World of Colour - Die Abendshow in Anaheim • dein-dlrp.de Disney Parks Blog
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Weitere Disney Resorts / Disneyland Resort (Anaheim) / World of Colour – Die Abendshow in Anaheim

World of Colour – Die Abendshow in Anaheim

Disney Show World of Color

World of color

Seit 8. Januar ist der Paradise Pier im Disney California Adventure Park, Anaheim für Renovierungsarbeiten geschlossen. Im Sommer 2018 wird der Bereich neu eröffnet, dann aber als Pixar Pier, mit vielen neuen Attraktionen rund um die wunderbaren Pixarfilme, wie „Die Unglaublichen“ oder „Findet Nemo“.
Der perfekte Zeitpunkt für eine kleine Hommage an die Abendshow des Paradise Pier.

World of Colour ist die außergewöhnlichste und in meinen Augen atemberaubendste Abendshow, die Disney zu bieten hat. Hier geht es nur um Musik, Wasser und Licht. Pyrotechnik ist bei dieser Show nur wenig zu finden. Alles beginnt im Wasser, direkt vor dem Pier. Schon die Kulisse im Hintergrund, mit Mickeys Fun Wheel (das große Riesenrad mit Mickeys Gesicht in der Mitte) und der Achterbahn California Screemin` ist ein wundervoller Anblick. Bereits vor der Show haben die Gäste die Möglichkeit an der Fun Wheel Challenge teilzunehmen. Hier handelt es sich um eine Art Rätsel, bei dem das Riesenrad in verschiedenen Farbkombinationen erleuchtet wird und die auf dem Handy wiederholt werden müssen. Der schnellste Spieler hat die Chance, die Beleuchtung des Fun Wheel für einige Sekunden zu steuern.

Die Technik

Um den „Bildschirm“ für World of Colour zu erschaffen, wurden auf einer Fläche von ca. 1765 Quadratmeter mehr als 1.200 Fontänen verteilt. Diese schießen in unterschiedlichem Rhythmus, Wasser ca. 61 Meter in die Höhe und erschaffen so eine Leinwand, auf der bekannte Filmsequenzen, Landschaftsszenen oder bunte Lichter zu sehen sind. All das wird begleitet durch die passende Musik.

Die Show

In World of Colour geht es vorrangig um die klassischen Disneythemen Liebe, Abenteuer, Freundschaft und Träume. Arielle beginnt die Show mit ihrem Traum von der Menschenwelt und dem passenden Lied: „Part of your World“ / “Ein Mensch zu sein-Arielles Traum“. Direkt im Anschluss lockt Sebastian mit „Under the Sea“ / “Unter dem Meer“, mit etwas lockerem Rhythmus zum Tanzen. Abgelöst wird er von seinen Pixar Meereskollegen. Zunächst begrüßen uns die zwei Schildkröten Crush und Racker und nehmen uns ein kurzes Stück auf dem Ostaustralstrom mit. Marlin und Dori erscheinen als nächstes, doch sie sind nicht alleine. Auf Walisch lockt Dori den Wal an, der sie schließlich verschluckt.
Hier folgt eine Zwischensequenz mit bunten Lichtern, die scheinbar in der Luft tanzen. Bevor Eve und WALL-E in einer kurzen Szene zu sehen sind. Nach einer weiteren Zwischensequenz beginnt das leise wunderbar gefühlvolle Klavierspiel von Michael Giacchinoss Soundtrack, zum Pixar Film Oben. Passend dazu erscheinen hunderte, bunte Ballons und schließlich Mister Fredricksen mit Doug, Russel und Kevin auf seinem Haus. Ab hier möchte ich nicht weiter ins Detail gehen und hoffe, dass die Bilder einen kleinen Einblick bieten.
Soviel sei noch verraten: Natürlich sind auch Filme wie Der König der Löwen, Aladdin, Die Schöne und das Biest, Cinderella, Küss den Frosch, Toy Story, Fluch der Karibik und Pocahontas in der Show vertreten. Was aus dieser Abendshow wird, sobald der Umbau beendet ist, ist im Moment noch nicht bekannt. Allerdings wird Disney sicherlich an dem Konzept festhalten, vermutlich mit einer etwas anderen Gestaltung.

Fazit

Wer die Chance hat, dass Disneyland in Anaheim zu besuchen, sollte bereits Morgens einen der begehrten Fast-Pässe erobern, um in der Reserved Area bei der Abendshow einen Platz zu ergattern. World of Colour ist im Disneyparks Universum einzigartig und auf jeden Fall die Wartezeit und das ca. 30 minütige Staunen wert.

Impressionen der Disney Show World of Color
Der Beitrag wurde am Freitag, den 16. Februar 2018 um 10:59 Uhr veröffentlicht und wurde unter Disneyland Resort (Anaheim), Reisebericht, Reisetipps, Shows abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.