Schwimmbäder in den Disney Hotels

dörthe Administrator
Teammitglied
Geh doch abends einfach hin und schau. Wenn Dir der Pool zusagt und der Andrang auch ok ist, dann gehst Du ne Runde schwimmen, sonst halt in die Bar oder noch ne Runde um den See drehen oder so.
 
LittleAngel1988 Stammgast in den Parks
torstendlp schrieb:
dörthe schrieb:
Geh doch abends einfach hin und schau. Wenn Dir der Pool zusagt und der Andrang auch ok ist, dann gehst Du ne Runde schwimmen, sonst halt in die Bar oder noch ne Runde um den See drehen oder so.
Oder auch ne Runde im See, wenn der Pool zu voll ist...
OMG bester Tipp :eek: Das sollte ich mal probieren, bekommt man da Geländeverbot wenn man erwischt wird? Ich meine da ist ja dann auch kein Bademeister...

Aber ich denke Dörthes Ratschlag ist vernünftiger 8)

15 Minuten ist etwas knapp :) Das die da einen noch rein lassen :)

Ist ja noch etwas hin :cry:
Danke für die Ratschläge :doubleup:
 
Duchesse Besucht die Disney University
Das haben wir 3x gemacht, war voll stressig. Aber wir haben wg dem Schwimmbad extra das Hotel genommen (New Port Bay Club, Sequoia).
Den Kindern aber hat es Spaß gemacht, es war ihnen nur zu kurz :not-i:
 
zuckerberg Disneyland? Kenn ich!
Meines Wissens ist es erlaubt alle Pools zu benutzen, wenn man in einem der Resort-Hotels wohnt.

Ich weiss nicht mehr genau, wo ich das erfragt habe, aber ich bin mir 95% sicher, dass das Ergebnis war: es geht. (Ich bin jemand, der keinen Rausschmiss riskieren will, zumanl in Badehose...)
Sind darauf hin trotz Übernachtung im Santa Fe zur Lodge gelaufen, um dort zu baden - aber der Pool war wegen "Verunreinigung" genau an diesem Tag zu.

Sind dann weiter zum New York, und hätten dort wohl auch baden können, aber es war brechend voll (war gegen Abend)!

Disneyland Hotel mag ausgenommen sein - ist ja immer eine Extrawurst. Aber wenn man nett fragt geht viel im DLP.
 
whiskas Cast Member
Sorry, aber das ist falsch. Grundsätzlich sind die Pools den Hotelgästen des jeweiligen Hotels vorbehalten. Man muss sich ja auch beim Eintritt mit dem "Easy Pass" ausweisen und bekommt daraufhin sein Handtuch.
Und da gibt es auch keine "Extrawurst" für Gäste des DLH. Die dürfen auch nicht den Pool des New York oder so nutzen.
Wenn man nett fragt, kann man Glück haben und ein CM drückt ein Auge zu. Aber generell ist das nicht erlaubt oder vorgesehen.

Ich fänd es persönlich auch nicht ok wenn Gäste aus dem Cheyenne oder Santa Fe den Pool in dem von mir gebuchten Hotel nutzen würde.
Kenn ich aber auch aus keinem Land, daß Leute die Pools anderer Hotels nutzen können.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben