Wie plane ich meinen Walt Disney World Urlaub? • dein-dlrp.de Disney Parks Blog
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Walt Disney World / Wie plane ich meinen Walt Disney World Urlaub?

Wie plane ich meinen Walt Disney World Urlaub?

Du spielst mit dem Gedanken nach Walt Disney World zu reisen, weißt aber noch nicht so recht, wie Du die Sache angehen sollst? Kein Problem! Wir von dein-dlrp.de stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite und unterstützen Dich bei Deiner Reiseplanung für das Disney Resort in Orlando so gut wir können.
Wir haben hier eine Übersicht über die wichtigsten Schritte erstellt, an denen Du Dich bei Deiner Planung orientieren kannst. Gehst Du Schritt für Schritt vor, behältst Du jederzeit die Übersicht und vergisst auch nichts. So kannst Du Deine Reise nach Florida ganz entspannt planen und einem magischen Urlaub entgegenfiebern.

Walt Disney World Planungshilfe von dein-dlrp.de

Neben dieser praktischen Schritt für Schritt-anleitung zum Thema „Wie plane ich meinen Walt Disney World Urlaub“, halten wir noch einige Tipps & Tricks bereit. Schau doch mal in unserem Reiseführer zu Walt Disney World vorbei, dort findest Du sicherlich auch noch ein paar nützliche Informationen. Außerdem haben wir auch eine Timeline und Checkliste zum Ausdrucken erstellt. Und nicht zu vergessen, unsere ausführliches Planungsvideo, das wir im Rahmen der dein-dlrp.de Disney Parks Show veröffentlicht haben.

Video zur Walt Disney World Planung

Schritt für Schritt Anleitung zur Reiseplanung

1. Schritt: Termin finden & Angebot suchen

Das Wichtigste zuerst: Wann hast Du Urlaub? Kläre das so weit wie möglich im Voraus ab. Mindestens ein Jahr vorher, besser sogar 18 Monate zuvor. Warum so langfristig planen? Ganz einfach: Angebote für Walt Disney World haben in der Regel eine sehr lange Vorlaufzeit. Die besten Angebote gibt es meistens ein Jahr oder länger im Voraus. Möchtest Du davon Gebrauch machen, muss Dein Urlaub natürlich unter Dach und Fach sein.
Bevor Du Deinen Urlaubsantrag einreichst, solltest Du Dich über den Andrang in den Disney Parks und generelle Empfehlungen zur Reisezeit informieren, so kannst Du den für Dich perfekten Zeitpunkt finden.
Sobald das alles geklärt ist, kann es ans Buchen gehen. Sobald Du ein attraktives Angebot findest, schlag zu!
Jetzt kannst Du auch damit beginnen, Flugpreise zu beobachten. 12-11 Monate vor der Reise gibt es in der Regel die ersten Preise. Nutze eine App, um Preisschwankungen zu beobachten oder nimm Dir täglich etwas Zeit. Sobald der Preis gut aussieht, buche den Flug.

2. Schritt: MyDisneyExperience

Sobald Du Deinen Disney Urlaub gebucht hast, solltest Du Dir die App MyDisneyExperience installieren und dort einen Account anlegen. Verknüpfe Deine Reise, dann kannst Du später problemlos Restaurants reservieren, FastPässe buchen und viele andere Dinge erledigen.

3. Schritt: Tagesplanung

Willst Du einen wirklich magischen Urlaub in den Disney Parks in Florida verbringen? Ja, klar, oder?! Dann beginne frühzeitig mit der Planung. Überlege Dir an welchem Tag Deines Aufenthaltes Du welchen Park besuchen möchtest, nutzte dafür auch die Andrangsprognosen eines Crowd Calendars, den Du auf verschiedenen US-Seiten wie Touringplans oder Undercovertourist finden kannst.
Wenn Du das erledigt hast, überlege Dir, in welchen Restaurants Du unbedingt essen möchtest und ordne sie den Tagen zu. Achte dabei darauf, dass es möglichst passt, also Be Our Guest auf einen Tag zu legen, an dem Du im Magic Kingdom unterwegs bist oder ein Essen im Tusker House mit Mickey Mouse & Co auf einen Tag im Animal Kingdom zu legen etc. So sparst Du vor Ort wertvolle Zeit.
Danach kannst Du damit beginnen, die ersten Überlegungen in Sachen FastPass zu machen. Beachte die Richtlinien für den FastPass und beginne die FastPässe für die einzelnen Tage grob zu planen.
Am besten legst Du Dir eine Tabelle an, in die Du alles einträgst.
Die Planungen sollten spätestens 181 Tage vor Deiner Anreise abgeschlossen sein!

4. Schritt: Restaurantreservierungen

Exakt 180 Tage vor Deiner Reise kannst Du die Restaurants in Walt Disney World reservieren. Hast Du ein Disney Hotel gebucht, dann kannst Du direkt für die ersten 10 Tage Deiner Reise reservieren. Bleibst Du länger, dann geht es danach Tag für Tag weiter. Hast Du kein Disney Hotel gebucht, kannst Du jeden Tag für genau einen Tag buchen.
Logge Dich zunächst in Deinen MyDisneyExperience Account ein. Am sinnvollsten ist es, wenn Du mit den Top-Restaurants auf Deiner Liste beginnst und Dir zum Beispiel erst einen Tisch im Be Our Guest oder bei Cinderellas Royal Table sicherst, ehe Du Deine Reservierungen für Tiffin’s oder Kona Café vornimmst.

5. Schritt: Formalitäten

Etwa sechs Monate vor Deiner Reise ist es an der Zeit, dass Du Dich um einige Formalitäten kümmerst. Besitzt Du einen gültigen Reisepass? Falls nicht, wird es nun Zeit, diesen zu beantragen, denn die Ausstellung dauert meist eine Weile.
Wie steht es um Deinen Führerschein? Hast Du bereits einen EU-Kartenführerschein? Falls nicht, tausche Deinen alten Lappen nun gegen ein solches Modell um, denn die alten deutschen Papp-Führerscheine werden in den USA nicht anerkannt.
Und wenn Du schon dabei bist, dann stelle jetzt auch Deinen ESTA-Antrag für die Einreise in die USA. Wenn Du das bereits zu diesem Zeitpunkt erledigst, hast Du etwas Luft, sollte etwas schiefgehen und doch noch ein Visum nötig werden. Du musst ESTA jetzt noch nicht beantragen, denn Du hast theoretisch bis 72 Stunden vor dem Abflug Zeit für diese Formalität. Wir empfehlen jedoch aus eigener Erfahrung, nicht zu kurzfristig zu handeln. Denn ohne gültigen ESTA-Antrag oder Visum wirst Du nicht in die USA einreisen können.

6. Schritt: Tickets & Co

Hast Du nicht bereits mit Deinem Hotel zusammen, Tickets für Walt Disney World gekauft, dann wird es jetzt Zeit. Überlege Dir welche Variante Du benötigst. Nur Tickets für jeweils einen Park pro Tag? Oder möchtest Du die Möglichkeit haben, an einem Tag mehrere Parks zu besuchen? Sollen es nur die vier Themenparks oder auch die beiden Wasserparks sein?
Spätestens 61 Tage vor Deiner Reise solltest Du Tickets gekauft haben und sie mit Deinem MyDisneyExperience Account verknüpft haben.

7. Schritt: FastPass+ buchen

Hast Du ein Disney Hotel gebucht, dann kannst Du 60 Tage vor Deiner Anreise beginnen, die FastPässe zu buchen. Dazu benötigst Du eine gültige Eintrittskarte, die mit Deinem MyDisneyExperience Account verknüpft ist.
An Tag 60 vor der Reise kannst Du die FastPässe für die ersten zehn Tage Deines Aufenthaltes buchen, danach Tag für Tag fortfahren, analog zur Restaurantreservierung. Hast Du kein Disney Hotel gebucht, dann kannst Du die FastPass+ Buchungen ab 30 Tage vorher durchführen.

8. Schritt: Dies & Das

Hast Du schon Dein Magic Band ausgesucht und personalisiert? Wenn nicht, dann wird es jetzt Zeit, denn ohne diesen Schritt erhältst Du beim Check-in in Deinem Disney Hotel ein schlichtes graues Magic Band. Also, wähle die Farbe, die Dir besonders gefällt und gib Deinen Namen an.
Auch den Magical Shuttle solltest Du reservieren, wenn Du keinen Mietwagen hast. Etwa 2-3 Monate vor Deiner Ankunft am Flughafen in Orlando ist ein guter Zeitpunkt dazu. Dieser Shuttlebus ist für Gäste der Disney Hotels kostenlos.
Es empfiehlt sich, Restaurantreservierungen und FastPass+ Buchungen noch einmal zu checken, wenn es Dir beim ersten Versuch nicht möglich war, einige Dinge so zu buchen wie Du es wolltest. Oft lässt sich nachträglich noch etwas ändern.

9. Schritt: Organisatorisches

30 Tage vor Deiner Reise kannst Du Deine FastPässe reservieren, wenn Du nicht bei Disney direkt übernachtest, sondern Dich für ein Hotel oder eine Ferienwohnung in der Umgebung entschieden hast.
Jetzt solltest Du auch einen Blick auf die Öffnungszeiten der Disney Parks werfen. Hat es irgendwelche gravierenden Änderung gegeben? Dann passe jetzt Deine Pläne an.
Dazu kommen einige Dinge, die Du zuhause klären solltest. Wer gießt Deine Pflanzen, wer kümmert sich um Deine Haustiere und wer leert den Briefkasten? Spätestens jetzt solltest Du entsprechende Lösungen finden.
Benötigst Du verschreibungspflichtige Medikamente? Dann lass Dir diese von Deinem Arzt diese in ausreichender Menge verschreiben. Lass dir außerdem ein Formular (in englischer Sprache) mitgeben, das bestätigt, dass Du diese Medikamente benötigst. So vermeidest Du Stress mit dem Zoll.
Hast Du noch keinen ESTA-Antrag gestellt, dann erledige das jetzt. Noch ist auch Zeit, Dir einen Express-Reisepass ausstellen zu lassen, solltest Du vergessen haben, das Dokument rechtzeitig zu beantragen.
Kümmere Dich jetzt auch um Bargeld für die USA, besorge Dir bei Deiner Bank oder einem Online-Anbieter einige US-Dollar.
War bei Deiner Buchung kein Memory-Maker (PhotoPass) dabei? Du möchtest diesen Service aber nutzten? Dann buche ihn jetzt, denn die Aktivierung kann bei Disney ein paar Tage in Anspruch nehmen, Du möchtest aber ja vermutlich gleich an Deinem ersten Tag in Walt Disney World tolle Fotos sammeln, oder?!

10. Schritt: Der Tag vor der Reise

Kontrolliere Deine Packliste und packe die Dinge ein, die Du bisher vergessen hast.
Erledige den Online Check-In für Deine Flug.
Bring Deine Haustiere in die Tierpension oder halte noch einmal Rücksprache mit Deinem Tiersitter.
Übergib einen Haustürschlüssel an eine vertrauenswürdige Person und triff nötige Absprachen für die Briefkastenleerung und das Wässern der Pflanzen.
Checke noch einmal Deine Restaurantreservierungen und storniere Tische, die Du doch nicht mehr benötigst.
Kontrolliere auch Deine FastPass+ Buchungen und passe sie bei Bedarf.

Hast Du weitere Fragen?

Jetzt hast Du all diese Hinweise gelesen, Dein Kopf raucht vor lauter Informationen – keine Sorge, das Gefühl kennen wir! Lass erstmal alles etwas sacken und denk in Ruhe darüber nach. Hast Du dann immer noch Fragen oder kommst Du an einer Stelle nicht weiter, dann zögere nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen. Schicke uns eine Nachricht oder stelle Deine Fragen in unsere Facebook-Gruppe oder wende Dich an die Community im MSE-Forum. Mit Sicherheit bekommst Du ganz schnell Unterstützung und kannst mit Deiner Reiseplanung fortfahren.
Uns bleibt jetzt nur noch, Dir einen wunderschönen Urlaub in Walt Disney World zu wünschen! Viel Spaß!

Der Beitrag wurde am Dienstag, den 02. April 2019 um 16:04 Uhr veröffentlicht und wurde unter Reiseplanung, Walt Disney World abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.