Captain Hook - Character-Safari Teil 27 - Captain Hook im Disneyland Paris
Du bist hier: Startseite / Disney Parks Blog / Serien / Character Safari / Captain Hook – Charakter Safari – Teil 27

Captain Hook – Charakter Safari – Teil 27

Captain Hook im Disneyland ParisCaptain James Hook, ist der Bösewicht in J. M. Barries Bühnenstück und gleichnamigen Kinderbuch Peter Pan. Er war der ehemalige Bootsmann des berüchtigten Piraten Blackbeard und verdankt seinen Namen dem Haken (engl. Hook), den er anstatt seiner abgetrennten Hand trägt. Den Haken trägt er übrigens in den meisten Filmen links, obwohl es in der Buchvorlage die rechte Hand war. Hook ist der Anführer der Piraten in Nimmerland (engl. Neverland) und unangefochtener Captain der Jolly Roger. Abgesehen von dem Haken gelten seine langen, schwarzen Haare wohl als Markenzeichen. Seine Augen, sind so blau wie Vergissmeinnicht-Blumen und werden rot sobald er wütend wird (viele dieser Besonderheiten, werden übrigens erst in den Realverfilmungen aufgegriffen). Als ständiger Begleiter folgt ihm sein einfältiger, aber stets treuer Bootsmann Smee und auch das Krokodil, das bereits seine Hand fressen durfte. Zu Captain Hooks großem Glück, hat das Krokodil einen Wecker verschluckt und kündigt sich bereits aus sicherer Entfernung, mit einem Ticken an.
Captain Hook stellt den extremen Gegensatz zu Peter Pan dar. Er ist finster, brutal oft aber auch melancholisch und alleine, in J.M. Barries Augen symbolisiert er den „Erwachsenen“ schlechthin. In den meisten früheren Bühnenversionen wurden Captain Hook und auch Mr. Darling (der Vater von Wendy, John und Michael), von dem gleichen Schauspieler verkörpert. Dies passierte absichtlich, da laut Peter Pan „Alle Erwachsenen irgendwie Piraten und Spielverderber sind“.

Captain Hook im Film

Seinen ersten Auftritt hat Captain James Hook in einer Verfilmung von 1924. Doch wirklich weltweite Bekanntheit, besonders bei der jüngeren Generation, erlangte er durch die Disneyverfilmung aus dem Jahre 1953. Peter Pan, war der 13. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt Disney Company. In der Verfilmung geht es um die drei Kinder der Familie Darling. Wendy, John und Michael schlafen in einem Zimmer, spielen zusammen und haben auch durchaus Flausen im Kopf. Wendy die älteste der drei muss jetzt erwachsen werden und soll aus dem gemeinsamen Zimmer ausziehen. Nach einem Streit mit dem Vater, besucht Peter Pan das Haus der Darlings. Er kommt oft vorbei um Wendys Geschichten zu hören, denn in den meisten davon geht es um ihn. Doch diesmal hat er seinen Schatten verloren und muss das Zimmer der Kinder betreten um ihm nachzujagen. Dabei wacht Wendy auf und bietet Peter an den Schatten anzunähen. Nachdem das erledigt ist, nimmt Peter Pan die Kinder mit ins Nimmerland. Dort erleben sie einige Abenteuer mit Peter Pan und den verlorenen Jungen. Doch Wendy und ihre Brüder möchten zurück nach Hause. Bei ihren Abenteuern, lernen sie auch Captain Hook kennen. Mit Hilfe von Glöckchen (engl. Tinkerbell) macht Captain Hook das Versteck von Peter Pan ausfindig und schafft es die Kinder zu entführen. Hook lässt eine Bombe zurück, doch in letzter Sekunde schafft es Glöckchen, Peter zu retten und gemeinsam befreien die zwei, die Kinder aus Captain Hooks Gefangenschafft. Zum Ende des Films wird Hook vom Krokodil gejagt und Peter reist mithilfe von Glöckchens Feenstaub (den braucht man zum Fliegen), der Jolly Roger und den Kindern zurück nach London.

Fortsetzungen und Realverfilmung

Die zauberhaften Charaktere aus Nimmerland und besonders Geschichten um den faszinierenden Jungen, der niemals erwachsen werden will, liefern immer wieder Stoff für Fortsetzungen und Neuinterpretationen. Natürlich ist auch immer wieder Captain Hook Teil dieser Filme. Eine der absolut empfehlenswerten Fortsetzungen, ist die Realverfilmung Hook aus dem Jahre 1992. In den Hauptrollen hier Robin Williams als gealterter Peter Banning, der seine jungen Jahre in Nimmerland vergessen hat und Dustin Hoffmann als gefürchteter und ebenso gealterter Pirat Captain Hook. Nachdem Captain Hook seine Kinder entführt hat, muss Peter Banning sich dringend an seine Vergangenheit erinnern, um diese zu retten. Ein turbulentes, emotionales Meisterwerk, mit wundervoller Besetzung für Kinder und Erwachsene. 2002 hat sich auch die Walt Disney Company an eine Fortsetzung gewagt und mit Peter Pan – Rückkehr nach Nimmerland einen neuen Handlungsstrang geschaffen. Hierin geht es um Jane, die Tochter der mittlerweile erwachsenen Wendy, die nichtmehr an die Geschichten aus Nimmerland glauben will. Nachdem Smee, Jane ins Nimmerland verschleppt hat, stürzt sie dort selbst in das Abenteuer, an das sie schon lange nicht mehr glauben wollte.
In der Realverfilmung „Pan“ im Jahre 2015 ist der wesentlich jüngere Captain Hook, erstmals in einer völlig anderen Rolleninterpretation zu sehen. Hier ist er als Freund des jungen Peter zu sehen und im Handlungsstrang des Filmes noch weit entfernt von seiner Rolle als berüchtigter Pirat.

Captain Hook im Disneyland Paris

Captain Hook beim Pirnzessinnen & Piraten FestivalDie Welt von Peter Pan und Captain Hook ist ein fester Bestandteil des Disneyland Paris. Im Adventureland kannst Du ganzjährig das Piratenschiff am Pirates Beach bestaunen. Dort kannst Du auch mal einen Blick in den Totenkopffelsen werfen und die Höhlen entdecken.
Direkt gegenüber des Felsens, kannst Du Peter Pan, Wendy, Smee und auch Captain Hook persönlich treffen – sie sind nicht immer alle gleichzeitig anwesend, aber zwei der genannten Figuren stehen fast immer zum Meet & Greet bereit. Während des Piraten und Prinzessinnen Festivals, vom 30. März bis 31. Mai im Disneyland Paris, werden die Piraten den ganzen Strand unsicher machen. Also Betreten auf eigene Gefahr! Captain Hook gibt sich während dieses Festivals bei der Show Pirate or Princess – Make your choice die Ehre.
Rund ums Jahr hast Du die Gelegenheit, Captain Hook bei der Disney Stars on Parade zu sehen.
Und natürlich solltest Du Dir die Attraktion Peter Pan’s Flight im Fantasyland nicht entgehen lassen, denn auch hier begegnet Dir Captain Hook an einigen Stellen.

Der Beitrag wurde am Montag, den 30. April 2018 um 11:07 Uhr veröffentlicht und wurde unter Character Safari abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

©2019 dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.