Walt Disney World Orlando, Universal Parks, NASA und weiteres

CharlottaKarotta Stammgast in den Parks
Goofyfan schrieb:
Am besten fand ich natürlich Epcot & Co .
Hallo Goofyfan, gerne. Auch wenn sie ursprünglich für unsere Eltern/Schwiegereltern gedacht waren. Aber jemand meinte, ich soll sie mal veröffentlichen...

Epcot ist auch mein persönlicher Favorit. Der World Showcase ist einmalig. Wobei mir ein Amerikaner dort sagte, dass wir bloß nicht das "deutsche Essen" dort probieren sollten. Das wäere fürchterlich, wenn man echtes deutsches Essen kennt.

Trotzdem ist es einfach toll da. Und vor Allem interessant, wie die Amis sich die einzelnen Länder so vorstellen. In Deutschland steht eine große Modelleisenbahn. Und da sind Schilder mit den Namen "Füssen" und "Würzburg" drauf. Die stehen voll auf Umlaute. Auf dem Klo läuft bayrische Volksmusik, die Mitarbeiter laufen in Lederhosen und Dirndl rum und es gibt Brezn und Weißbier. Allerdings mit weggefitschtem Schaum. Und am Brunnen steht Schneewittchen.
Hach.... ich will wieder dahin... *seufts*
 
iputCALIonmyback Stammgast in den Parks
Hallo zusammen :) Habe soeben von Gerüchten erfahren das sie im Walt Disney World einen Vulkan ähnlich wie den im Tokyo Disney Sea bauen wollen mit MOANA Thematisierung!! Im inneren des Vulkans solle sich eine Achterbahn ganz im Stil von Big Thunder befinden, quasi eine Familen Ride :)

Ich hoffe das an den Gerüchten was dran ist und da wir in Disneyland Paris noch keinen Mountain im Sinne von dem Matterhorn Mountain oder Splash Mountain haben.

Was meint Ihr dazu?

Hier noch den Link:

:clap:
 
Tanja287 Disneyland? Kenn ich!
Von all den Optionen würde ich persönlich mich tatsächlich am meisten über den Splash Mountain im Disneyland Paris freuen - den vermisse ich dort schon ein wenig... Man darf ja noch träumen...

Und die Idee, einen Moana-Ride ins Magic Kingdom zu packen, finde ich super. Einen neuen Ride zum 50-jährigen würde ich sehr begrüßen :wink:.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Das Gerücht kam vor drei Wochen zum ersten Mal auf.

Es entstammt wohl (ich habe das Video nicht geschaut, vielleicht wird es da auch erklärt) einem älteren Gerücht, nämlich den Plänen von Disney ein Hotel(!) im Vulkan-Stil zwischen Polynesian, Ticket and Transportation Center und Contemporary Resort zu bauen (also in der Magic Kingdom Zone von WDW, nicht aber direkt am Magic Kingdom).
Dazu gab es dann lange nicht.

Und dann kam das Thema Vulkan beim Magic Kingdom auf (wobei stritig ist, ob damit wirklich direkt bei oder nur wieder die Zone gemeint war) und schnell wurde daraus plötzlich statt eines Hotels eine neue Achterbahn draus.

Es sieht auf jeden Fall so aus, als habe sich die Location geändert, statt der oben genannten nun hinter der Jungle Cruise im Adventureland.
Nun gibt es zwei Varianten des Gerüchtes:

1. Es wird ein Hotel. So wie die Hollywood Studios ein neues Star Wars Hotel mit direktem Zugang zum Park und erzählerischer Einbindung in die Story des Star Wars Lands bekommen, soll auch das Magic Kingdom ein Hotel mit direktem Parkzugang und thematischer Einpassung ins Adventureland bekommen.

2. Es wird eine Achterbahn mit Moana-Thematisierung

und dann gibt es noch die Mischform, die sagt, es wird ein Hotel mit ins Hotel gebauter Achterbahn.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben