Pin-Neuerscheinungen im September 2017 • dein-dlrp.de Disney Parks Blog
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Pin Trading / Pin-Neuerscheinungen im September 2017

Pin-Neuerscheinungen im September 2017

Der September steht ganz im Zeichen des RunDisney-Events, das 2017 zum zweiten Mal im Disneyland Paris stattfindet. Dementsprechend erscheinen natürlich viele Pins passend zu den einzelnen Läufen, aber auch ein passendes Lanyard und die Pin-Medaillen, die aussehen wie die tatsächlichen Medaillen, die am die Läufer vergeben werden. Außerdem erscheinen im September noch drei limitierte Pins aus den Pin-Serien rund um den 25. Geburtstag und zwei unlimitierte Pins rund um das Thema „Dia de los Muertos“ („Der Tag der Toten“).

Fortsetzung folgt!

Disneyland Paris: Pin-Neuerscheinungen AugustAm 16. September erscheinen drei limitierte Pins, die die drei Pin-Serien rund um den 25. Geburtstag fortsetzen. Zunächst wäre da der Paradewagen-Pin, der dieses Mal dem Wagen des Dschungelbuchs gewidmet ist. Sehen kannst Du im Vordergrund Bagheera, den liebenswerten Panther, und im Hintergrund den Paradewagen selbst mit Kaa und Mowgli. Gefällt Dir dieser auf 700 Stück limitierte Pin, kannst Du ihn für 15,99€ im Pueblo Trading Post erwerben. Der zweite Pin, der an diesem Tag erscheint, ist aus der Chateau-Pin-Serie und zeigt Wendy aus „Peter Pan“ in einem schicken blauen Kleid, auf dem kleine silberne Sterne funkeln, vor dem Dornröschenschloss. In ihren Händen hält sie einen großen silbernen Stern, in dessen Mitte ein blauer Stein platziert ist, und am unteren Rand des Pins prangt ein Banner mit dem Logo des 25. Geburtstags des Disneyland Paris. Auch dieser Pin kostet 15,99€, ist auf 700 Stück limitiert und nur im Pueblo Trading Post erhältlich. Zuletzt folgt noch ein Herbstpin, der Tinkerbell zeigt, die an eine Laterne auf der Main Street angelehnt ist. Am unteren Rand des Pins sind Sonnenblumen und ein Dekorationselement zum 25. Geburtstag zu sehen, am oberen Rand der Schriftzug „Automne 2017“. Diesen schönen herbstlichen Pin, der auch auf 700 Stück limitiert ist, kannst Du für 14,99€ ebenfalls nur im Pueblo Trading Post kaufen.

Das RunDisney-Event

Wie bereits gesagt, widmen sich die Pin-Neuerscheinungen im September fast ausschließlich dem RunDisney-Event, das vom 21. bis zum 24. September im Disneyland Paris stattfindet. Dabei erscheinen insgesamt 6 klassische Pins, ein Pin-Lanyard und fünf Medaillen-Pins. Der erste Pin ist sehr schlicht gehalten und zeigt einfach nur das Logo des diesjährigen Halbmarathons: In Blau sind das Dornröschenschloss, der Schriftzug „Disneyland Paris Semi Marathon“ und das Jahr „2017“ zu sehen. Der Hintergrund ist schlicht weiß. Erhältlich ist dieser Pin für 6,00€. Die restlichen „normalen“ Pins zum RunDisney-Event sind immer nach dem gleichen Schema gestaltet. Zu sehen sind dabei Mickey und/oder Minnie in ihren Sportoutfits vor einem sternförmigen Hintergrund. Der erste Pin dieser Art ist der „Mickey Celebration“-Pin, bei dem der Stern im Hintergrund blau ist. Im Vordergrund ist Mickey zu sehen, der vor Freude über seine erfolgreiche Teilnahme am Marathon Luftsprünge macht. Unter dem Stern hängt außerdem noch ein Schild, auf dem die Jahreszahl 2017 und das Logo „runDisney“ zu sehen sind. Das Pendant dazu ist der „Minnie Celebration“-Pin, der Minnie in ähnlicher Pose vor einem lilafarbenen Hintergrund zeigt. Beide Pins sind für jeweils 10,00€ erhältlich. Die drei anderen Pins, die so ähnlich gestaltet sind, sind an die einzelnen Läufe angepasst: Der erste zeigt Mickey von vorne auf einem grauen Stern mit grüner Umrandung; unten am Pin hängt das Schild „5 km – I did it!“. Der zweite Pin zeigt ebenfalls Mickey, diesmal aber von der Seite und auf einem grauen Stern mit blauer Umrandung; der Anhänger unten am Pin zeigt den Schriftzug „10 km – I did it!“. Der dritte dieser Pins zeigt Mickey und Minnie zusammen auf einem grauen Stern mit roter Umrandung; das Schild ziert der Schriftzug „21,1 km – I did it!“. Jeder dieser drei Pins ist auf je 1000 Stück limitiert und kostet 10,00€.
Das Lanyard, das an diesem Wochenende erscheint, ist in Anlehnung an die Pins für das Event gestaltet. Es ist hellblau, hat die Aufschrift „RunDisney 2017“ und zeigt das Schloss; auf dem Lanyard-Kärtchen sind Mickey und Minnie in ihren Laufoutfits vor dem Schloss zu sehen. Kostenpunkt für dieses Lanyard sind 10,00€. Zu guter Letzt folgen die 4 goldenen und 1 silberne Medaillen-Pins: Die 5K-Medaille mit einem Bild von Lumiere und einem lilafarbenen Band (limitiert auf 500 Stück; Kostenpunkt: 14,00€), die 10K-Medaille mit einem grünen Band (limitiert auf 700 Stück; Kostenpunkt: 14,00€), die 31K-Medaille mit einem Bild der Cinderella-Kutsche + der guten Fee und einem blauen Band (limitiert auf 800 Stück; Kostenpunkt: 15,00€), die „Castle to Chateau“-Medaille mit einem Bild des Dornröschenschlosses und einem roten Band (limitiert auf 800 Stück; Kostenpunkt: 15,00€) und die silberfarbene 21,1K-Medaille mit einem Bild des Schlosses und einem dunkelblauen Band (limitiert auf 1200 Stück; Kostenpunkt: 14,00€).

Dia de los Muertos

Der 30. September steht ganz im Zeichen des „Dia de los Muertos“, des „Tags der Toten“. Dieser Feiertag ist in vielen Teilen Süd- und Lateinamerikas, vor allem aber in Mexiko, sehr wichtig und wird jedes Jahr groß gefeiert. Dieses Jahr erscheinen auch im Disneyland Paris zwei dazu passende, unlimitierte Pins. Einer zeigt das Gesicht von Mickey, der die für diesen Feiertag typische bunte Gesichtsbemalung trägt. Erhältlich ist dieser unlimitierte Pin für 6,99€. Der zweite Pin, der am 30. September erscheint, zeigt Mickey vor dem Dornröschenschloss. Dabei trägt er typisch mexikanische Kleidung und auch das Schloss ist entsprechend „verkleidet“; unten prangt außerdem das Disneyland Paris-Logo. Genauso wie der andere „Dia de los Muertos“-Pin kostet auch dieser Pin 6,99€ und ist unlimitiert.

Der Pin Trading Day

Im September findet abgesehen von den Pin-Neuerscheinungen außerdem am 30. September wieder ein Pin Trading Day statt. Dabei können sich Pin-Sammler und Pin-Begeisterte am Pueblo Trading Post im Frontierland treffen und nach Lust und Laune Pins tauschen. Außerdem wird es wieder einige ganz besondere, limitierte Pin Trading Day-Pins geben. Es lohnt sich also auf jeden Fall, mal vor Ort vorbeizuschauen!

Die Pin-Neuerscheinungen im Überblick:

16. September

  • Pin „Paradewagen Dschungelbuch“, limitiert auf 700 Stück, 15,99€, nur erhältlich im Pueblo Trading Post
  • Pin „25. Geburtstag Herbst 2017“, limitiert auf 700 Stück, 14,99€, nur erhältlich im Pueblo Trading Post
  • Pin „Chateau Wendy“, limitiert auf 700 Stück, 15,99€, nur erhältlich im Pueblo Trading Post
  • RunDisney-Event (alle Pins sind nur am RunDisney-Merchandise-Stand im Disneyland Park oder in der Disney Event Arena im Disney Village erhältlich)

  • Pin „Halbmarathon Logo“, unlimitiert, 6,00€
  • Pin „Mickey Celebration“, unlimitiert, 10,00€
  • Pin „Minnie Celebration“, unlimitiert, 10,00€
  • Lanyard „Halbmarathon“, unlimitiert, 10,00€
  • Pin „5km – I did it!“, limitiert auf 1000 Stück, 10,00€
  • Pin „10km – I did it!“, limitiert auf 1000 Stück, 10,00€
  • Pin „21,1km – I did it!“, limitiert auf 1000 Stück, 10,00€
  • Pin „Medaille 5K“, limitiert auf 500 Stück, 14,00€
  • Pin „Medaille 10K“, limitiert auf 700 Stück, 14,00€
  • Pin „Medaille 31K“, limitiert auf 800 Stück, 15,00€
  • Pin „Medaille Castle to Chateau“, limitiert auf 800 Stück, 15,00€
  • Pin „Medaille 21,1K“, limitiert auf 1200 Stück, 14,00€
  • 30. September

  • Pin „Mickey Dia de los Muertos“, unlimitiert, 6,99€
  • Pin „Schloss Dia de los Muertos“, unlimitiert, 6,99€
  • Der Beitrag wurde am Freitag, den 01. September 2017 um 11:36 Uhr veröffentlicht und wurde unter Pin Trading abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.