Der Walt Disney World News Roundup für November 2018
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Serien / Walt Disney Worl News Roundup / Walt Disney World News Roundup November 2018

Walt Disney World News Roundup November 2018

Donald hält eine ZeitungDie letzten schön rot gefärbten Blätter sind gefallen, das Thermometer sinkt weiter und es lässt sich bereits wieder die erste Weihnachtsdeko in den Läden finden. Bald stolzieren die ersten Nussknacker durch die Parks, die schimmernden Schneeflocken wirbeln durch die Main Street USA und es gibt wieder jede Menge leckeres festliches Weihnachtsgebäck für den Gaumen. Wir haben euch reichlich News aus dem Walt Disney World zusammengefasst. In dem Sinne: Ho, Ho Ho euch allen!

Der Walt Disney World News Roundup für November

Es scheint so, dass jeder große Disney Fan automatisch am 1. November von Halloween auf Weihnachten umstellt, doch dabei gibt es auch noch viele andere tolle Sachen, die man auf keinen Fall vergessen darf. Wie zum Beispiel:

Neues Luxus Hotel für das Resort

Das Walt Disney World plant ein brandneues Hotel mit über 900 Zimmern und Vacation Club Appartments. Das neue Hotel soll 2022 auf dem alten River Country Water Park Gelände eröffnen.

Auch wenn wir noch keine offiziellen Angaben zum Namen haben, wissen wir bereits, dass man ähnlich wie bei den nahegelegenen Disney Hotels, dem Disney’s Fort Wilderness Resort und der Disney’s Wilderness Lodge, auf ein natürliches Thema setzt und inspirieren lässt.

 

Erste Renderings des Coronado Sprins Resorts

Wie wir euch in früheren WDW Roundups bereits berichteten, wird das Disney’s Coronado Springs Resort renoviert und dabei soll ihm gleichzeitig zu neuem Glanz verholfen werden. Nun hat Disney neue Konzept Zeichnungen veröffentlicht, wie der 15. Stockwerke hohe Turm aussehen wird.

Darin werden 545 Zimmer für Gäste und zusätzlich 50 Suiten entstehen. Der Eingangsbereich wird 2 Stockwerke gross sein, eine einladende Lobby zum Entspannen besitzen und eine Bar haben. Die restlichen 1800 Zimmer wurden alle mit neuen Betten, Möbeln und Beleuchtung ausgestattet und vollständig renoviert.

 

Nachwuchs im Animal Kingdom

Am 1.Oktober 2018 erblickte ein Okapi Kalb im Animal Kingdom das Licht der Welt. Bis es aber soweit ist und es in die Savanne des Animal Kingdoms umziehen darf, wird es aber noch einige Monate gemeinsam mit der Mutter Zelda in einem geschützten Bereich bleiben müssen. Okapis sind eine vom Aussterben bedrohte Art, welche in den Regenwäldern des Kongos zu Hause sind.

 

Der Re-Imagined World Of Disney Store ist nun geöffnet

Nun sind alle Renovierungsarbeiten getan und der World of Disney Store im Disney Springs Areal kommt in neuem Glanz daher! Gemeinsam mit den Shop Designern, den Castmembern und den Disney Freunden wurde vergangene Woche die Wiedereröffnung mit einer kleinen Zeremonie gefeiert. Das neue Konzept ähnelt mit dem elegant gestalteten Design an ein Warenhaus, welches perfekt in die Szenerie des neugestalteten Disney Springs passt. Die Desinger setzten dabei viele moderne Elemente ein, so wurden diverse Projektoren installiert, welche die klassischen Disney Momente zum Leben bringen sollen. Das neue Interieur hat neben Projektionen auch verschiedene Animationen im ganzen Laden, welche sich bewegen und mit den Gästen interagieren. Fotos dazu findet ihr in der Bilderstrecke unten. Na, wie gefällt euch das neue Design?

 

Spielend Disney Pins sammeln

Wer kennt es nicht, das lange Anstehen für die beliebtesten Attraktionen – wie langweilig!
Doch aufgepasst!

Wer mit der neuen Play Disney Park App gewisse Quests erfüllt, kann anschliessend in der Nähe des Ausgangs der jeweiligen Attraktion einen Pin für 14.99$ (+Tax) kaufen! Diese Missionen gibt es zurzeit bei Peter Pan, Space Mountain und Toy Story Mania. Slinky Dog Dash und Soarin, bei denen die Wartezeit oftmals länger ist, haben bereits Bonus Aufgaben (aber noch keinen Pin) und es bleibt abzuwarten bis mehr Attraktionen dazukommen.

 

Frischer Look zum 90. Geburtstag

Passend zum bevorstehenden 90. Geburtstag der berühmtesten Maus der Welt, werfen sich Mickey und Minnie Maus in ein neues und kunterbuntes Konfetti-Gewand.

Die Besucher werden die Kostüme in der Move It! Shake It! MousekeDance it! Street Party zu sehen bekommen, welche am 18. Januar 2019 starten wird. Neben dem Walt Disney World Resort kann man die Mäuse im Disneyland Resort, dem Hong Kong Disneyland, dem Shanghai Disneyland sowie auf der Disney Cruise Line bewundern.

 

Mickey’s Very Merry Christmas Party ist wieder da

Am 8. November 2018 geht es wieder los: Mickey und Minnie feiern gemeinsam mit Santa und all den Disney Freunde bei der Mickey’s Very Merry Christmas Party und starten in die Weihnachtssaison. Das Entertainment ist recht umfangreich, so wird zweimal am Abend die Once Upon a Christmastime Parade präsentiert und mit viel Musik auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Auf der Bühne vor dem Schloss wird die Mickey’s Most Merriest Celebration Show mit viel Tanz, Musik und jeder Menge schimmernden Schneeflocken präsentiert. Neben der Transformation des Cinderella Schlosses in einen Eispalast bei A Frozen Holiday Wish bildet die Holiday Wishes Feuerwerkshow, welche die Gäste festlich ins Staunen versetzen wird, den Abschluss der Party.
Die Party findet an ausgewählten Daten statt, ein zusätzliches Ticket wird benötigt. Der Preis variiert je nach Datum und liegt zwischen 99$ – 125$.

 

Mhhhh…. Weihnachtsleckereien

Wer Weihnachtskekse und andere feine Naschereien mag, wirds dieses Jahr im Magic Kingdom echt nicht einfach haben. Neu wird es ein Dining Package bei Tony’s Most Merriest Town Square Party geben, bei dem man feine italienische Küche in schön weihnachtlich dekorierter Atmosphäre geniessen kann. Ein umfangreiches Dessert Buffet mit allerlei Kuchen, Macarons und Lebkuchen runden das Angebot ab. Nach dem Essen kann man dann noch die Once Upon a Christmastime Parade ganz gemütlich von dem reservierten Bereich aus geniessen.

 

Für Sorceres of the Magic Kingdom Fans

Wie bereits zur Halloween Season wartet auch zur Weihnachtsseason eine neue Karte für das Sorceres Game auf die Gäste. Dieses Mal kann man die vom Entchanted Tiki Room inspirierte Karte während der Party beim Firehouse direkt bei der Main Street USA abholen. Diese wird gratis verteilt.

 

Der Food Guide für Epcot’s International Festival of Holidays ist hier

Vom 18. November bis 30. Dezember können die Gäste des Epcot’s verschiedene Weihnachtstraditionen und Leckereien genießen. An über 12 verschiedenen Marktständen, welche im ganzen Park verstreut sind, werden festliche Menues serviert. Neu in diesem Jahr ist die L’Chaim! Holiday Kitchen, welche traditionelle Jüdische Gerichte zubereitet. Zu solch einem Fest dürfen natürlich auch die Süssigkeiten nicht fehlen! Wir haben euch die Highlights unten in der Bilderstrecke festgehalten!

 

Reservationen für Storybook Dining nun offen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der hungrigste im ganzen Land? Im verwunschenen Wald des Disney’s Wilderness Lodge Hotels können Gäste gemeinsam mit den Characters aus Schneewittchen und die sieben Zwergen bei feinen Menues speisen. Dabei werden saisonal thematisierte Gerichte gezaubert, bei denen einem das Wasser im Munde zusammen läuft.

Die Story beginnt mit verschiedenen Vorspeisen wie dem Hunters Pie: Hühnchen mit schwarzem Trüffe. Oder der Shrimp Cocktail mit Sojasauce, Miso, Avocado, Thai Chili und Gemüse.
Beim Hauptgang gibt es auch diverse Gerichte wie zum Beispiel das Royal Prime Rib Roast, welches mit Meerrettich verfeinert wird und als Beilage dazu gibt es Kartoffelstock und feinstes Gemüse. Aber auch Gäste welche Meeresfrüchte mögen kommen bei diesem Dining Erlebnis auf ihre Kosten. Das Seafood Stew, ein mit Shrimps, Muscheln, frischen Tomaten und Fencheln zubereiteter Eintopf wird fein thematisch angerichtet.

Für die Kinder gibt es gibt es den Grumpy’s Grub. Dieser beinhaltet die gleichen Vorspeisen und Desserts wie beim normalen Menu, die Kids können als Hauptspeise zwischen der Prinzessinnen Pasta mit roter oder Käse Sauce, dem Vegetarischen Steam Bun, einem Brötchen gefüllt mit knusprigen Shiitake Pilzen, Gurken und Petersilie oder dem Royal Prime Rib Roast wählen welches zusammen mit Broccoli und gerösteten Kartoffeln angereichert wird.

Und um unserer Story ein süsses Ende zu verleihen, gibt es natürlich auch ein passendes Dessert. Heigh Hoooo! es gibt Dessert! Der Schwammkuchen mit Schockosträuseln und einer Buttercremefüllung ist von den Schätzen der Mine, in welcher die Zwerge arbeiten, inspiriert worden. Der vergiftete Apfel ist ein weisses Schoko- und Apfelmousse mit einem sauren Kern.
Die hier beschriebenen Köstlichkeiten findet ihr natürlich in der Fotostrecke unten, damit ihr euch diesen Gaumenschmaus auch bildlich vorstellen könnt!

 

Ralph Reichts Meet & Greets kommt ins Epcot

Passend zum US Filmstart des neuen Disney Animationshits Wreck it Ralph 2, welcher am 21. November 2018 in die Kinos kommt, wird es im Epcot eine Fotobereich geben.

Dort kann man dann auf den Rüpel Ralph und die kleine Vanellope von Schweetz treffen, welche gemeinsam mit den Gästen für witzige Fotos sorgen werden! Die beiden könnt ihr im Innoventions West Bereich treffen. Bei uns allerdings muss man sich noch ein wenig gedulden, denn der Film wird erst am 24. Januar 2019 erscheinen. Aber vielleicht seid ihr ja schon vorher in Walt Disney World unterwegs?

 

Triff Vampirina

Der Star aus der Disney Junior Hit Serie Vampirina kommt in die Hollywood Studios als fester Meet & Greet Standort!
Im Animation Courtyard wird Sie gemeinsam mit euch in ihrem Zimmer abhängen und Fotos schiessen. Egal wo sie hingeht, sie bringt das Gruseln sicher auch zu euch!

 

Neuer Eingang für Besucher der Disney’s Hollywood Studios mit dem Auto

Für den 30. Geburtstag der Disney’s Hollywood Studios, welcher im nächsten Jahr gefeiert wird, ist der Park mit vielen Baustellen im Umbau. Neuerdings kommen die Besucher, welche mit dem Auto anreisen, durch den Ausgang beim Osceola Parkway in den Park. Der alte Weg beim World Drive wird von den Castmembern als Zugang wiederverwendet.

City Works & Eatery eröffnet in Disney Springs

Nach den vielen Neueröffnungen in Disney Springs in diesem Jahr, wurde heute eine weitere Erweiterung bekanntgegeben: City Works Eatery & Pour House wird 2019 eröffnen. Serviert wird amerikanisches Essen und leckeres Craft Beer, bei einem mehr an einer Sportsbar orientierten Themening mit vielen HD TV’s auf denen verschiedene große Sportevents übertragen werden.

 
Der Beitrag wurde am Montag, den 05. November 2018 um 17:33 Uhr veröffentlicht und wurde unter Walt Disney Worl News Roundup abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.