Star Wars Land mit Star Tours 2 UND 2 neuen Attraktionen + Mos Eisley Cantina schon 2017?

torstendlp Administrator
Teammitglied
Geht es schneller als gedacht?
Seit einiger Zeit verdichten sich die Gerüchte, dass es mit dem Umbau des hinteren Teils des Discoverylands zu einem neuen Star Wars Land schneller gehen soll, als erwartet.
Bis teils Mitte, teils Ende 2017 sollen nach aktuellen Gerüchten nicht nur Star Tours 2 kommen (was ohnehin als sicher galt) und der Pizza Planet zur Mos Eisley Cantina werden, sondern gleich 2 neue Attraktionen auf dem Areal einziehen - eine Show-basierte in das ehemalige EO-Theater und in den Bereich der Mos Eisley Cantina eine Attraktion noch unbekannter Ausrichtung, die auf dem legendären Millenium Falcon Han Solos basiert.
Um sich darauf konzentrieren und die Projkete wirklich realisieren zu können, soll allerdings die Eröffnung von Toy Story Mania in den Walt Disney Studios, die bereits für 2017 als sicher galt, auf 2018 verschoben werden.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Timon schrieb:
Ist es möglich die Quelle zu erfahren?
findet sich gerade auf etlichen Seiten, in vielen Social Media Bereichen und auch im direkten Kontakt zu Leuten, die normal gut informiert sind.
Vor ca. 2 Monaten gab es schonmal vage Gerüchte in die Richtung, die wir aber, weil sie sehr vage waren nicht groß aufgreifen wollten, aber jetzt verstärkt sich das auf allen möglichen Kanälen.

Was der wirkliche Ausgangspunkt aktuell ist, lässt sich aber schwer bis gar nicht ausmachen.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Bambi74 schrieb:
Lässt sich das denn in der Zeit alles so umsetzen?
Gerade eine ganz neue Attraktion?
Also Star Tours 2 ist ja ohnehin geplant, das sollte möglich sein.

Bei der Show hat man gesagt, dass die Jedi Academy im Videopolis nur temporär ist - ich könnte mir vorstellen, dass man die Kulissen für eine größere Show im EO-Theater nimmt, dann wäre das sicher kein Problem.

Das Restaurant sollte sicher auch machbar sein.

Und bei der weiteren Attraktion auf Basis des Millenium Falcon müßte man natürlich erst einmal wissen, was das werden soll - es könnte ja z.B. auch nur eine Walk-Through-Attraktion sein o.ä. Sowas wäre sicher umsetzbar, an einen weiteren E-Ticket Ride glaube ich dann eher nicht.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben