Disney Pin Trading

snake122 Disneyland? Kenn ich!
Papa2006 schrieb:
Hat in letzter Zeit jemand über dlp.pintrading.mail.order@disney.com pins bestellt?
Reicht da immer noch die KK-Nummer oder brauchen die da auch die Prüfziffer?
Wie funktioniert das denn generell mit der Bestellung über die oben angegebe Mailadresse? Überweist man den Betrag? Muss man sich irgendwo registrieren und in welcher Sprache bestellt man?
 
SteampunkDragon Disneyland? Kenn ich!
Hallo zusammen,

und wie ist das dann mit den Pin Trading Events? Woher bekommt man die Tickets für das Event? Oder kann man da einfach, wie bei den Restaurants, über die Hotline reservieren?

Dieses Plakat mit den Pin Neuerscheinungen, auf dem das Datum für den neuen Pin event bzw. die Pin Night steht, kommt ja immer erst Anfang des aktuellen Monats raus, reicht es da, wenn man dann anruft? Weil vorher ja das Datum noch nicht fest steht, kann man vorher ja auch nicht reservieren...:unknown:

 
SteampunkDragon Disneyland? Kenn ich!
Hallo,

ich habe mal eine allgemeine Frage zum Pin Trading, da das mein erster Versuch in Disneyland Paris sein wird. In den allgemeinen Pinregeln steht:

Um einen Pin zu tauschen muss dieser ein Disney Copyright Symbol auf der Rückseite tragen. Desweiteren muss der Pin aus Metall bestehen und aus einer offiziellen Kollektion stammen.
Was bedeutet "aus einer offiziellen Kollektion"?

Ich habe einige ältere Pins, da steht nur das Disney Copyright drauf, aber kein Kollektion-Stempel. Heißt das, die werden von den CM gar nicht getauscht?

Ich wollte erstmal versuchen, bei den CM zu tauschen, da diese angeblich verpflichtet sind, mit jedem zu tauschen. Habe jetzt aber von verschiedenen Seiten gelesen, dass sie das bei Erwachsenen trotzdem nicht tun?

Jetzt bin ich etwas ratlos, soll ich die Pins ohne Kollektion-Stempel überhaupt mitnehmen, oder bin ich da von vorneherein chancenlos? :resigniert:
 
Gaby23 Stammgast in den Parks
Ich habe auch schon etliche Pin´s getauscht, die nicht aus der Kollektion stammten, sondern die ich hier in Deutschland irgendwann einmal in einem Geschäft gekauft habe. Offiziell werden diese Pin´s zwar nicht getauscht, aber einige CM machen es trotzdem. Getauscht werden normalerweise nur die Pin´s, die einen schwarzen Micky Kopf als Stecker haben, und auf denen Disney Pin Trading steht. Aber wie gesagt, ich habe auch schon andere getauscht bekommen.
 
SteampunkDragon Disneyland? Kenn ich!
Gaby23 schrieb:
Ich habe auch schon etliche Pin´s getauscht, die nicht aus der Kollektion stammten, sondern die ich hier in Deutschland irgendwann einmal in einem Geschäft gekauft habe. Offiziell werden diese Pin´s zwar nicht getauscht, aber einige CM machen es trotzdem. Getauscht werden normalerweise nur die Pin´s, die einen schwarzen Micky Kopf als Stecker haben, und auf denen Disney Pin Trading steht. Aber wie gesagt, ich habe auch schon andere getauscht bekommen.
Danke für die schnelle Antwort!
Wow, die gibt es auch in Deutschland zu kaufen? Wusste ich gar nicht, in welchen Geschäften bekommt man die denn? (Dann decke ich mich vor der Reise noch mit ein paar Pins ein :) )
Meine Pins sind teilweise schon über 10 Jahre alt, die hat meine Mum mal aus USA mitgebracht. Disney Pin Trading steht nicht darauf, sie haben aber schon einen schwarzen Micky Kopf als Stecker (die meisten, jedenfalls)
Hm, ist wohl reine Glücksache, an welche CM man gerät. Da kann ich also nur hoffen... :-?
 
MadameMim1969 Cast Member
Solange es offizielle Disneypins sind, solltest Du keine Probleme haben. Ich sammel seit 1993 Disney Pins mit dem Schwerpunkt Euro Disney und tausche seit ca. 15 Jahren mit CM im DLRP. Noch nie hat einer einen Tausch abgelehnt oder war unwillig zu tauschen. Es ist wie immer: sei offen und freundlich und dann klappt das auch. :D
 
dörthe Administrator
Teammitglied
SteampunkDragon schrieb:
Dieses Plakat mit den Pin Neuerscheinungen, auf dem das Datum für den neuen Pin event bzw. die Pin Night steht, kommt ja immer erst Anfang des aktuellen Monats raus, reicht es da, wenn man dann anruft? Weil vorher ja das Datum noch nicht fest steht, kann man vorher ja auch nicht reservieren...:unknown:
Reservierungen für die Pin Events kannst Du ab dem Datum, das auf dem Plakat angegeben ist vornhemen. Da steht dann auch die entsprechende Telefonnummer. In der Regel musst Du dann flott sein, denn die Plätze sind limitiert und die Nachfrage meist groß.

Pin Trading Nights erfordern in der Regel keine Reservierung. Da kannst Du zum genannten Datum einfach hingehen.

Und ja, die Daten werden normalerweise erst mit der Pin-Ankündigung für den jeweiligen Monat veröffentlich. Das ist in der Tat nicht allzu lange im Voraus. Du kannst natürlich bei der Buchungshotline Dein Glück versuchen und nach den Terminen fragen, aber meist hast Du da wenig Glück.
 
piper1812 Besucht die Disney University
Ich möchte Euch gern noch einen Pin zeigen, den ich am Samstag in der Pueblo Trading Post gekauft habe. Ich habe den auf keinem der Monatsblätter mit den Neuerscheinungen gesehen und den Pin auch in keinem anderen Laden gesehen. Er hat 6,99 Euro gekostet und ich finde ihn total schön!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben