Attraktionen 2er oder 3er Sitze

kleineteta Disneyland? Kenn ich!
Sagt mal,
was mir gerade eingefallen ist...

wenn wir als 3er Familie (1 Kind) reisen und mit den Fahrgeschäften fahren wollen,
kann man bei den meisten denn zu dritt nebeneinander sitzen bzw der Zwerg auf dem Schoss
oder müssen wir uns drauf einstellen, dass wir fast immer getrennt fahren müssen?
Ich hoffe Ihr wisst was ich meine.
Bei den schnellen Bahnen die er eh noch nicht fahren kann wäre es ja klar gewesen dass man ihn weder in die Mitte noch auf den Schoss quetscht, aber wie ist es denn mit den Doom Buggies oder Peter Pan? Oder Buzz oder Rata oder so???
 
Minniehoch2 Stammgast in den Parks
Folgende Attraktionen sollten kein Problem sein:

Studios: Slinky Dog, Ratatouille (da sind sowieso 3 Sitze nebeneinander), Cars (evtl. muss ein Erwachsener in die hintere Reihe), Flying Carpets, Studio Tram Tour

Park: Dumbo (evtl. ein Erwachsener hinten), Mad Hatters Tea Cups, Its a small World, Pinocchio, Schneewittchen (aber evtl. zu gruselig), Carousel de Lancelot (da gibt es auch 2 Kutschen), Peter Pan

Bei Phantom Manor bin ich mir nicht sicher, da ich das lange nicht gemacht hab. Buzz haben wir noch nicht ausprobiert.
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Kommt natürlich ein wenig auf die Grösse des Kindes an ...

aber Geisterhaus geht definitiv gut zu dritt, Buzz eher nicht.

Schneewittchen und Pinocchio sind auch nur für zwei Fahrgäste nebeneinander gedacht, aber es sind immr drei Reihen je Zug, so daß ihr zumindest in einem Zug sitzen könnt.

CaseyJr und Flossfahrt im Märchenland gehen gut zu dritt nebeneinander.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben