Das Aus für die Attraktion HISTA im Disneyland Paris
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Geschlossene Attraktionen / Das Aus für HISTA

Das Aus für HISTA

HISTA lautet die Abkürzung für „Honey, I Shrunk the Audience“ – die beliebte 3D-Show im Disneyland.
Der französische Titel lautete „Chérie, J’ai Rétréci Le Public“.

Liebling ich habe die Kinder geschrumpft – der Film

Grundlage für die Show ist der Film „Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft“ aus den 1980er Jahren.
In der HISTA-Show drehte sich alles um eine Wundermaschine von Professor Szalinski, die Gegenstände, Tiere und sogar Menschen schrumpfen lassen kann. Durch ein Missgeschick wird auch das Publikum zum Winzling und erlebt das Abenteuer aus einer ungewohnten Perspektive.

Rückblick auf Honey I shrunk the audience

Honey, I Shrunk the Audience läuft im Disneyland Paris seit 1999. Zuvor lief dort „Captain EO“, eine Show mit Michael Jackson in der Hauptrolle.
Ab Mitte Juni wird die ursprüngliche Show mit Michael Jackson ins Disneyland zurückkehren und HISTA muss dafür weichen, zumindest vorläufig. Vielleicht gibt es ja in ein paar Jahren ein Comeback und es heißt wieder „Honey, I Shrunk the Audience“.

Die Show Honey, I Shrunk the Audience ist ab heute geschlossen.

Der Beitrag wurde am Montag, den 03. Mai 2010 um 15:54 Uhr veröffentlicht und wurde unter Geschlossene Attraktionen, News und Gerüchte, Shows abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.