Silvester in DLRP

whiskas Cast Member
Ich war bisher zweimal dort. Einmal in den Anfangsjahren. Und dann noch einmal 2008/2009 oder 2009/2010. So genau weiß ich das nicht mehr. Ich fand es nix Besonderes. Das Feuerwerk haben wir uns in den Studios angeguckt. Das hat mich aber auch nicht umgehauen. Ansonsten gab es nichts Besonderes. Ausser das die Wartezeiten überall jenseits von Gut und Böse waren. In den Studios ging es noch, aber der Disneyland Park war gerappelt voll. Es war ausserdem schweinekalt.
Da ich damals offside im Hotel du Parc geschlafen habe, konnte ich auch nicht nachmittags noch einmal eben ins Hotel um mich umzuziehen, aufzuwärmen und auszuruhen.
Schon alleine wegen der vollkommen überzogen Preise der Onside-Hotels und Table-Restaurants würde ich nicht mehr an Silvester fahren. Es gibt da keinen wirklichen Mehrwert für, ausser einem 10-minütigen-Feuerwerk.
 
Daeumelinchen77 Stammgast in den Parks
Hallo!
Ich war 2014/2015 Silvester da, ich muss sagen, der Park war extrem voll am 31.12. und am 1.1. Was auch etwas unangenehm war, Dreams wurde um 18:00 Uhr und um 24:00 Uhr gezeigt - wir haben es uns um 18:00 Uhr angesehen - großer Fehler. Das Gedränge im Anschluss war schrecklich. Da der Park weiterhin offen hatte, drängten die Leute in alle Richtungen - normalerweise, drehen sich ja alle um und strömen zum Ausgang... Wir standen eher seitlich Richtung Frontierland - da war eine Laterne ausgefallen, es war stockdunkel, alle haben gedrängt, einige wären fast über einen Kinderwagen gestolpert. Das war wirklich das einzige Mal im Disneyland, wo ich mich absolut unsicher und unwohl gefühlt habe.
Auch war die Stimmung am 31.12. recht unentspannt. Ich hatte das Gefühl, die Leute waren getrieben, jetzt noch etwas erleben zu müssen. Mir hat es ehrlich gesagt nicht so gefallen. Wir sind am Abend ins Hotel und haben dort etwas getrunken (Sequoia Lodge, Golden Forest Club) und uns das Feuerwerk vom Zimmerfenster angeschaut. Das war perfekt für uns. Um halb 1 sind dann die Leute scharenweise ins Hotel geströmt - die haben sicher eine Stunde gebraucht, bis sie im Zimmer waren...
Wir fahren dieses Mal erst am 2.1. :party:
LG
Däumelinchen
 
Kiste Stammgast in den Parks
Hallo.
daher die anderen hier ja soweit nix positives zu berichten haben, mache ich das mal.
wir waren 1015/2016 da.
Wir haben in den Studios gefeiert da dort das Programm eher für Ältere ausgelegt war.
Es gab eine große Bühne mit super einer super Tanz/Sing Show. Einige 1000 Menschen standen auf dem platz und alle haben stundenlang mitgetztanz. GROßARTIG.
Gegessen haben wir im Hotel da uns an diesem Tag die Preise dafür im Park viel zu hoch waren.
Nach der Show war eine riesen BigBand auf der Bühne und hat wundervoll gespielt.
Um 10 vor 12 sind wir ohne lange warten noch Tower gefahren und danach schnell wieder zur Bühne.
Das Feuerwerk war nicht der Hammer aber um einiges besser als wenn man es selber machen würde:wacko:
Die Stimmung war die ganze Zeit bei uns und allen um uns herum super.
Es war zwar voll aber sogar vor der Bühne nicht so schlimm wie erst gedacht. Also kein drängeln , kein schubsen und vorallem keine betrunkenen.
Alles in allem eine Super Sache.
Nach dem Feuerwerk kann man noch super im Village weiterfeiern.
Wir würden es immer wieder machen.:party:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben