Disneyland Paris Merchandise 2022

Malakina Imagineer Azubi
Aufm Central Plaza vor 2 Wochen hat mir einer vor die FĂŒĂŸe gerotzt. Sollte man bei denen auch ganz unauffĂ€llig machen. Nur nicht vor, sondern auf die FĂŒĂŸe...

Und ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich nach 2 Monopoly Spielen gefragt hab...
 
MinervaMouse Imagineer
Und ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich nach 2 Monopoly Spielen gefragt hab...
Aber das ist doch was völlig anderes, du kaufst sie ja zur privaten Nutzung. Kann aber verstehen, dass man sich doof vorkommt und Angst hat, von den CM als Reseller abgestempelt zu werden. Aber die kennen wahrscheinlich ihre Pappenheimer auch schon
bzw erkennt man die auch ganz gut, habe gerade Trupp Nr. 2 gesehen und die sind, wie auch Gruppe 1, mit Ikea TĂŒten ausgestattet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Steph Cast Member
Und wenn du 5 Spiele gekauft hÀttest, um diese zu verschenken... Auch das fÀnde ich noch völlig in Ordnung.
Was nervt sind diejenigen, die Massen der limitierten Produkte aufkaufen, um sich dann ĂŒber eBay, oder Ă€hnliche Shops, eine goldene Nase zu verdienen!
 
littelprincess Besucht die Disney University
Und wenn du 5 Spiele gekauft hÀttest, um diese zu verschenken... Auch das fÀnde ich noch völlig in Ordnung.
Was nervt sind diejenigen, die Massen der limitierten Produkte aufkaufen, um sich dann ĂŒber eBay, oder Ă€hnliche Shops, eine goldene Nase zu verdienen!
Ja, das ist echt sooo schlimm und v.a. dann der Preisaufschlag
Meine Schwester hĂ€tte so gern die 30er Jahre irisierende Jacke, aber auf eb- kostet die 95€ statt 70€ ziemlich unverschĂ€mt. Und ich such ja immer noch Micky und Minnie PlĂŒsch und einer will fĂŒr beide 90€ das ist Wahnsinn.
Aber wie geschrieben wurde, Disney will das dann schon nicht verhindern

 
Malakina Imagineer Azubi
Ich hab das Monopoly (70 Euro) bei eb... fĂŒr 150 Euro angeboten gefunden. Plus glaub 35 Euro fĂŒr Porto. Berittenet Privatbote oder was?
 
Banshee Stammgast in den Parks
Ich habe auch nicht das GefĂŒhl,dass den Park die Reseller stören....
Als ich im Oktober so eine Art Halloween-Glaslampe gekauft habe, habe ich gefragt ob sie im Lager noch verpackte haben, die im Regal sahen nÀmlich etwas zerkratzt aus.

War kein Problem, das musste dann an der Kasse aber nochmal aus dem Karton gepackt werden und der Kassierer hat mich gefragt wieviele ich kaufe und war von meiner Antwort "eine" wohl eher ĂŒberrascht ("only one"?).
 
Celli1985 Stammgast in den Parks
Ich glaube ebenfalls nicht dass es den Park stört
.Hauptsache einer kauft es
.

Wie von einigen hier schon erwĂ€hnt wĂ€re es relativ einfach dagegen zu steuern. Dem kleinen CM an der Kasse darf man es nicht ĂŒbelnehmen dass es ihm am Arsch vorbeigeht wer wieviel kauft.

Im Gegenteil, man kann die Sachen jetzt sogar im Village kaufen in der Gallery. Ich glaube sogar das Schloss, das heißt man muss noch nicht mal mehr einen AP haben
. Der Orlinski Iron Man wird gerade auch zu Mondpreisen verkauft 🙄
 
Coolzero Disneyland? Kenn ich!
Naja ich wĂŒĂŸte, nicht wie man das in den griff bekommen könnte. höchstens die ebay verkĂ€ufe deckeln das die nicht teurer verkauft werden als zum uvp oder eine eigene verkaufsplattform und andere Verboten. Aber was ich hier auch sehe ist das gleich vorurteile geschlossen werden. Z.b der" VerkĂ€ufer war verwundert als ich nur eins wollte "
Mitbringer nehmen auch mehr als eins.
Das bild ist zu 90% ein Reseller muß aber nicht, vieleicht eine große Familie die interwegs war. Aber als wichtigstes den merch zu ĂŒberteuerten preisen nicht kaufen das wĂŒrde am meisten helfen. Jeder der das macht UnterstĂŒtz das.
 
Celli1985 Stammgast in den Parks
Habe gerade gelesen dass Disneyland Tokyo seit dem 21.12. offiziell das Reselling von Merch verboten hat. Wird man dabei erwischt bekommt man Hausverbot.
Steht jetzt in den AGBs wenn man ein Ticket oder Jahreskarte hat.

Finde ich ne super Sache, aber in Europa wohl schwerer durchfĂŒhrbar (denke ich).

Ich wĂŒrde es auch hier begrĂŒĂŸen und wahrscheinlich hĂ€tte man dann auch wieder endlich Tage an denen weniger „los“ ist Park.

Es bleibt spannend
.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-FlĂŒsterin
Wenn ich mich recht entsinne, gab es in den US Parks vor ein paar Jahren schon mal eine AP Bannwelle fĂŒr Reseller. Hat aber auch nicht wirklich was gebracht.
 
bonestone67 Stammgast in den Parks
Tja, mit wenig Hoffnung Anfang Januar 2023 ins DLP gefahren


In jedem Store gesucht und nur massenweise komische Puzzles gefunden
 Frecherweise der Karton noch Àhnlich aussehend


die CM gefragt weil danach ja nie jemand fragt
 (oje, die Armen)


und
. ???



habe kein DLP-Monoply mehr kaufen können.
😡

Was erlauben Disney?
So was Schönes zu verkaufen ohne eine Chance zu haben es gegen Geld zu erhalten. Mir egal ob es limitiert war - ich will es, mano 😭

Und ja, ich kaufe meine Souvenirs grundsÀtzlich nur persönlich vor Ort, weil gerade das diese ja ausmacht!

@Disney: bodenlose unverschĂ€mte blöde Marketing Fuzzi Interessen Vereinigung des DLP đŸ€Ș

Achtung: Dieser Post kann Spuren von EnttÀuschtheit in Verbindung mit Galgenhumor beinhalten

 
Julia_2023 Disneyland? Kenn ich!
Ach wie Schade. Ich bin Ende MĂ€rz das nĂ€chste Mal dort und habe gehofft, dass das Monopoly dann vielleicht wieder/ nochmal da ist. Letztes Jahr gab es auch einige Artikel, wie den Seifenspender und den weißen Spirit Jersey die erst immer vergriffen waren und jetzt immer verfĂŒgbar sind.
Ach man das ist so Schade, das Spiel wollte ich wirklich gerne haben 😱
 
rapunzel7 Imagineer Azubi
Ich habe erst vor ein paar Tagen Bilder aus dem Park gesehen, wo es hieß, das Monopoly wĂ€re wieder verfĂŒgbar.
Vielleicht habt ihr ja GlĂŒck 🍀
 
Ellie Cast Member
Bei unserem letzten Aufenthalt hieß es zunĂ€chst auch ist vergriffen und kommt erst in ein paar Monaten nach der ne plötzlich war es am letzten Tag an der Kasse im Emporium erhĂ€ltlich
 einfach mal hoffen und immer mal wieder nachfragen oder nachschauen, vielleicht klappt es ja doch.
 
Oben