Treppenshow im Disneyland Hotel

MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich finde die Argumentation von Disney die Charactere aus den Hotels zu nehmen, aus den genannten Gründen ok, auch die "Treppenshow" war ja quasi für alle zahlenden und nicht zahlenden zugänglich. Zu den EMH´s wo nur Hotelgäste und AP Inhaber Zutritt haben, hatte man morgens die Möglichkeit bei kaum Wartezeiten sämtliche Figuren auf der Main Street zu treffen.

Auch waren, als wir vom 17.-21.11. im Park waren den ganzen Tag über an verschiedenen Locations, ohne das es groß angekündigt wurde, Charactere zu sehen. Vor Colonel Hathi´s war ständig King Kouie, in der Nähe des Fuente del Óro waren Chip und Chap, Cowvoy Goofy war im Frontierland, eben so wie Minnie Mouse, plus die ganzen PhotoSpots mit den festen Zeiten.

Auch andere Figuren waren im Park unterwegs die ich auf den Fotos bei unseren Bekannten gesehen habe die zur gleichen Zeit wie wir da waren. Es waren so viele Charactere wie sonst kaum unterwegs .......
 
Marie52 Stammgast in den Parks
hm, wir haben Gepetto und die beiden Mäuse von Cinderella gesehen und einmal Pinoccio. Das kenne ich aus den anderen Jahren anders. Und die festen Fotopoints finde ich persönlich nicht gerade toll, denn wer will mit Kind ewig lange anstehen? Ich kenne es aus der Zeit, als ich mit kleinen Kindern dort war, anders, und wenn ich in 2-3 Jahren mit meinen Enkelkindern hin fahre, möchte ich ungerne die meiste Zeit mit anstehen für ein Foto oder Autogramm verbringen. Bei den Attraktionen steht man ja schon an.
Die meiste Zeit habe ich nur Warteschlangen gesehen, die dort schon anstanden bevor es am Fotopoint los geht. Wo bleibt da der Spaß?
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Das Problem in Paris bei "freilaufenden" Characteren ist halt immer, das diese als "Freiwild" betrachtet werden und sich von allen Seiten darauf gestürzt wird und die CM schnell überfordert sind, das war im November nicht anders.

Eine Horde kommt von links, von rechts, Kinder werden mit Gewalt dazwischen geschoben ... dieses Verhalten beobachtet man oft auch bei den festen Photopoints.
 
Cinderella Stammgast in den Parks
Ich finde es schade das die Charaktere aus den Hotels ausziehen mussten weil es doch eine gewisse Magie aus den Hotels nimmt aber wenn die Charaktre dann wirklich viel mehr dafür im Park herumlaufen finde ich es ok aber das man die dann im Park trifft hat dann wohl wieder eher was mit Glück zu tun und ob dies so ne optimale Lösung ist ich weiß es nicht :unknown:
 
rapunzel7 Besucht die Disney University
Hallo zusammen,
ich muß mal wieder eine Frage stellen. Ich hoffe ich nerve euch damit nicht zu sehr, aber ich stelle immer wieder fest, obwohl wir selbst schon mindesten 6 Mal im Disneyland waren gibt es Dinge die wir noch nicht gesehen haben.
Wie ist das eigentlich mit der Treppenshow im Disneyland Hotel. Gibt es diese noch?
Und wann und wo findet diese ganz genau statt?
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende an alle Mitglieder hier im Forum:deri:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Die Treppenshow im Disneyland Hotel als auch die Foto-Points mit den Disney Figuren in allen Hotels gibt es seit letztem Jahr Herbst nicht mehr.

Die Figuren findet man als Hotelgast nun während der EMH`s im Park.
 
rapunzel7 Besucht die Disney University
Das ist ja schade. Das es die Figuren in den Hotels zum morgendlichen Meet'n Green nicht mehr gibt, wußte ich ja, das mit der Treppenshow allerdings nicht. Danke für eure Hilfe und denen die jetzt bald fahren, viel Spaß im Disneyland.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben