Castle Club im Disneylandhotel - kleiner Vergleich

Samuela Disneyland? Kenn ich!
Hallo alle miteinander! :wink:
Hoffe dem einen oder anderen mit meiner Recherche weiterzuhelfen und die Entscheidung, ob JA oder NEIN für den Castle Club, zu erleichtern (für mich persönlich war dies mehr als hilfreich, damit ich ein Gefühl dafür bekomme, WARUM dieser preislich einen so großen Unterschied zu den restlichen Disneyhotels/Preisen/Angeboten macht)

Mit folgenden Daten habe ich den Vergleich gemacht:
  • Nebensaison von Freitag - Sonntag (2 Nächte für 2 Personen - Room only, da Infinity Jahreskartenbesitzer), Preis: 1595€
Folgende Leistungen sind im Castle Club inklusive (in Klammer eine Vergleichsoption, wenn man dieses Angebot zusätzlich buchen müsste. Die Preise beziehen sich logischerweise immer auf den gesamten Aufenthalt):

1. Amerikanisches Frühstück mit Charakteren in privater Lounge ohne Uhrzeitreservierung (~das Charakterfrühstück im Plaza Gardens mit fixer Uhrzeit, was nicht ganz 1:1 vergleichbar ist vom "Luxus") Preis:156€
2. VIP-Fastpass für unbegrenzten Zugang zu FastPass Attraktionen (~Premium Fastpass) Preis: 360€
3. Süße und salzige Snacks von 16:00-17:30 Uhr (~Nachmittagssnack mit Getränk im Park gerechnet mit 15€) Preis: 90€
4. Tee und Espresso im Zimmer (~ich hab letztens im Park für einen Espresso mit Kaffeesahne 4,50€ bezahlt)
5. Warme und kalte (alkoholfrei!) Getränke von 7:30-23:00 Uhr in der Lounge (~da kann sich jeder selber zusammenrechnen, wie viel man für Getränke sonst ausgeben würde - kann man pauschal nicht sagen)

Daher, dass man vom Park schnell ins Hotel und privaten Lift zur CastleClub Etage gelangt, kann ich mir gut vorstellen, dass man die Getränke und Snacks dementsprechend nutzt, ohne zu viel Zeit mit Fußwegen von Park-Hotel-Hotel-Park zu verlieren.

Man hat, abgesehen von den oben genannten Dingen, natürlich andere Services dabei, die teilweise nur im DLH (wie zB. der Lift zum Park Haupteingang, kurzen Fußweg, Sicht auf den Park vom Zimmer,...) zu haben sind.

So viel dazu. Falls ich was übersehen haben sollte, einfach ergänzen.

Was mir aber die Entscheidung letztendlich abgenommen hat zu einem eindeutigen "JA" sind die Reiseberichte. Die Begeisterung und Faszination konnte man beim Lesen spüren. 🤩
 
Samuela Disneyland? Kenn ich!
Je mehr ich mich mit dem Castle Club beschäftige, desto besser finde ich die "stolzen" Preise.
Somit bleibt das ein sehr exklusiver,spezieller und vor allem einzigartiger Urlaub, welchen man nicht einfach jedes Jahr öfter spontan machen kann :0201: (ich spreche jetzt für mich)
 
MadameMim1969 Cast Member
Kleine Nachfrage: die 1595 € ist der CC Preis oder würde der Aufpreis noch dazu kommen? Der Preis wäre gerade noch ok, mehr nicht (für mich).
Zu deiner Aufrechnung: Das Frühstück kannst du eher mit dem normalen im Hotel vergleichen, die Charaktere sind nicht durchgängig da und je nachdem, wann ihr frühstückt, kann es sein, dass ihr keinen zu sehen bekommt. Aber das Buffet ist super.
Anders als in den anderen Clubetagen können die Getränke nicht z.B. mit in den Park genommen werden. Es wird nur in der Lounge in Gläsern serviert, mit auf das Zimmer geht aber. Und ob man für jeden Durst immer zurück ins Hotel geht, wage ich zu bezweifeln. Das Snack Buffet ist ok, aber auch nicht mehr, habe ich im Compass Club schon besser gehabt.
Die Zimmer haben nicht zwangsläufig Parkblick, es gibt auch welche zur Seite und nach vorne raus.
Essen kommt, geht später weiter.
 
Gaby23 Besucht die Disney University
In einem normalen Zimmer des Disneyland Hotels kannst du auch zum Frühstück gehen, wann du willst. Und du hast auch hier eine Nespresso Maschine und Kapseln, sowie einen Wasserkocher und Kakaopulver.
 
Samuela Disneyland? Kenn ich!
Nein, das ist der CC Preis. (Wobei ich mit Absicht mit dem höheren Preis gerechnet habe, es könnte günstiger ausfallen, aber dazu berichte ich sobald ich die Buchung fix durch hab)
Also wenn die Chance da ist, dass man keine Charaktere zu Gesicht bekommt, fände ich gar nicht schön (immerhin wird damit im CC geworben, dass man dieses Special beim Frühstück hat)
Wegen jedem Durst nicht nein und das meinte ich mit meiner Aussage oben auch nicht.
Nein mit Parkblick nicht Zwangsläufig, in dem Fall würde ich aber auf so ein Zimmer bestehen. (Kann man dazu sagen)
 
MadameMim1969 Cast Member
Tja, dass mit den Charakteren beim Frühstück ist leider so. Wenn sie aber da sind, nehmen sie sich sehr viel Zeit. Dann habe ich dich mit den Getränken falsch verstanden, da du es ja aufgerechnet hast. Egal, in welchem Club wir bislang waren, weniger Geld für Snacks und Getränke haben wir nie ausgegeben.
Der Preis ist dann okay, finde ich. Es macht halt viel aus, wenn man die Zimmer früh bucht.
Darf ich noch meine Meinung zu Deiner Aufrechnung äußern: Mach das nicht. Keine Leistung, die der Castle Club bietet, rechtfertigt den hohen Preis. Es ist die extra Portion Magie, die einen dort erwartet und ob das den hohen Preis Wert ist, kannst nur Du allein entscheiden.
 
Samuela Disneyland? Kenn ich!
@Gaby23
Wirklich? Das ist ja interessant. Liegt der einzige Unterschied dann darin, dass man im CC in der "privaten" Lounge frühstückt und im Normalzimmer dann im Inventions (denke ich mal, oder)?

@MadameMim1969
Ich will den Preis nicht rechtfertigen, sondern lediglich dem einen oder anderen die Entscheidung erleichtern (was mir persönlich so geholfen hat). Ob man das als teuer/gerechtfertigt oder billig sieht, das obliegt jedem selber.
 
Samuela Disneyland? Kenn ich!
ACHTUNG, ich muss korrigieren:
Der VIP Fastpass (im CC inkl.) ist nicht der Ultimate FastPass One Time (mit dem ich gerechnet habe) sondern der Ultimate FastPass Unlimited (dieser kostet pro Tag/Person 120€ in der Nebensaison)
Also der Preis wie oben von 360€ verdoppelt sich auf 720€.
 
Gaby23 Besucht die Disney University
@Gaby23
Wirklich? Das ist ja interessant. Liegt der einzige Unterschied dann darin, dass man im CC in der "privaten" Lounge frühstückt und im
@Gaby23
Wirklich? Das ist ja interessant. Liegt der einzige Unterschied dann darin, dass man im CC in der "privaten" Lounge frühstückt und im Normalzimmer dann im Inventions (denke ich mal, oder)?

Was das Frühstück betrifft ja. Du frühstückst im Inventions oder California Grill, wobei das Frühstück im Inventions aufgebaut ist. Hier kommen morgens übrigens auch Figuren hin, nur kommen die nicht in den Frühstücksraum rein, sondern bleiben davor.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben