfekt dazu: Ein rare oder medium gebratenes Steak und etwas frisches Baguette oder knuspriges Bauernbrot.

Chef Mickey präsentiert stolz sein liebstes Ratatouille

Voller Stolz präsentiert Mickey sein Ratatouille

Voller Stolz präsentiert Mickey sein Ratatouille und beginnt natürlich direkt mit dem Schlemmen

Perfekt dazu: Rare gebratenes Steak, knuspriges Bauernbrot und ein guter Rotwein

Perfekt dazu: Rare gebratenes Steak, knuspriges Bauernbrot und ein guter Rotwein

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up