Tom Fitzgerald zur Erweiterung des Walt Disney Studios Park • dein-dlrp.de Disney Parks Blog
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Events / Tom Fitzgerald zur Erweiterung des Walt Disney Studios Park

Tom Fitzgerald zur Erweiterung des Walt Disney Studios Park

Tom Fitzgerald bei den Disney FanDazeTom Fitzgerald, der führende Imagineer und Imagneering Vizepräsident für den künstlerischen Bereich, hat gestern im Rahmen des FanDaze Event im Disneyland Paris über die Zukunft des Resorts gesprochen. Insbesondere ging es dabei um die Erweiterung des Walt Disney Studios Park, die am 27. Februar 2018 offiziell angekündigt wurde.
Wir haben Tom Fitzgeralds Rede hier für Euch übersetzt.

Tom Fitzgerald zur Zukunft des Walt Disney Studios Parks

„Wir sind noch ziemlich am Anfang aber es ist immer sehr inspirierend, wenn einer der Künstler dir visuell zeigen kann, was er erreichen möchte. Ich werde heute über Dinge reden, über die Catherine (Anmerkung: Catherine Powell, President des Disneyland Paris) schon gesprochen hat, evtl. sogar ein wenig mehr.
Eine der Herausforderungen des Parks ist, dass der Weg, auf dem die Gäste zirkulieren, einem Bumerang entspricht, der vom Bereich Animation bis zum Rock‘n‘Roller Coaster reicht (Anmerkung: Damit gibt es im Gegensatz zu den meisten anderen Parks keinen klassischen Rundweg durch den Park. Die Massen strömen hin und her). Zudem hat der Park keine DNA eines klassischen Disney Parks, hier gibt es keine Main Street oder einen Hub.
Somit versuchen wir es mit einer anderen Version einer Main Street, die den Tuilerien von Paris ähnelt. Wir werden einen wunderschönen Gehweg zum See erschaffen, der durch eine Art Garten führt, wir sind schon sehr gespannt darauf. Um den See herum, wird es dann ein paar Welten geben, die Ihr erkunden könnt. Ich glaube Ihr wisst mittlerweile welche dies sind. Offensichtlich wird eine davon Frozen sein.
Was wir wirklich in den Park bringen wollen, sind Länder und Welten, in die man richtig eintauchen kann, das hat bis jetzt gefehlt und genau das braucht der Park. Ich denke Ratatouille ist ein sehr gutes Beispiel dafür. Wir möchten eine Welt betreten und zu 100% damit umgeben sein – und wir möchten mehr davon und das natürlich auch viel größer. Wir wissen, dass Ihr einige Dinge die wir in den Parks in Asien oder USA bauen, gerne hier haben würdet und wir wollen sie auch hierher ins Disneyland Paris bringen.
Daher wissen wir, dass ihr Frozen erleben wollt. Wenn ihr euch das Land anschaut, seht ihr ein Schloss, das euch magisch zum See locken wird. Elsas Eispalast wird, solltet ihr mit Kalifornien vertraut sein, würde ich nun Matterhorn-esque sagen, der Anziehungspunkt für Groß und Klein.
Zugleich werdet ihr von wunderschönen Gärten umgeben sein. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass der See ein perfekter Ausgangspunkt für spektakuläre Events sein wird. Egal ob bei Tag oder Nacht und mit perfekter Aussicht – unser Entertainment Team hat einen atemberaubenden See mit dem es arbeiten kann.
Wenn ihr nun nach links geht (Anmerkung: vom Frozen-Bereich aus), habt Ihr wahrscheinlich schon festgestellt, dass Star Wars nach Paris kommen wird.
Hinter mir, auf der linken Seite, seht ihr ja schon, dass auch Marvel in den Park einzieht. Es wird also eine Kombination von Neugestaltung der existierenden Gebäude und Attraktionen zu einem Marveltheming und der Erweiterung und Erschließung von neuen Arealen, damit der Park wachsen kann, denn wir haben sehr viel Platz dafür. Es ist sehr aufregend die erste Phase dieses Schrittes mit Euch teilen zu dürfen, denn wir wissen, dass Ihr genauso aufgeregt seid wie wir.

Rede von Tom Fitzgerald im Original

Tom Fitzgerald zur Erweiterung des Walt Disney Studios Park

Mitschrift von @CafeFantasia bei Twitter

Der Beitrag wurde am Sonntag, den 03. Juni 2018 um 11:36 Uhr veröffentlicht und wurde unter Disneyland Paris Zukunft, Erweiterung der Walt Disney Studios 2019-2025, Events, FanDaze, News und Gerüchte abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.