Silvesterticket

ManuN80 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo zusammen!
wir möchten über Silvester ins Disneyland. Unsere Jahreskarten haben wir bereits. Silvestertickets konnte ich letzte Woche nicht buchen, da der Verkauf vorübergehend gestoppt wurde. Seitdem checke ich jeden Tag auf der Disney-Seite, ob es noch Restkarten gibt. Heute musste ich feststellen, dass der Verkauf nochmal am 23.12. stattfand und jetzt keine weiteren Karten mehr verfügbar sind. Ich könnte schwören, dass am 23.12. kein Ticketkauf möglich war! Ich war morgens um 10 online....

Nun meine Frage:
Weiß jemand, ob vor Ort noch Tickets für die Silvesterparty verkauft werden?
Und mich würde interessieren, wie Besucher ohne Silvesterticket von den Besuchern mit Silvesterticket unterschieden werden können. Das Procedere interessiert mich. Denn ich frage mich, ob es auffallen würde, wenn ich den Park um 18 Uhr einfach nicht verlassen würde...

Habt wunderschöne Weihnachtsfeiertage!

Liebe Grüße und herzlichen Dank!
 
ManuN80 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Nachtrag:
Ich möchte nur kurz betonen, dass es mir fern liegt, ohne passendes Ticket im Park zu bleiben. Mich interessiert nur die Vorgehensweise.

Letztes Jahr hatten wir Silvestertickets und waren aufgrund einer Fehlinformation im falschen Park - nämlich in den Walt Disney Studios, wofür kein separates Ticket vonnöten gewesen wäre.

Jetzt fahren wir dieses Jahr wieder hin und können evtl. wieder nicht an der Silvesterparty teilnehmen. Das wär ganz schön ärgerlich und traurig zugleich:cry:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Nachtrag:
Ich möchte nur kurz betonen, dass es mir fern liegt, ohne passendes Ticket im Park zu bleiben. Mich interessiert nur die Vorgehensweise.

Letztes Jahr hatten wir Silvestertickets und waren aufgrund einer Fehlinformation im falschen Park - nämlich in den Walt Disney Studios, wofür kein separates Ticket vonnöten gewesen wäre.

Jetzt fahren wir dieses Jahr wieder hin und können evtl. wieder nicht an der Silvesterparty teilnehmen. Das wär ganz schön ärgerlich und traurig zugleich:cry:

Ih hattet ein Ticket für die Party im Disneyland Parc 2018 und seid in den Studios gewesen womit das Ticket dann ungenutzt verfallen ist? Das konnte Euch vor Ort niemand sagen? ... bzw urde das doch überall deklariert das die Partys immer nur im Disneyand Parc sind ...... ach Du je .......
 
ManuN80 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ih hattet ein Ticket für die Party im Disneyland Parc 2018 und seid in den Studios gewesen womit das Ticket dann ungenutzt verfallen ist? Das konnte Euch vor Ort niemand sagen? ... bzw urde das doch überall deklariert das die Partys immer nur im Disneyand Parc sind ...... ach Du je .......
Ja genau, den Informationsfluss fand ich wirklich schlecht. Überall, auch im Internet, war deutlich zu entnehmen, dass der Park zwar ab 17 Uhr zugänglich ist, für Gäste mit Silvestertickets, jedoch um 18 Uhr schließt und die große Silvesterparty diesmal in den Studios stattfindet. Wir sind mit den Silvestertickets damals auch in die Studios rein, da ich dachte, mit dem normalen Ticket komme ich nicht mehr rein. Und ich war auch zu keinem Zeitpunkt irritiert, da wirklich alle Besucher den Disneylandpark verlassen haben und rüber zu den Studios sind. Ich merkte erst, dass was nicht stimmt, als ich nachts um 12 kein Feuerwerk sah. Wie mir ging es noch hundert anderen. Wir hatten fluchtartig die Studios verlassen als wir merkten, dass es im Park ein Feuerwerk gab 🤷🏼‍♀️

Auch in diesem Jahr war das Procedere für viele mit Silvesterticket nicht klar. Immer wieder wurden die Ordner angesprochen, wie das Ganze jetzt abläuft.

Wenn man die Silvesterparty schon mal miterlebt hat, mag es eine einfache und klare Vorgehensweise sein. Aber als ‚Neuling‘ ist es wirklich schwer da durchzublicken. 🤷🏼‍♀️
 
ManuN80 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ihr Lieben,

wir waren nun also im Disneyland und zwar ganze 5 Tage 🥰 Es war so herrlich und wir konnten viele Dinge erkunden, die wir letztes Jahr nicht geschafft hatten. Wir sind immer noch ganz verzaubert 🥰

Für die Silvesterparty gab es vor Ort auch keine Tickets mehr. Nicht schlimm, denn ich hatte mich bereits damit abgefunden, in den Studios zu feiern.

Da das Wetter allerdings ziemlich nasskalt war, hatten wir spontan beschlossen, nach den Illuminations ins Hotel zu fahren. Und was soll ich sagen? Es war das entspannteste Silvester seit Jahren ☺
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ja genau, den Informationsfluss fand ich wirklich schlecht. Überall, auch im Internet, war deutlich zu entnehmen, dass der Park zwar ab 17 Uhr zugänglich ist, für Gäste mit Silvestertickets, jedoch um 18 Uhr schließt und die große Silvesterparty diesmal in den Studios stattfindet. Wir sind mit den Silvestertickets damals auch in die Studios rein, da ich dachte, mit dem normalen Ticket komme ich nicht mehr rein. Und ich war auch zu keinem Zeitpunkt irritiert, da wirklich alle Besucher den Disneylandpark verlassen haben und rüber zu den Studios sind. Ich merkte erst, dass was nicht stimmt, als ich nachts um 12 kein Feuerwerk sah. Wie mir ging es noch hundert anderen. Wir hatten fluchtartig die Studios verlassen als wir merkten, dass es im Park ein Feuerwerk gab 🤷🏼‍♀️
Ach Du je, dabei war überall deklariert das die Party immer im Disneyland Park stattfindet, wozu man das Ticket benötigt. Ab 18 Uhr war für die Tagesgäste der Park dicht die dann rüber in die Studios sind. Ab 17 Uhr durften die Gäste mit Silvester Ticket schon rein.

Es hat wirklich nirgendwo gestanden das die Party in den Studios wäre. Das tut mir so leid für Euch :-(

Ja, für 2019 gab es vor Ort keine Tickets mehr, die Party war ausverkauft.
 
ManuN80 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Die Info hatte ich aus dem Internet, jedoch nicht von der Disneyland-Seite. Da stand irgendwie gar nichts darüber...

Letztes Jahr hab ich mich darüber geärgert, dieses Jahr hätte ich mich evtl. geärgert, wenn ich doch noch Tickets bekommen hätte. Wir waren wirklich komplett platt und waren somit froh, ins Hotel fahren zu können. Mit Ticket hätte ich mich durch den Abend gequält - und das mit nem 5-Jährigen im Schlepptau, dessen Buggy 1 Tag vorher kaputt ging 😅 Also alles gut. Wir hatten wirklich eine tolle Zeit im Disneyland und freuen uns schon sehr aufs nächste Mal.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben