Jahreskarten und Disneyland Hotel

HarleyX3 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Moin in die Runde..

Wir möchten gerne im Juni für ein paar Tage ins Disneyland und sind etwas überfordert.
Meine Frau hat einen Schwerbehindertenausweis mit 80% AG, G und B, sitzt allerdings nicht im Rollstuhl.
Wir überlegen nun was die vernünftigste und vorallem günstigste Lösung ist.
Entweder die Jahreskarte, welche wäre da am besten ? Reise Zeitraum wäre der Montag 8.6- entweder 10 oder 11.6.20 .
Und dann Übernachtung im Disney Hotel direkt? Oder im NewportBay...
Allerdings finde ich nirgendwo eine Preisliste wo ich nur das Hotel buchen kann bzw den Jahrespass anrechnen lassen kann ?
Wo mache ich das am besten ? Im Reisebüro? Und wie ist das dann mit mir als Begleitung und unserem 13 Jährigen Sohn? Welche Karte sollte man für ihn buchen ?... Könnt ihr uns helfen ? Danke und schöne Weihnachten noch..

Haegar
 
MinervaMouse Stammgast in den Parks
Hallo Haegar,
Preislisten für Hotelbuchung ohne Parktickets gibt es tatsächlich nicht, weil sich die Preise je nach Saison und Auslastung stark ändern. Da rufst du am besten die Hotline an und erkundigst dich dort nach einem Angebot für euren Reisezeitraum.
Was sind denn eure Kriterien für die Hotelauswahl? Ich nehme an vorwiegend der kurze Weg zum Park? Dann ist das Disneyland Hotel deutlich günstiger gelegen als Newport Bay. Von dort gibt es Busse, allerdings läuft man von der Bushaltestelle zum Parkeingang doch nochmal eine Ecke. Ist natürlich aber auch ein deutlicher Preisunterschied...
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Ich denke, ihr seid mit einer Pauschale gut beraten. Warum Jahreskarten? Die Superfrühbucher Angebote sind eigentlich immer sehr gut, die HP ist mit oft drin und man braucht sich vor Ort eigentlich um nicht mehr viel zu kümmern. In eurem Fall würde ich auf den verschiedenen Länderseiten des Disneylands nach einem preislich passenden Angebot suchen und dann musst du die Hotline anrufen, um es zu buchen (du kannst an der deutschen Hotline auch das Angebot aus dem Land xy buchen), weil man ja den Eintritt für dich als Begleitperson raus rechnen lassen muss. Wenn deine Frau Probleme mit dem Gehen hat, ist natürlich das Disneyland Hotel unschlagbar aufgrund der Nähe zum Park, mein Favorit wäre aber das Newport Bay Club oder das New York.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
In Eurem Fall sehe ich auch eher eine Pauschale, anstatt Jahreskarten, da wird im nachhinein auch der Preis mit dem SBA noch rabattiert.

Bei nur einem geplanten Besuch im Jahr machen Jahreskarten nicht wirklich Sinn.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wie meine Vorschreiber schon vorgeschlagen haben: sucht euch ein Hotel aus, dann ruft die Hotline an und sagt, dass ihr eine Person mit Schwerbehindertenausweis und damit eine Begleitung frei habt. Da wird Euch dann vermutlich ein Rückruf angeboten, da diese Angebote nicht jeder Mitarbeiter erstellen kann.
Natürlich kannst Du auch in ein Reisebüro gehen, aber dort wirst Du keine Möglichkeit haben, dass der Schwerbehindertenausweis angerechnet wird.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben