Du bist hier:  Startseite / Forum / Disneyland Resort Paris Forum / Reiseberichte aus dem Disneyland Paris / Kurzer Weihnachtstrip - nass, aber schön / 
Dein-DLRP.de Disneyland Paris Forum

Herzlichen Willkommen im Disneyland Paris Forum von dein-dlrp.de!
Hier kannst Du über das Disneyland und vieles mehr diskutieren. Viel Spaß!

Um an Diskussionen teilnehmen zu können, mußt Du eingeloggt sein. Solltest Du noch nicht registriert sein, dann registriere Dich jetzt hier!

 [Registrierung [Unsere Forumsregeln]

Login

Bitte melde Dich mit Deinen Zugangsdaten im Forum von dein-dlrp.de an!


Passwort vergessen?

Thema mit vielen Antworten

Kurzer Weihnachtstrip - nass, aber schön

BlackPearl
Donald
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2013,
Beiträge: 186
Verfasst am: 28. 12. 2018 [23:09]
Viele hatten uns für verrückt erklärt; "Wie, ihr fahrt schon wieder ins Disneyland?" "Und das im Winter", "zwei Tage lohnt sich doch gar nicht", und überhaupt. Aber wir waren noch nie vor Weihnachten da und haben noch nie die Deko live oder die Shows gesehen. Also alle Stimmen ignoriert und 22.12. bis 23.12. Golden Forest gebucht. Gut, das Wetter war nicht besonders gemeldet, aber wenigstens nicht glatt und keine Schneestürme in Sicht. Warme Wollsachen kurzfristig wieder ausgepackt, da wir 10 Grad aufwärts Vorhersage hatten und dafür alles regenfeste eingepackt.
Wir starteten samstags kurz vor 6 Uhr bei recht nassem Wetter. Das einzig blöde daran war, dass es für Frankreich reduzierte Geschwindigkeit bedeutete. Zeitweise hat es richtig runtergeschüttet, aber je näher wir dem Disneyland kamen, desto besser wurde es. Uns erwartete zwar kein Sonnenschein, als wir vor der Sequoia Lodge vorfuhren, aber es regnete auch fast nicht mehr. Das Einchecken ging sehr schnell, ich hatte diesmal vorab schon das Formular ausgedruckt. Leider war unser Zimmer noch nicht bezugsfertig. Also erst mal die Taschen (diesmal hatten wir wirklich nur wenig Gepäck icon_cheesygrin.gif ) abgegeben und mit dem Shuttlebus ging's los. Der neue Kreisel ist wirklich keine dumme Idee. War im Sommer noch eine Großbaustelle. Auf die Weise spart man sich das langwierige Linksabbiegen.
Wir hatten für Tag eins Disneyland Park mit Weihnachtsparade und Philharmagic geplant, abends je nach Wetterlage Studios mit Goofys Weihnachtsshow und dann wieder in den Disneyland Park für Illuminations; dazwischen noch Essen im Plaza Gardens (da waren wir noch nicht) und Einchecken im Hotel haben wir nachmittags auch noch hingekriegt heat.gif
Wir passierten zügig die Sicherheitskontrollen und betraten wenig später den Disneyland Park. Im Sommer hätte ich nicht gedacht, dass ich ihn so schnell wiedersehen würde. Über dem Bahnhof bewunderten wir die prächtigen Weihnachtsgirlanden. Und dann standen wir schon vor dem riesigen Weihnachtsbaum am Pavillion. Es war zwar die Hölle los, aber trotzdem kam irgendwie schon ein bisschen Weihnachsstimmung auf. Da wir uns die erste Parade ansehen wollten schlenderten wir ein wenig zwischen den kleineren blauen Weihnachtsbäumen und in den Arkaden herum, bevor wir uns einen Platz an der Main Street suchten. Das Wetter spielte einigermaßen mit und man brauchte weder Regenschirm noch Kapuze. Uns hat die Weihnachtsparade sehr gut gefallen. Es waren auch seltenere Charaktere dabei, wie Max, Rudi, Klarabella, und was meine Freundin fast zum Ausflippen brachte: Duffy auf dem Schlitten des Weihnachtsmannes. Sie ist ein absoluter Duffy-Fan. Die kleine Parade macht wirklich Laune. Und es hat ein bisschen geschneit, okay - Kunstschnee, aber trotzdem schön. Danach sind wir gemütlich zu unserer Tischreservierung im Plaza Gardens spaziert, vorher noch ein wenig die Figuren vor dem Schloss angeschaut und bei einsetzendem Regen ins Restaurant. Wirklich schön gestaltet, muss ich sagen. Das Buffet war absolut in Ordnung, da werden wir bestimmt öfter mal essen bei den nächsten Besuchen. Der einzige Bääh-Punkt war die Toilette (dafür konnten aber die Angestellten nix). Eine Besucherin hatte es geschafft einen gefühlten Zentner Klopapier in und um die Kloschüssel zu stopfen und das Damenklo zu fluten. Ich hab es zufällig gesehen, weil sie die Absperrung kurz aufgemacht hatten, als ich auf die Toilette war; zum Glück gab's eine zweite Kabine. Wie kann man eine Toilette nur so verlassen?? Man hätte wirklich ein Bild posten müssen als abschreckendes Beispiel. So, wieder zu appetitlicheren Themen. Nach einer Nachspeise, die eigentlich nicht mehr reinpasste (aber sie war so lecker!) rafften wir uns auf und fanden unseren Weg zu Philharmagic. Eine gelungene Show für das 4D-Theater. Das war langsam überfällig, dass sie da wieder was reingebracht haben. Und da wir eh in der Nähe waren, lösten wir unseren Hotelfastpass für einen Flug mit Star-Tours ein. Es war so viel los, dass wir selbst bei Fastpass fast zwanzig Minuten anstehen mussten. Der Flug war wie immer etwas ruppig, aber wir kamen wenigstens einigermaßen heil an. Als wir den Raumhafen verließen, fing es an zu regnen und wir entschieden, erst mal einzuchecken. Gesagt, getan - der Shuttlebus brachte uns trocken wieder ins Hotel zurück und unser Zimmer war fertig. Unser Gepäck war bereits hochgebracht worden. Wir legten kurz die Füße hoch und genehmigten uns einen Nespresso. Wir hatten einen kleinen Balkon und schauten genau auf die riesigen Bäume am Eingang. Das Wetter besserte sich wieder und wir planten die Weihnachtsbaumshow Mickey's Magical Christmas Lights zugunsten von Goofy's Incredible Christmas auszulassen. Mit einer größeren Menschenmenge, die irgendwie alle die gleiche Idee hatten, drängten wir durch's Studio 1, nahmen den Seitenausgang links und ergatterten noch einen recht guten Platz für die Show am Tower of Terror. Sie hat mir im Endeffekt besser gefallen, als Illuminations. Die Show hat richtig Laune gemacht und wir waren froh, sie nicht verpasst zu haben. Dann hieß es auf zum Disneyland Park und einen Platz für Illuminations gesucht. Wir blieben links vom Kontrollhäuschen. Im Winter kann man von da aus recht gut sehen, ohne dass sich jemand vor einen stellen kann. Im Sommer sind leider die Büsche zu hoch, da sieht man von dem Platz aus nicht so gut. Als wir uns hinstellten, waren nur ein paar wenige Besucher in diesem Bereich, doch kurz vor Beginn der Show war alles proppenvoll. Wahnsinn! Das letzte Mal, dass ich den Park so voll erlebt habe, war bei der Halloween-Soiree vor zwei Jahren. Nach der Show haben wir erst mal die meisten Leute an uns vorbeiziehen lassen. Ich wollte noch schnell ans Schloss und ein Foto OHNE Besucher versuchen, hat auch geklappt icon_cheesygrin.gif
Auf dem Rückweg durch's Village habe ich uns noch eine Zuckerwatte zum Mitnehmen ergattert, mit einem Plastikhäubchen gegen Regen icon_lol.gif Der Weihnachtsmarkt ist goldig, es gibt Bretzeln,
Maronen, Lebkuchen, Obst mit Schokoüberzug, Liebesäpfel, Zuckerwatte in rosa und türkis - alles total gesund icon_lol.gif
Ziemlich geplättet trudelten wir im Hotel ein und nach einem kurzen Blick in den Shop verzogen wir uns auf unser Zimmer. Es war so warm, dass wir die ganze Nacht über die Balkontür offen hatten, da die Temperatur sich einfach nicht vernünftig runterregeln ließ.
lazy2.giflazy2.gif

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=df16743279a575d191ad328dbb3b3bba.png
Dateianhang

BlackPearl
Donald
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2013,
Beiträge: 186
Verfasst am: 28. 12. 2018 [23:11]
Hier noch ein paar weitere Eindrücke:

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=df16743279a575d191ad328dbb3b3bba.png
Dateianhang

BlackPearl
Donald
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2013,
Beiträge: 186
Verfasst am: 28. 12. 2018 [23:13]
und noch ein paar icon_biggrin.gif

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=df16743279a575d191ad328dbb3b3bba.png
Dateianhang

BlackPearl
Donald
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2013,
Beiträge: 186
Verfasst am: 28. 12. 2018 [23:19]
ein paar gehen noch:

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=df16743279a575d191ad328dbb3b3bba.png
Dateianhang

dörthe
Disney's 10th Old Man
dein-dlrp.de Team
Dabei seit: 08.06.2011,
Beiträge: 3841
Verfasst am: 28. 12. 2018 [23:42]
Ach... Disneyland Paris geht doch immer, vor allem zur Weihnachtszeit icon_smile.gif Da kann ich euch voll und ganz verstehen. Danke, dass wir den Tag über mit euch mitschwimmen durften icon_smile.gif

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=aae9ed96be1c65d974d2db038e8442e7.png
BlackPearl
Donald
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2013,
Beiträge: 186
Verfasst am: 29. 12. 2018 [00:26]
Der zweite Tag brach an, irgendwie war es wirklich komisch, jetzt schon gleich wieder zu packen. Aber erst mal entspannt zum Frühstück in die Golden Forest Lounge.
Heute hatten wir zuerst die Studios geplant mit den verschiedenen Shows, wenigstens die im Studio Theater und im Animagique wollten wir uns ansehen und eine Runde Ratatouille war auch noch geplant.
Trotz des bescheidenen Wetters war auch heute viel los. Aber wir hatten Glück und erwischten gleich die erste Show im Studio Theater: Merry Jolly Jingles mit Donald; war schon mal toll. Ein bisschen Geblödel mit Donald und ein bisschen Sing-along mit Live-Band und Olaf als special guest. Die zweite Show war schon voll besetzt und so entschieden wir uns bis zur nächsten Vorstellung ein wenig bei Remy in der Küche vorbei zu schauen. Über Single-Rider konnten wir in nur 15 Minuten bereits eine der Ratten besteigen, sogar zufällig dieselbe. Die Anzeigetafel am Eingang hatte einen Defekt und hatte für die normale Warteschlange ebenfalls nur 15 Minuten angezeigt. Es kam nun regelmäßig die Ansage, dass diese Warteschlange 60 Minuten und mehr betragen würde. Aber da saßen wir schon in unserer Ratte und fuhren den Dächern von Paris entgegen.
Der Brunnen am Platz war weihnachtlich mit kleinen Tannenbäumen dekoriert und auch hier war ein kleiner Weihnachtsmarkt aufgebaut. Auf Glühwein verzichtete ich lieber, da ich ja abends noch fahren musste. Dann war es auch schon Zeit für die zweite Show Mickey's Christmas Big Band. Tolle live Big Band und Minnie und Mickey sind der Hit gewesen. Mickey am Schlagzeug war auch eine Überraschung. Insgesamt eine sehr gelungene Show.
Und dann kam der Riesenschreck: als wir grade aus dem Gebäude raus waren, merkte ich, dass ich meine Kamera hatte liegen lassen. Ich bin sofort wieder zurück und eine der Platzanweiserinnen ist sofort mit mir zu dem Platz hoch, an dem ich gesessen hatte. Aber selbst mit ihrer Taschenlampe konnten wir meine Kamera nicht entdecken. Einer der Techniker versprach, dass sie nachher mit der Komplettbeleuchtung nochmal nachsehen würden und ich in einer halben Stunde an der Info nachfragen solle. Vielleicht hatte ja auch schon jemand sie dort abgegeben.
Ich muss allerings sagen, ich machte mir keine große Hoffnung. Es ist zwar ein älteres Modell aber eben eine Spiegelreflexkamera, also nicht grade klein und wertlos. Mir kam es aber eher auf meine Fotos an. Naja, einmal tief durchatmen und mit etwas shoppen ablenken, das wir jetzt eh geplant hatten. Aber so ganz bei der Sache war ich nicht. Als wir zur Information am Parkeingang kamen, hatte die nette Dame leider noch nichts von der Kamera gehört. Wir begannen gerade das Kontaktformular auszufüllen, als eine weitere Angestellte dazukam und sie hatte tatsächlich meine Kamera dabei! Sie hatten sie im Theater gefunden. Ein kleines Weihnachtswunder und unser Tag war von da an gerettet. JC_goody.gif
Wir zeigten noch schnell ein paar Beweisfotos, dass es sich wirklich um meinen Fotoapparat handelte und plauderten noch ein wenig mit den beiden netten Angestellten. Wir hatten noch ein paar kleine Schoko-Weihnachtsmänner dabei und ließen sie als kleines Dankeschön zurück.
Mir war wirklich ein Stein vom Herzen gefallen.
Für nachmittags hatten wir im Silver Spur reserviert und konnten nun ganz gemütlich zum Essen schlendern. Wir schauten uns vorher noch kurz Phantom Manor an.
Ich will ja nichts sagen, aber das Ding hat nach Renovierung ja noch mehr Löcher im Dach als vorher sarcastic.gif
Nee, sieht wirklich toll gruselig aus. Nur schade, dass es noch geschlossen ist.
Wir hatten ein super leckeres Essen im Silver Spur Steak House, nette Bedienung, kann ich vorbehaltlos weiter empfehlen.
Dann mussten wir natürlich noch eine Runde mit Big Thunder fahren, schließlich hatten wir ja noch einen Hotel-Fastpass einzulösen. Ging wieder ab wie Lottchen. Das Ding wird am Ende wenn's wieder in den dunklen Tunnel geht, echt schnell! Aber ich liebe diese Bahn einfach.
Jetzt stand nur noch Weihnachtsshopping auf dem Programm, was wir im Park und im Village auch ausgiebig taten. Mit einer Portion heißer Maronen machten wir uns schließlich schweren Herzens auf den Rückweg zum Hotel. Alles in allem war es ein schöner Trip, auch wenn das Wetter nicht super war, aber wir hatten Glück, dass wir eigentlich nie den Schirm brauchten, nur ab und an die Kapuze. Der Rückweg verlief ähnlich wie der Hinweg und bei Metz regnete es dann wieder in Strömen. GottseiDank war auf der Autobahn eigentlich nichts los, so dass wir trotzdem schnell vorankamen.
Ich stelle auch noch ein paar Fotos mehr ein icon_cheesygrin.gif

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 29.12.2018 um 00:41.]

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=df16743279a575d191ad328dbb3b3bba.png
Dateianhang

MadameMim1969
Onkel Dagobert
Dabei seit: 25.10.2015,
Beiträge: 575
Verfasst am: 29. 12. 2018 [10:26]
Danke, dass du uns mitgenommen hast und gut, dass du deine Kamera wieder bekommen hast, sonst hätten wir ja die tollen Fotos nicht zu sehen bekommen.

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=7c15343727b70ab12e9a34cb471fe205.png
https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=aaecab25b003b6ebd0a7494596532ecf.png

Goofyfan
Mickey
Dabei seit: 26.01.2016,
Beiträge: 460
Verfasst am: 05. 01. 2019 [00:34]
Ja die Weihnachtszeit ist schön im Disneyland ,ich war bis jetzt auch nur einmal dort und jetzt ist sie vorbei.
Danke fürs erzählen und reinstellen der Fotos ,die so "lebendig " waren und noch zum träumen einladen.
BlackPearl
Donald
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2013,
Beiträge: 186
Verfasst am: 05. 01. 2019 [19:23]
Danke, Dörthe, MadameMim und Goofyfan.
Das mit den Fotos ist gar nicht so einfach, wenn man keine unbeteiligten Besucher versehentlich mit drauf haben will icon_lol.gif
Schön, dass sie euch gefallen.

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=df16743279a575d191ad328dbb3b3bba.png
herculespoirot64
macht Tony Baxter noch was vor
Dabei seit: 22.08.2014,
Beiträge: 1939
Verfasst am: 07. 01. 2019 [05:34]
Vielen Dank fürs Mitnehmen. Disneyland zu Weihnachten ist einfach traumhaft.
Zu den Lebkuchen im Village. Ich habe davon zu Weihnachten etwas für meine Nachbarn gekauft. Als ich die Tüten gepackt habe, was muss ich entdecken? Die Lebkuchen kamen aus Deutschland. Aus Baden-Württemberg, wenn ich mich nicht irre.

https://www.dein-dlrp.de/service/forum/ticker/show/?file=e44bc23c14db5096469bbf85f000b6bf.png





Außer "Kurzer Weihnachtstrip - nass, aber schön" auch interessant:


Die neuesten Beiträge im Disneyland Paris Forum

Neueste Beiträge
Thema Letzter Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / Reiseberichte aus dem Disneyland Paris
Gestern [17:29] Gehe zum letzten Beitrag
Thema ohne neue Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / Reiseplanung und Fragen
Gestern [16:54] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Sonstiges / Dein-DLRP
23. 03. 2019 [22:57] Gehe zum letzten Beitrag
Thema ohne neue Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / News & Rumors
23. 03. 2019 [14:30] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / News & Rumors
23. 03. 2019 [14:06] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / City Hall
21. 03. 2019 [20:43] Gehe zum letzten Beitrag
Thema ohne neue Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / Disney Hotels
21. 03. 2019 [20:17] Gehe zum letzten Beitrag
Disneyland Resort Paris Forum / Disney Hotels
21. 03. 2019 [20:14] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / Reiseplanung und Fragen
21. 03. 2019 [15:49] Gehe zum letzten Beitrag
Disneyland Resort Paris Forum / Reiseplanung und Fragen
21. 03. 2019 [09:46] Gehe zum letzten Beitrag
Disneyland Resort Paris Forum / Reiseplanung und Fragen
20. 03. 2019 [10:19] Gehe zum letzten Beitrag
Thema ohne neue Antworten
Andere Disney Themen / Disney Dies & Das
19. 03. 2019 [10:55] Gehe zum letzten Beitrag
Thema ohne neue Antworten
Andere Disney Themen / Disney Themenparks weltweit
19. 03. 2019 [10:12] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / City Hall
18. 03. 2019 [21:15] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Disneyland Resort Paris Forum / Walt Disney Studios
17. 03. 2019 [18:23] Gehe zum letzten Beitrag

Die neuesten Beiträge aus dem Playland - spiel mit!

Neueste Beiträge
Thema Letzter Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Playland und Fun-Bereich / Dein-DLRP.de Playland
22. 03. 2019 [11:43] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Playland und Fun-Bereich / Dein-DLRP.de Playland
21. 01. 2019 [13:11] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Playland und Fun-Bereich / Dein-DLRP.de Playland
16. 01. 2019 [09:59] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Playland und Fun-Bereich / Dein-DLRP.de Playland
19. 12. 2018 [12:46] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Playland und Fun-Bereich / Dein-DLRP.de Playland
20. 08. 2018 [15:32] Gehe zum letzten Beitrag
Thema mit vielen Antworten
Playland und Fun-Bereich / Dein-DLRP.de Playland
11. 09. 2017 [12:20] Gehe zum letzten Beitrag

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.