Geschlossene Attraktionen im April 2014

Hier gibt es die Übersicht über die geschlossenen Attraktionen im April 2014.
Bei Indiana Jones sind die Renovierungsarbeiten im vollen Gange, sollten sich aber der offiziellen Ankündigung nach, langsam dem Ende zuneigen, denn im Mai soll es dann ja wieder los gehen. Bleibt abzuwarten, ob dieser Zeitplan eingehalten wird und vor allem, was sich danach wirklich verändert hat.

Captain EO wird auch im April 2014 nicht im Disneyland Paris zu sehen sein. Ob es sich nur um eine saisonale Schließung oder das endgültige Aus der Attraktion handelt? Darüber lässt sich bisher nur spekulieren.

Im Fantasyland nimmt Peter Pan eine kurze Auszeit und wird gewartet. Ab 12. April könnt Ihr dann wieder ins Nimmerland fliegen.

In den Walt Disney Studios gesellen sich zu den beiden üblichen Verdächtigen (Armageddon und Tram Tour) in diesem Monat noch Crush’s Coaster und die Fliegenden Teppiche hinzu.
Bei Crush vermuten wir, dass die Schließung der Attraktion dazu genutzt wird, die im letzten Herbst angekündigte Single Rider Line zu installieren. Ob dies wirklich zutrifft, wird sich ab dem 12. April zeigen.
Die Fliegenden Teppiche nehmen in der zweiten Hälfte des Monats eine Auszeit. Ob sich die Wartungsarbeiten hier bis in den Mai hineinziehen werden oder noch im April beendet werden können bleibt abzuwarten.

Schnellübersicht über die Schließungen im April 2014

Indiana Jones et le Temple du Péril
Den ganzen Monat lang geschlossen.

Captain EO
Den ganzen Monat lang geschlossen.

Peter Pan’s Flight
Geschlossen vom 1. April bis 11. April.

Crush’s Coaster
Geschlossen vom 1. April bis 11. April.

Armageddon: les Effets Spéciaux
Den ganzen Monat lang geschlossen.

Studio Tram Tour: Behind the Magic
Geschlossen vom 2. April bis 4. April sowie vom 9. April bis 11. April.

Les Tapis Volants – Flying Carpets over Agrabah
Geschlossen vom 14. April bis 30. April.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.