Star Wars: Galaxy´s Edge - Attraktionen, Restaurants und mehr!
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Walt Disney World / Star Wars: Galaxy´s Edge – Attraktionen, Restaurants und mehr!

Star Wars: Galaxy´s Edge – Attraktionen, Restaurants und mehr!

Schon in wenigen Monaten ist es so weit. Star Wars Fans werden endlich die Möglichkeit haben, den Planeten Batuu zu erkunden. Jetzt gibt es zum ersten Mal Einblicke und Details zu den Attraktionen, den Restaurants und dem Merchandise, welches in der weiten Galaxie angeboten wird.

Star Wars: Galaxy´s Edge im Walt Disney World

Übersicht und Blick auf Eingang Star Wars LandIm Sommer diesen Jahres wird Star Wars: Galaxy´s Edge im Disneyland Resort Anaheim eröffnen und im Herbst im Walt Disney World. Während im Disneyland das Star Wars Land von drei Ländern, nämlich Critter Country, Fantasyland oder Frontierland betreten werden kann, wird man im Walt Disney World lediglich zwei Eintrittspunkte in den Hollywood Studios haben. Allein der Weg in das Star Wars Land wird so gestaltet sein, dass Gäste sich wie in einem Film vorkommen, in dem die Szene sich langsam aber sehr deutlich ändert, bis jeder Besucher vollkommen von ihr eingenommen ist.

Die Attraktionen

Rund 5000 bis 6000 Menschen haben an dem Projekt Star Wars: Galaxy´s Edge mitgearbeitet. Darunter auch Scott Trowbridge, Portfolio Creative Executive im Walt Disney Imagineering. Schon bevor die Bauarbeiten zum Star Wars Land überhaupt angefangen haben, haben viele Fans immer und immer wieder zu Scott gesagt, dass sie zu gerne in einem Millennium Falcon fliegen würden – und wie schon immer im Hause Disey hieß: „If you can dream it, you can do it“. Zusammen mit Lucasfilm haben die Disney Imagineers zwei absolut einzigartige Attraktionen entwickelt, die Fanherzen höher schlagen lassen werden.

Millennium Falcon: Smugglers Run

Seid Ihr bereit, einen Millennium Falcon zu fliegen? Dann nichts wie auf! Ihr werdet zusammen mit Eurem Flugteam auf eine einzigartige Mission gehen. Dabei wird jedem von Euch eine von drei Rollen zugeteilt. Es gibt Piloten, Flugingenieure und Bordschützen.
Von der ersten Sekunde werdet Ihr Teil der Storyline sein, lasst Ihr Euch darauf ein, wird das ein Erlebnis, welches Ihr nie vergessen werdet!

Star Wars: Rise of the Resistance

Stormtruppler und Kylo RenEs wird laut und es wird gefährlich! Schließt Euch dem Widerstand an und kämpft zusammen gegen die Erste Ordnung! Traut Ihr Euch das zu? Natürlich! Aber Achtung! Kylo Ren wird diesem Kampf auch beiwohnen. Wir wollen nicht zu viel verraten, aber ihr werdet unter anderem auf einen Sternenzerstörer treffen!. Wie wird das ganze enden? Ihr werdet es schon bald selbst erleben können!

Restaurants

Puh, so viel Adrenalin macht hungrig! Aber keine Sorge, Ihr müsst nicht weit laufen. Im Black Spire Outpost gibt viele Gelegenheiten, euren Hunger und Durst ganz im Star Wars Stil zu stillen.

Oga´s Cantina

Frau an BarC-3PO würde sich hier definitiv wohlfühlen! Der Laden von Oga Garra lässt alle Reisenden aus der weiten Galaxie gerne zusammenkommen, für exotische Getränke zu genießen. Achtet hier doch mal auf die Wände, diese erzählen eine ganz besondere Geschichte. DJ R-3X, früher bekannt als Captain Rex, Pilot des Starspeeders 3000 aus Star Tours, ist hier zuständig für die Musik.

In Oga´s Cantina bekommt Ihr alkoholische Getränke wie den Bespin Fizz, Bloody Rancor, Dagobah Slug Slinger, Fuzz Tauntaun, Jedi Mind Trick, Jet Juice, The Outer Rim, Spriran Caf, T-16 Skyhopper und Yub Nub. Möchtet Ihr lieber etwas Alohokfreies, dann habt Ihr die Wahl zwischen einem Black Spire Brew, Blue Bantha, Carbon Freeze, Cliff Dweller, Hyperdrive Punch it!, Jabba Juice, Moogan Tea und Tarine Tea.

Docking Bay 7 Food and Cargo

Aussicht auf FoodTruckIhr seid Hungrig wie ein Wookie? Dann nichts wie auf ins Docking Bay 7 Food and Cargo! Chef Strono „Cookie“ Tuggs hat seinen Sienar-Chall Utilipede-Transport Shuttle in eine mobile Küche mit angebautem Restaurant extra für Euch umgebaut. In seiner Vergangenheit reiste er viel durch die Galaxis und konnte so viele ausergewöhnliche und einzigartige Gerichte erlernen. Er ist sehr stolz darauf, Euch das Tuggs´ Grub vorstellen zu können, mit Gerichten die er während seiner Zeit als Koch für Maz Kanata auf Takodana erlernt hat.

Hier gibt es alkoholfreie Getränke wie The Pattro und Moof Juice mit Vorspeisen wie Beef Pot Roast mit Nudeln oder den Fried Endorian Tip-Yip. Aber auch Gerichte wie Smoked Kaduu Ribs oder Yobshrimp Noodle Salad stehen hier auf der Karte.

Ronto Roasters

Bei Ronto Roasters geht es ganz schön heiß zu, denn hier braten Droiden das Fleisch für leckere Sandwiches und Wraps. Ihr bekommt aber auch alkoholfreie Getränke wie einen Sour Sarlacc oder Tatooine Sunset.

Milk Stand

Ihr erinnert euch an die blaue und grüne Milch aus den Star Wars Filmen „A New Hope“ und „The Last Jedi“? Super! Jetzt könnt Ihr genau diese vor Ort probieren!

Galaxy’s Edge: das kulinarische Angebot

Merchandise

Ihr sucht noch nach dem passendem Outfit um bei eurem Kampf gegen die Erste Ordnung richtig gewappnet zu sein? Oder seid auf der Suche nach einem Droiden für Euer Zuhause? Natürlich werdet Ihr in Star Wars: Galaxy´s Edge fündig!

The Droid Depot

Das Droid Depot befindet sich mitten auf dem Markt und lädt Besucher dazu ein, sich ihren eigenen Droiden der R- oder BB-Serie vom Laufband zusammenzustellen. Diese Droiden sind dazu fähig mit verschiedenen Elementen des Star Wars Landes zu interagieren oder auch auf das Verhalten von Personen zu reagieren. Zusätzlich programmierbare Chips und weiteres Zubehör kann jederzeit gekauft werden um seinen Droiden weiterzubilden.

Es wird auch schon fertig zusammengebaute Droiden geben, wie zum Beispiel einen C-3PO, der vor allem sehr viel zu sagen hat, wenn man ihm seinen Kopf abnimmt und wieder falsch herum aufsetzt oder einen Rex, der liebend gerne Musik von eurem Smartphone via Bluetooth Verbindung spielen wird.

Es wird noch sehr viel mehr an droideninspiriertem Merchandise geben, also schaut auf jedem Fall einmal dort vorbei!

Savi´s Workshop

Ihr wolltet schon immer Euer eigenes Lichtschwert haben? Dann ist dies die richtig Anlaufstelle! Hier könnt Ihr von Grund auf Euer eigenes Lichtschwert anfertigen, angefangen vom Herzstück – ein Kyberkristall. Nehmt Ihr den Peace Justice Kristall, der von den Jedis der Republic Region stammt; den Power Controll Kristal und gehört damit sozusagen zu den Sith; den Elemental Natur Kristal, der für Feuer, Wasser, Erde und Luft steht oder den Defense Kristall und lasst damit das Mysteriöse über Euch kommen? Entscheidet Ihr Euch für die dunkle oder helle Seite der Macht?

Dok-Ondar´s Den of Antiquities

Wie es sich für einen Antiquitätenladen gehört, findet Ihr hier seltene und mysteriöse Dinge, die verschiedene Epochen der Star Wars Galaxie repräsentieren. Angefangen von Jedi und Sith Artefakten bis hin zu Holocromen und Lichtschwertern, lasst Euch überraschen.

Creature Stall & Toydarian Toymaker

Im Creature Stall findet Ihr sehr faszinierende aber auch ungewöhnliche Gestalten aus der ganzen Galaxie wie die Porgs oder Wampas.
Der Toydarian Toymaker bietet euch Plüschies, Holz- und Metallspielzeuge und Instrumente an.

Resistance Supply

Dieser Laden wurde notdürftig im versteckten Resistance Quartier errichtet. Es werden Hüte, Pins, Badges und andere Accessories, die euch zum Teil der Resistance werden lassen, verkauft.

First Order Cargo

Ihr gehört doch eher zur Ersten Ordnung? Dann müsst Ihr natürlich hier vorbeischauen. Hier gibt es Mützen, Modelle, Pins und vieles mehr zu kaufen.

Ein Überblick über das Merchandise in Galaxy’s Edge

Cast Member Kostüme

Natürlich wurden auch für dieses besondere Land authentische Kleidung für die dort arbeitenden Cast Member entworfen.
Egal wo Ihr Euch gerade befindet, vom Black Spire Outpost bis hin zum Millennium Falcon, Ihr werdet von Cast Membern im passenden Outfit begrüßt werden.
Aber schaut doch selbst.

Play Disney Parks App

Ihr wollt noch mehr Interaktion? Dann downloaded Euch am besten die Play Disney Parks App. Während Ihr das Star Wars Land erkundet, könnt Ihr mit der App die galaktische Sprache lernen, viele versteckte Details erkunden oder geheime Missionen bestehen.

Star Wars: Galaxy’s Edge – Konzeptzeichnungen

Copyright der Bilder:
© D23

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 28. Februar 2019 um 20:30 Uhr veröffentlicht und wurde unter Hollywood Studios, News und Gerüchte, News und Gerüchte, Walt Disney World abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst zum Ende springen und einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist im Augenblick nicht erlaubt.

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar zu “Star Wars: Galaxy´s Edge – Attraktionen, Restaurants und mehr!”!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.