Halloween im Disneyland | Specials, Shows, Deko, Halloween-Party, Tickets, darf ich mich verkleiden?

Hier erfahrt Ihr alles über Halloween im DLP

CheshireCat Stammgast in den Parks
Das würde mich auch interessieren. Wir überlegen zur Zeit auch zur Halloweenparty zu fahren.
Hier stehen ein paar Informationen von einer offiziellen Seite dazu: (unten rechts)
Danach darf man sich auch als Disneyfigur verkleiden. Der Zutritt wird einem nur verweigert, wenn das Kostüm anderen Angst einjagen könnte oder gefährliche Gegenstände hat. Davon dass es nicht zu gut sein darf steht da nichts. Ich hoffe, dass ist auch wirklich nicht so. Wenn ich hinfahre möchte ich mich natürlich auch passend als Disneyfigur verkleiden ohne Angst haben zu müssen, nicht reingelassen zu werden.
Wie penibel wird das Fotoverbot denn durchgeführt? Dass man sich nicht als offizielle Disneyfigur ausgeben und Autogramme geben darf ist klar, aber eigene Fotos mit meinen Begleitungen würde ich schon gerne machen.
 
Bambi74 Cast Member
Wir sind vor etlichen Jahren mal zu Halloweenparty dort gewesen.

Damals ist Sylver im Frontierland aufgetreten. Wer hat's wohl verpasst und nachher im Fernsehen angesehen???!!!:bang:

Ich weiß noch das die Stimmung total super war, allerdings war der Park auch brechend voll.

 
disneydreamer Imagineer Azubi
Nur mal vorweg erwähnt visitdlparis ist keine Offizielle Seite des Disneyland Paris! :wink:

Zum Thema Kostüm und Kostümregeln schaut am besten mal in diesen Halloween Thread dort wird das Thema bereits erwähnt und beantwortet :read:

Wenn man die Offiziellen Regeln des Disneyland Paris einhält und sich nicht als Cast Member ausgibt dürfte es keine Probleme geben beim "Fotoshooting" im Park
 
daniel Besucht die Disney University
ich bin heuer auch bei der halloween party vor ort. flug und hotel sind schon gebucht.
auch ich bin schon auf neue details zur halloween party gespannt. momentan gibt es ja noch fast keine infos. außerdem bin ich schon gespannt, wann ich das ticket kaufen kannn.... möchte es ja auf keinen fall übersehen!!! :vampire:
 
Katharina1992 Cast Member
daniel schrieb:
außerdem bin ich schon gespannt, wann ich das ticket kaufen kannn.... möchte es ja auf keinen fall übersehen!!! :vampire:
Man kann die Tickets seit ca 3 Tagen kaufen! Auf der französischen Seite oder telefonisch. Ich habe gestern auch telefonisch welche bestellt, da ich online nichts gefunden habe, wegen AP Dream Rabatt. Telefonisch wurde mir dieser sofort abgezogen :) Auch waren sie so nett und haben meiner Nichte auch schon Rabatt gewährt, obwohl sie erst vor Ort dann ihren AP bekommt :) Versandkosten betragen 3,50€
Kyriad wurde dann auch gestern gebucht und so geht es vom 31.10.-02.11. wieder ins Traumland :)
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Kann ich auch erstmal nur die Tickets für die Party kaufen ohne Hotel und Parkeintritt dazu zu buchen oder geht das nur als Gesamtpaket? Ich muss leider bei meiner Begleitung noch etwas Überredungsarbeit leisten :lol: Aber die Tickets für die Party würde ich trotzdem schonmal kaufen, damit sie nicht bis dahin ausverkauft sind.
 
Katharina1992 Cast Member
CheshireCat schrieb:
Kann ich auch erstmal nur die Tickets für die Party kaufen ohne Hotel und Parkeintritt dazu zu buchen oder geht das nur als Gesamtpaket? Ich muss leider bei meiner Begleitung noch etwas Überredungsarbeit leisten :lol: Aber die Tickets für die Party würde ich trotzdem schonmal kaufen, damit sie nicht bis dahin ausverkauft sind.
Natürlich! Habe ich auch gemacht, da wir ja AP's haben und so eine Pauschale dann teurer ist. Das Kyriad ist zwar ein Selected aber wir haben es über expedia gebucht.

Die Tickets kosten ohne Rabatt 41€. Mit Dream Rabatt knapp 29€ und eben 3,50€ Versand.
 
daniel Besucht die Disney University
danke katharina!!!! habe soeben mein ticket gesichert.
ist auch auf den deutschsprachigen dlp seiten verfügbar :cheesy:
da gehts gleich viel leichter mit der sprache :lol:

bin schon gespannt wie das gehandhabt wird. denn einmal schreiben sie dass man ab 17 uhr in den park darf, dann steht aber extra dass es um 20.30 uhr los geht.
werden dann um 16 uhr mal alle leute aus dem park "getrieben" und dann alle mit ticket neu reingelassen? bin gespannt! :jester:
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Super, danke. Dann werd ich auch gleich mal bestellen.
Ich glaube die Partybesucher bekommen ein Armbändchen und dann werden um 20Uhr alle rausgeschmissen, die kein Bändchen haben. Das hab ich aber nur gehört, ob das wirklich stimmt kann ich nicht sagen.
 
DuffyBear Stammgast in den Parks
.
.
Ohohohoh, velen Dank für die Antworten / Infos.
Ich habe mich auch hier und da nochmal im Internet umgehört und von den offiziellen Infos bis hin zu den Infos von Besuchern gehen die Minungen bezüglich Kostüme ja schon sehr auseinander.

Soweit ich das jetzt aber richtig verstanden habe wenn ich alles so vergleiche an Aussagen heißt es einfach, ja Disney Charaktere sind erlaubt, man darf sich eben nur nicht als offizieller Charakter ausgeben. Sprich nicht hinstellen und mit FREMDEN die nach einem Foto fragen posieren oder Kinder bespaßen oder was auch immer und stehts betonen das man ein Kostüm trage und so. Man darf also auch für sich selber Bilder machen, also z.b vorm Schloß oder weiß der Geier wo ein paar hübsche Fotos machen, nur eben nicht mit Fremden. Soweit habe ich das jetzt verstanden und das klingt für mich auch relativ logisch.

Komme ich also zu einer weiteren frage *lach*

Meine Freundin ist am überlegen ob sie als Schneewittchen geht, da sie sich das Kostüm bereits vor 2 Jahren genäht hat oder aber als Sora aus Kingdom Hearts. Ich selber tendieren zu Anakin Ep.3 oder Indiana Jones auf Wunsch meiner besseren Hälfte xDDDDDDDD
Aber zurück zum Thema...ehm....jaaaaaaah sie ist sich bezüglich Schneewittchen noch nicht sicher da es wohl auch Ausnahmefälle gibt und es jedem Ordner des Parks selbst unterliegt Leute in Kostümen die zu "original getreu" sind des Parks zu verweisen. Das habe ich zumindest wie gesagt immernoch in ein paar Foren gelesen.

Allerdings war letztes Jahr auf der Party eine wirklich tolle "Belle" also im Kostüm meine ich jetzt xDDDDD Siehe hier und da die Dame auch nicht des Parks verwiesen wurde denke ich das wir uns vielleicht zu Unrecht Sorgen machen : D

Belle auf der Halloweenparty 2013 im DLRP

Weiter im Text, ich schmeiße also hier mal kurz und knapp zwei Bilder meiner Freundin rein in ihrem Snowwhite Kostüm. Das Shooting / die bilder haben wir irgendwann vor 2 Jahren gemacht also nicht die Beste Quali aber darum gehts ja auch nicht xDDDDD
Also wie gesagt, ich denke es ist genug Eigeninterprtation in dem Kostüm das keine Verwechslung aufkommen sollte und es im Park keine Probleme gibt?

Würde mich über Meinungen dazu freuen da sie noch immer nicht sicher ist und zur Not sonst beide Kostüme mitnehmen würde : /





Vielen Dank im vorraus und sorry für das ganze Gefrage und Theater aber man will ja alles richtig machen : )))))

LG
Christin & Etienne
 
RubeusHelgerud Cast Member
Whow - wie ich schon bei den anderen Bildern geschrieben habe - Deine Freundin IST für mich eine Disney-Prinzessin. So toll wie sie aussieht könnte man sie schon für ein Cast Member halten.

:clap::party::clap:

Wo Ihr schon die Photos habt (Die übrigens schon unter "beste Qualität" rangieren können - wie sind denn dann erst die "guten" :D ) - schickt doch einfach eine Anfrage ans DLP, legt ein Photo bei und fragt, ob dieses Kostüm noch zulässig ist oder ob es schon zu perfekt ist. Dann wärt Ihr auf der sicheren Seite....
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Erstmal großes Kompliment, dein Schneewittchen sieht wirklich toll aus!
Ich hab ähnliche Bedenken wie ihr. Ich näh meine Kostüme auch selbst und möchte ungern absichtlich das Kostüm "verunstalten", um sicher zu gehen, dass wir damit auch rein gelassen werden. Aber ich habe auch schon Bilder von Leuten in guten Disney Kostümen im Park gesehen (hier z.B. daher denke ich, dass das klappen sollte.
Falls du wirklich mit dem Bild nachfragen solltest würde mich interessieren, welche Antwort du bekommst.
Vielleicht sieht man sich ja an Halloween :)
 
RubeusHelgerud Cast Member
Grinsekatz - kann es sein, dass bei Deinem Link etwas fehlt oder zuviel ist? Der führt nämlich bei mir ins Leere.....:dntknw:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
DuffyBear schrieb:
Meine Freundin ist am überlegen ob sie als Schneewittchen geht, da sie sich das Kostüm bereits vor 2 Jahren genäht hat oder aber als Sora aus Kingdom Hearts. Ich selber tendieren zu Anakin Ep.3 oder Indiana Jones auf Wunsch meiner besseren Hälfte xDDDDDDDD
Aber zurück zum Thema...ehm....jaaaaaaah sie ist sich bezüglich Schneewittchen noch nicht sicher da es wohl auch Ausnahmefälle gibt und es jedem Ordner des Parks selbst unterliegt Leute in Kostümen die zu "original getreu" sind des Parks zu verweisen. Das habe ich zumindest wie gesagt immernoch in ein paar Foren gelesen.


Wow, was für ein wunderschönes Kleid. Ich denke weil es zu original ist, könnte es mit dem Kleid und dem dazu passenden Make up/Haare etc Probleme geben, sie sieht ja wirklich original wie Schneewitchen aus die im Park rumläuft .......

 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Ich hab nochmal eine blöde Frage. Die Tickets für die Party sind personengebunden. Ich wollte die gerne verschenken und wie ich schonmal geschrieben habe, ist die Person, für die das Ticket gedacht ist noch unentschlossen. Ist es möglich den Namen im Nachhinein noch zu ändern, falls sie letztendlich doch nicht mitkommen möchte?
Ich hab schon eine Nachricht deswegen an den Kundenservice geschrieben, allerdings nur eine automatische Antwort bekommen, dass sie auf Grund der großen Nachfrage zur Zeit nicht auf e-mails antworten.
 
daniel Besucht die Disney University
hi cheshire cat, ich fürchte fast dass das nicht möglich ist! der name ist am ticket ersichtlich. im notfall würde ich es trotzdem probieren, wenn sich doch der name ändern sollte.
ich war schon mehrmals bei der buffalo bill show mit diesen digitalen tickets und da hat noch nie jemand den namen kontrolliert bzw. sich den ausweis zeigen lassen.
so wie ich mir das vorstelle, werden die die leute recht rasch durchwinken, da ja doch viele auf einmal in den park wollen. zur sicherheit könnte man dann noch eine schleuse wählen wo kein mitarbeiter steht. dann scannt man das ticket selbst und ist drinnen.
in der praxis müsste es wirklich blöd laufen dass es da probleme gibt. garantieren kann man es natürlich nicht. das musst du dann selbst abschätzen wie du es handhaben willst.
letztes jahr waren die tickets bis ungefähr 2 wochen (geschätzt) vor dem event noch erhältlich. also all zu stressen brauchst du dich vorerst noch nicht wegen dem kaufen....
 
Flounder Cast Member
Dass Namen kontrolliert werden oder gar eine Ausweiskontrolle durchgeführt wird halte ich für ausgeschlossen. Wenn Du natürlich auf Nummer Sicher gehen willst, dann lass Dir einfach eine Vollmacht der auf dem Ticket genannten Person geben. Aber ich würde mir dbzgl. so gar keine Gedanken machen :)

Cheers,
Flounder
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Danke für die Antworten. Der Geburtstag ist schon in einer Woche. Ich denke ich geh einfach auf Nummer sicher und verschenk erstmal nur einen Gutschein, auch wenn ich das nicht so schön finde. Das Ticket kann ich dann immernoch nach dem Geburtstag kaufen.
 
Katharina1992 Cast Member
Da wir anfangs auch noch unentschlossen waren, aber sicherheitshalber schonmal die Tickets haben wollten, habe ich an der Hotline gleich nachgefragt, ob ich die Tickets weiter verkaufen könnte. Die Antwort war nur, dass der Käufer einen Dream Pass besitzen muss, wegen dem Rabatt. Demnach wird der Name selbst nicht kontrolliert. Hoffe das Hilft :)
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Danke Katharina, das hat mir sehr geholfen. Ich hab die Tickets jetzt doch gekauft, ist schließlich schöner, als einen Gutschein zu verschenken. Aber ich hoffe natürlich, dass es nicht nötig sein wird sie wieder zu verkaufen :cheesy:
 
DuffyBear Stammgast in den Parks
.
.
Nochmal vielen Dank für die Infos und Meinungen. Ich werde versuchen Kontakt zu bekommen um zwecks des Kostüms nachzufragen, allerdings hab ich wenig Hoffnung da ich dies schon ein paar mal zwecks anderer Themen versucht habe und immer eine Mail zurückbekam mit "bla bla zur Zeit zuviel zu tun im Kundenservice wir bitten das zu entschuldigen, später versuchen bla"

Was die Karten betrifft, also wir haben über einen Reiseveranstalter gebucht, schon zum 4ten Mal und sind damit eigentlich sehr zufrieden. Jedenfalls hatten wir dort die Möglickeit die Tickets zur Party gleich mit zu buchen / reservieren. Zum Glück da ich sonst auch nicht wüsste wie man am besten und sichersten an die Tickets kommt.

Freut mich aber zu lesen das noch ein paar andere aus dem Forum der Halloweenparty beiwohnen, das wird sicher super toll! : ))))
 
Katharina1992 Cast Member
DuffyBear schrieb:
Freut mich aber zu lesen das noch ein paar andere aus dem Forum der Halloweenparty beiwohnen, das wird sicher super toll! : ))))
Wie wäre es denn mit einem kleinen Treffen? Von wann bis wann seid Ihr denn alle vor Ort?
Ein gemeinsames Pirates fahren bekommen wir doch sicher hin- oder? :) Und wir hätten dann gleich ein gemeinsames Foto :)
Wir werden aber am Abend der Party wahrscheinlich erst relativ spät vor Ort sein (eventuell ca 21:30 Uhr)... Können ja aber zur Not Handynummern tauschen (per PN) und dann lässt sich was organisieren :victory:
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Das Problem mit dem e-mail Kontakt hatte ich auch schon. Da bleibt uns wohl nur zu hoffen, dass es keine Probleme mit Disney Kostümen gibt. Aber nach den Bildern von anderen Gästen bin ich da ganz zuversichtlich.
Es scheinen wirklich einige aus dem Forum zur Party zu gehen, vielleicht sieht man ja den ein oder anderen. Mich würde interessieren als was ihr euch alle verkleidet (falls ihr euch überhaupt verkleidet)?
Ein Treffen mit gemeinsamen Foto fände ich auch nett.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
DuffyBear schrieb:
Was die Karten betrifft, also wir haben über einen Reiseveranstalter gebucht, schon zum 4ten Mal und sind damit eigentlich sehr zufrieden. Jedenfalls hatten wir dort die Möglickeit die Tickets zur Party gleich mit zu buchen / reservieren. Zum Glück da ich sonst auch nicht wüsste wie man am besten und sichersten an die Tickets kommt.
Die Halloween Tickets werden direkt über die HP des DLP angeboten.

Über das DLP selber zu buchen, ist oft (wenn nicht sogar immer) weitaus billiger als über einen Reiseveranstalter, aber dies nur nebenher als Info.
 
Vanellope Besucht die Disney University
Huhu,
sagt mal gibt es denn schon genauere Infos zu der Halloweenzeit? (Nicht die Party am 31.10)
Werde zum ersten Mal an Halloween da sein und bin schon total gespannt was die Unterschiede sind. Habe gelesen. Das dieses Jahr ein Drache ans Schloss soll. Gibt es schon Infos über die Paraden? Gibt es was in Richtung "Dreams" oder was anderes interessantes am Abend?

Danke
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Halloween ist nach Weihnachten die wohl schönste Saison im DLP. An Shows wird neben der ganz normalen Version von Disney Dreams (da gibt es nichts besonderes wie zu Weihnachten) und neben der normalen Tagesparade noch mehrmals am Tag die Halloween Cavalcade, zu der es hier auch einen BLOG Eintrag gibt den ich gerade nicht finden kann ..... :eek::( geben.

Dazu das eine oder andere Meeting mit den Disney Bösewichten. Natürlich ist der Park halloweenmäßig geschmückt. Im letzten Jahr gab es Kürbisfrauen- und -Männer sowie auf der Main Street freundliche Geister die überall als Deko ihr Unwesen trieben. Auch einige Halloween Menüs stehen auf der Speisekarte.

Habe ich noch was vergessen?

[youtube]VrL7MuNPQ9o[/youtube]
 
Vanellope Besucht die Disney University
Danke für die schnelle Antwort Minniemaus1010. Die Parade wird dann aber auch auf Halloween getrimmt und mit Bösewichten besetzt und nicht mit den Prinzessinnen oder?
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Nein, wird sie nicht, die Tagesparade bleibt so wie sie immer ist. Die Bösewichte laufen so im Park herum ......

Dafür gibt es ja eine Halloween Cavalcade, wo man aber auch eher weniger die Bösewichte findet als die üblichen Disney Charactere, stand diese Cavalcade doch eher unter einem "Herbst" als Halloween-Motto. Das kommt im Video ja auch sehr gut rüber.
 
Oben